iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Eine Woche kostenlos im Urlaub surfen: Telekom-Aktion läuft noch bis 30.9.

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

Mit dem Start der zweiten Reisewelle wollen wir euch erneut an die Urlaubs-Aktion der Telekom erinnern. Diese bietet ihren Bestandskunden noch bis Ende September die Möglichkeit an einen kostenlosen WeekPass anzufordern und so immerhin 150MB im Ausland zu „versurfen“ ohne dafür in die Urlaubskasse greifen zu müssen.

Nach Angaben der Telekom müssen interessierte Bestandskunden zum Einlösen des unverbindlichen Angebotes einfach im Ausland die Webseite telekom.de/urlaubsaktion besuchen und können die üblicherweise 15€ teure Option dann einfach aktivieren.

telekom

Die Telekom erklärt die Buchung des Travel & Surf Pass auf ihrer extra geschalteten Sonderseite:

Im Ausland Daten-Roaming auf dem Handy einschalten (unter „Einstellungen“). Es entstehen dabei keine Kosten. Sie werden automatisch auf die auch im Ausland kostenlose Seite www.telekom.de/urlaubsaktion geleitet. Hier auf „Urlaubsaktion“ klicken. Durch den Klick wird automatisch ein Gutschein für einen kostenlosen WeekPass generiert und direkt eingelöst. Jetzt noch auf der kostenlosen „Buchungsseite“ den gratis WeekPass für 0,- € statt 14,95 € buchen, Bestätigungs-SMS erhalten und direkt lossurfen.

Der kostenlose WeekPass kann nur im Ausland und nur per Handy, Tablet oder Surfstick gebucht werden. Nachdem die 150MB aufgebraucht sind reduziert sich die Geschwindigkeit in den sieben Gültigkeitstagen auf 64kb/s.

Montag, 22. Jul 2013, 9:44 Uhr — Nicolas
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und das ganze kann nur im EU-Ausland genutzt werden!

  • Gute Sache, schlechter Anbieter. Abgelehnt. Ich bin Nachtragend Telekom.

    • persönliche Einstellung (+ erfahrungen), oder?
      Ich habe keine Probleme mit dem Anbieter als Geschäftskunde.

      • Ja. Ich verbrauche als Privatkunde mit Familie im Monat 276 GB – da darf ich ordentlich Löhnen und Renn trotzdem ins Limit. Nein Danke.

    • 276 GB??? Wie geht das denn??? Will ja nichts unterstellen…

      Das klappt nicht mal wenn ich mit jeden Tag Legal nen Film bei Watchever in HD streame.

      • Mit Familie ist das schnell durch, da lädt der Sohn sich ein paar Steam Spiele, guckt viele Youtube Videos usw. 270GB kommen da schnell zusammen.

      • Wir sind zu zweit hier und verbrauchen ca. 230 GB im Monat. Watchever läuft fast nur hier, dazu WLAN-Radio tagsüber eigentlich immer an. Das reicht schon. Dazu Filme/Serien/Apps/Bücher leihen über Apple TV bzw. kaufen über iTunes. Wir haben bereits seit ca. 2009 keine CDs/DVDs/Blu-rays im Haus.
        Finde da unsere 230 GB sogar noch wenig.
        Filme illegal im Netz sehen, machen wir gar nicht. Auch zahle ich für Musik pro Lied wenn es mit gefällt und habe ansonsten ein Spotify-Abo.
        Einmal ist unser RAID-System abgeraucht und Apple hat uns gestattet, ALLE früheren Einkäufe nochmals zu laden. Das hat gut 2 Wochen am Stück an der Leitung gezogen – Damals noch 16.000.
        Wenn die Telekom nun drosselt, ist das einfach Mist!
        Ich weiß das noch nicht alle im 21 Jahrhundert angekommen sind in wir Deutschen uns da auch schwer tun, aber nicht alle sind so.
        Besucher sind hier zumindest immer ganz begeistert, was denn alles Möglich ist.

      • Ich verbrauche ca. 1tb/Monat: Filme, spiele, Programme, Pornos… Das volle Programm.

      • Das ist für eine Familie durchaus realistisch. Allein eine halbe Stunde spotify verursacht schon mehrere hundert MB

      • Wir haben schon aufgehört ein Backup in die Vliud zu machen, da wir und die 180 – 200 GB im Monat nicht leisten können.

      • @TheDinohund+Sebastian:
        Dieser Bedarf weckt die Frage, warum die Kinder nicht draußen spielen, jeder Scheiß immer gestreamt werden muss, … Aber egal, jeder wie er es meint zu brauchen

    • Du weißt aber, dass Telekom und T-Mobile völlig unterschiedliche Segmente sind und miteinander fast gar nichts zu tun haben?

  • Bei iOS-Geräten empfiehlt sich die Telekom App Travel & Surf für die Nutzung des WeekPass! Vermutlich gibt’s die auch für Android.

  • Super,Super, dann gibt es noch Leute, die ewig über Telekom meckern !!!

  • NoBody is Perfect. Aber lieber Telekom als der Rest :D

  • Schön wäre, wenn man es jetzt buchen und dann erst zu einem späteren Zeitpunkt verbrauchen könnte.

  • „einfach im Ausland die Webseite telekom.de/urlaubsaktion besuchen….“

    Entstehen dadurch keine kosten?

  • Gerade übers WE genutzt. Die 150 MB reichen allerdings nur 3 Tage und keine Woche. Trotz WLan im Hotel.

    • Das kommt darauf an, was du machst. unnötige Bildchen verschicken und Facebook-Posts sollte man dann halt bleiben lassen. 100 MB haben mir vor 2 Jahren eine Woche gereicht, jetzt gibt’s sogar die Hälfte noch dazu.

      • Eben, genau das habe ich nicht gemacht. Apple Karten, Google Maps zur Orientierung und ÖPNV Verbindung suchen. Ein wenig surfen im Café und nur ein einziger FB Post mit einem Bild. Auch sonst kein FB genutzt. 150 MB ist einfach mal nichts.

  • Geht das auch mit congstar, wenn man nen Post paid Vertrag besitzt?

  • >> Nachdem die 150MB aufgebraucht sind reduziert sich die Geschwindigkeit in den sieben Gültigkeitstagen auf 64kb/s.<<

    nur für die ganz dummen: das heißt, dass ich sieben tage lang kein roaming bezahle – ohne jetzt auf die geschwindigkeit zu achten! ;D

    • Du hast 7 Tage lang Internet. Wenn die 150 mb weg sind, hast du trotzdem noch Internet, allerdings langsam. Wenn 7 Tage um sind, hast du kein Internet mehr bzw. dann kostet es mehr.

  • Ich habe das Angebot im Urlaub in Schottland genutzt. Ist eine tolle Sache und für Mails abrufen, Kunden antworten und Kontostände sichten reicht das allemal.
    Ich war und bin zufrieden mit der Telekom !

  • Na toll, gestern aus Italien heimgekommen und jeden Tag 2,90 gezahlt.
    Zu spät.

  • Aktion läuft schon seit 01.07. und wurde auch beworben und hier besprochen. Selbst schuld, wer diese Aktion im EU-Urlaub nicht nutzt.
    Gelungene Aktion liebe Telekom!!!!

  • Congstar Kunden profitieren davon auch :)

  • Ich fand das Angebot auch Klasse. Habe es in Italien genutzt und mir hat’s ausgereicht.

  • Bin gerade in Portugal auf den Azoren und konnte den weekpass schon 2 mal kostenlos buchen. Top! Die 150MB sind hier völlig ausreichend da es hier genug offene wifi hotspots gibt. Für ingress, rss & Mail reichts allemal!

  • Super cool, wusste davon nichts und bin gerade in Holland an der Nordsee :p

  • Na toll. Gestern ausm Urlaub wieder gekommen und jetzt lese ich sowas…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven