iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 408 Artikel

Neues Pro-Modell mit "AI-Camera"

Dreame Bot W10 Pro: Saugroboter mit Trend zur Frontkamera

28 Kommentare 28

Anfang Februar haben wir uns den Saugroboter Dreame Bot W10 des asiatischen Anbieters Dreame ganz ausführlich angeschaut und einen ersten Blick auf den Wischroboter mit aktiver Putzfunktion und selbstreinigenden Wischmops geworfen.

Jetzt hat der Hersteller ein erweitertes Pro-Modell angekündigt, das wie zuletzt erst das jüngste Top-Modell des konkurrierenden Anbieters Roborock eine zusätzliche Frontkamera in den Saugroboter mit den zwei aktiv rotierenden Wischmops integriert.

Kinderkopf W10 Pro

Dreame Bot W10 Pro

Der sogenannte Dreame Bot W10 Pro nutzt diese für die selben Einsatzzwecke, wie schon der Roborock S7 MaxV. Zum einen erkennt die Kamera Hindernisse, die während der Zimmerreinigung stören könnten und legt nach der Objekterkennung einen Radius fest in dem störende Kabel, Socken und Stuhlbeine umfahren werden, die bei alleinigem LiDAR-Betrieb vielleicht in die rotierende Walze des Saugers geraten wären.

Zum anderen lässt sich ein Livestream des Kamerabildes während laufender Reinigungsvorgänge betrachten. Diese kann von unterwegs genutzt werden, um nach dem Rechten zu sehen, bietet aber auch die Möglichkeit einer Interaktion. Dank Zwei-Wege-Kommunikation lässt sich auf Wunsch mit Haustieren und Bewohnern sprechen.

Dream W10 Pro

Standardmäßig inaktiv

Die Kamerafunktion ist bei Auslieferung des Dreame Bot W10 Pro standardmäßig inaktiv und muss durch Betätigung eines Hardware-Schalters manuell aktiviert werden. Das Videosignal landet anschließend nicht auf den Servern des Herstellers, sondern wird ausschließlich als flüchtiger Livestream über die offizielle Dreamhome-App bereitgestellt.

W10pro Frontkamera

Die Pro-Version des Saugers besitzt zudem einen Akku mit einer Kapazität von 6,400mAh, was einen Dauereinsatz von bis zu 170 Minuten ermöglichen soll.

Noch lassen weiterführende Infos zum offiziellen Verkaufspreis und zur Markteinführung in Deutschland auf sich warten. Der reguläre Dreame Bot W10 wird mit Selbstreinigungs-Basis aktuell für 929 Euro zum Kauf angeboten.

Produkthinweis
Dreame Bot W10 Saug- und Wischroboter mit Selbstreinigung von Mopps, Saugen, Wischen, Waschen und Trocknen... 929 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Apr 2022 um 14:50 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33408 Artikel in den vergangenen 5416 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven