iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 379 Artikel

Konkurrenz für Broadcasts

Eter 2.0: Online-Radio-App für iPhone, Mac, Watch und Apple TV

Artikel auf Mastodon teilen.
22 Kommentare 22

In Sachen Online-Radio gehören wir nach wie vor zu den Fans der kostenpflichtigen Universal Anwendung Broadcasts. Diese ist einfach strukturiert, schnell zu überblicken und universal einsetzbar. Broadcasts lässt sich auf dem Mac, auf iPhone und iPad, auf der Apple Watch und auf dem Apple TV nutzen, besitzt eine CarPlay Integration und einen iCloud-Abgleich.

Eter App Iphone

Die Anwendung wird zum kostenlosen Download angeboten, setzt zur unbeschränkten Nutzung aller Funktionen jedoch einen 10 Euro teuren In-App-Kauf voraus. Mit der jetzt in Version 2.0 veröffentlichten Online-Radio-Anwendung Eter hat Broadcasts nun einen ernsten Konkurrenten, der für seine Vollversion nur 5,99 Euro verlangt.

Auch die 16 Megabyte große Eter-Applikation lässt sich kostenlos aus dem App Store laden und risikofrei ausprobieren. Eter kann ebenfalls auf Mac, iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV genutzt werden, verfügt über eine CarPlay-Ausgabe und greift auf das Stationenverzeichnis radio-browser.info zu, um euch nach euren Lieblingsradiosendern suchen zu lassen.

Eter App

Durch den Kauf der Vollversion werden nützliche Funktionserweiterungen freigeschaltet. So haben Nutzer hier etwa die Möglichkeit, Lieblingssender zu speichern, statt diese immer wieder neu suchen zu müssen, können die redaktionellen Empfehlungen deaktivieren, auf ihren Hörverlauf zugreifen und einzelne Songs direkt in Apple Music aufrufen. Speziell für Mac-Nutzer bietet Eter zudem die Auswahlmöglichkeit an, die App in der Mac-Menüleiste zu verwenden oder diese ganz regulär im Dock einzusetzen.

Eter App Radio

Wir empfehlen euch den Test der neuen Eter-App und wollen an dieser Stelle einmal mehr auf das hervorragende Web-Angebot radio.garden hinweisen, mit dem sich die Radiolandschaft des letzten Sommerurlaubs entdecken lässt. Auf radio.garden lassen sich Radiosender auf Grundlage der geografischen Position ausgewählt, schnell umschalten und verwandte Stationen finden.

Laden im App Store
‎Eter: Streaming Internet Radio
‎Eter: Streaming Internet Radio
Entwickler: Apparent Software Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden
Laden im App Store
‎Broadcasts
‎Broadcasts
Entwickler: Steven Troughton-Smith
Preis: Kostenlos+
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Feb 2024 um 16:12 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich bin und bleibe bei Cuterdio . Eine sehr schöne App !

  • Was ist den bei Broadcast in der Vollversion enthalten?

    Antworten moderated
  • Ich nutze seit Jahren die App Receiver von . Läuft auch auf allem außer Vision Pro und noch eine iMessage Erweiterung falls jemand sowas braucht und sucht

  • Können die Apps Radio auf der Apple Watch über den Lautsprecher abspielen?

  • Danke für den Tipp „Eter“!

    Endlich mal ein Entwickler, welcher nicht an dem Gier-Virus erkrankt ist. Da ich auf der Suche nach einer solchen App war, habe ich getestet und dann sofort die rund 6 Euro gerne bezahlt. Radio-Favoriten werden Geräteübergreifend synchronisiert. Schlichte und einfache App ohne Werbung, die Macht, was sie machen soll.

  • Sleep Timer scheint es als Funktion zu geben,
    Von Wecker hab ich nichts gelesen gibt’s die Funktion?

  • Ich kann Radiolise sehr empfehlen. Läuft als PWA (Webapp) quasi nativ auf iOS und sonst im Browser. Sendersuche ist über Community Radio Browser abgebildet. Über die Backup-Funktion kann man sogar seine Senderliste auf weitere Endgeräte mitnehmen. Und das ganze ist kostenlos und ohne Registrierung nutzbar: https://radiolise.com/

    Antworten moderated
  • Bietet leider keine Chromecast Unterstützung, zumindest konnte ich nichts dazu finden und habe nur einen Google Home. Also doch weiter TuneIn Gratis Edition mit Pi-hole um die Werbung zu unterdrücken. Wenigstens kostenlos mit Favoriten und Hörverlauf ;-)

    Antworten moderated
  • Ich habe früher auch Broadcasts genutzt, bin dann auf Cuterdio umgestiegen. Die App ist einfach super, blendet passende Covers zu den Titeln ein und die Lieder lassen sich direkt zu Spotify und Apple Music hinzufügen…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37379 Artikel in den vergangenen 6078 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven