iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 570 Artikel

"Man muss nur wissen wo"

Doppeltipp und Megawidget: 14 Tipps für iOS 14 im Video

156 Kommentare 156

Die beim Wall Street Journal aktive Technologie-Kolumnisten Joana Stern schafft es, Apples jüngste Betriebssystem-Aktualisierung ganz treffend mit nur einem Satz zu beschreiben: iOS 14 ist vollgepackt mit neuen Funktionen, die das iPhone produktiver machen können – man muss nur in der Lage sein, diese auch aufzuspüren.

Rausschieben Bild In Bild

Um euch dabei unter die Arme zu greifen, hat Stern ein sehenswertes 7-Minuten-Video veröffentlicht, das ausgesuchte Neuerungen des frischen Systems ins Rampenlicht rückt und noch mal in Erinnerung ruft, was seit Präsentation der ersten iOS 14-Beta im Sommer alles implementiert wurde.

Erinnerungen für regelmäßige ifun.de-Leser

Feature, von denen regelmäßige ifun.de-Leser wahrscheinlich schon gehört haben, die allerdings gerne auch schnell wieder in Vergessenheit geraten. Bestes Beispiel: die neue Navigationsfunktion „Auf Rückseite tippen„.

Wie berichtet lässt sich diese in den Bedienungshilfen-Einstellungen aktivieren. Habt ihr im Bereich „Tippen“ den Schalter bei „Auf Rückseite tippen“ umgelegt, könnt ihr anschließend auswählen, was nach einem doppeltem beziehungsweise einem dreifachem Tappen auf die Geräterückseite passieren.

Ebenfalls wenig präsent: Das Ausblenden von unsortierten Homescreen-Seiten – die Apps bleiben durch die neue App-Mediathek dennoch erreichbar.

Zudem geht Stern auf die Bild-in-Bild-Funktion ein die wir hier ausführlich besprochen haben und die wichtigen Eckdaten sogar noch aus dem Stegreif zusammenkriegen: Bild-in-Bild-Videos haben drei Größen, lassen sich vorübergehend aus dem Sichtfeld schubsen, können in allen vier Ecken des iPhone-Displays abgelegt werden – lassen sich aber nicht ohne weiteres in eine Vollbildansicht überführen.

Zudem hilft Stern der Clip auch sicher noch mal bei den ersten Gehversuchen mit der neuen Widget-Darstellung, die Anfangs – trotz Apples Hilfe – wenig intuitiv zu verwalten ist.

Donnerstag, 17. Sep 2020, 19:15 Uhr — Nicolas
156 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann man die Widgedgröße noch nachträglich ändern? Habe dazu noch nix gefunden.

    • Nein. Löschen und erneut in anderer Größe installieren.

      • Und ich -dachte- mir, dass das nicht sein kann. Ich habe schon an mir gezweifelt. D.h. es -editieren- und es es gibt keine Option die Größte einzustellen. Das ist doch das aller erste was man verändern will. Dass das bei den Beta-Testern nicht bemängelt wurde gibt einem zudenken.

      • Ich habe in der Beta so viele offensichtliche Fehler gemeldet, davon sind noch immer alle enthalten.

  • Hallo Zusammen, ich habe mir auf zweimal tippen den Start eines Radiosenders gelegt (1 live) und dreimal tippen wieder ausgeschaltet! Nice!

  • Bei mir taucht die Siri Kugel nicht auf (IPhone XS) sondern wird wie unter iOS 13 noch der ganze Bildschirm weiter eingenommen. Ist das noch so bei jemandem ? Muss man dafür was aktivieren ?

  • Mal was ganz anderes: herzlichsten Dank an das ifun -Team! Eure Seite ist einfach die beste. Kaum gibt es Neuerungen habt ihr schon sämtliche Informationen zusammen getragen und wunderbar für uns vorbereitet. Kein ewiges Suchen auf diversen Seiten. Ihr macht einen tollen Job! Weiter so. Danke

  • Dreifachtippen auf der Rückseite startet bei mir Shazam und speichert das Lied automatisch in eine Playlist meiner Wahl – schon sehr praktisch, hätte ich nicht gedacht, dass ich für diese Funktion irgendeine Verwendung finden würde. Aber das bietet sich an.

  • Hallo, bei mir wird das Sonnen Icon im Widget orange statt gelb angezeigt (Iphone 11pro)!
    Ist das ein Bug oder Einstellung-Sache

  • Ich habe das tippen wieder deaktiviert, weil es teilweise unkontrolliert angeht. Ist halt blöd wenn man HomeKit Szenen drauf hat die gute Nacht macht :D

  • wieso hält ihr an den drei video größen fest?!
    das war nur in der ersten beta so!
    ist seit der zweiten beta stufenlos einstellbar!

  • Wo stelle ich genau ein, dass sich dass Staple Widget automatisch ändert?

    • Wenn du den Inhalt meinst, dann gehts nicht. Du kannst den Inhalt festlegen und das iPhone merkt sich mit der Zeit, zu welcher Zeit/an welchem Ort du welchen Inhalt des Stapels priorisierst.
      Aber du kannst keine Intervalle festlegen, in denen der Stapel „rotiert“.

  • Was anderes:
    Finde die Übersetzen App auf dem iPad nicht. Gibt es die nur fürs iPhone?

  • Ich hab das doppeltippen wieder deaktiviert, da wenn ich das iPhone ablege, sich die Funktion aktiviert. Nicht gerade smart. :/

  • wo ist der doppeltipp in imessage hin um zur schnellen lösch funktion zu gelangen ???

    • Wenn du die zu löschende Nachricht in einem Chat gedrückt hältst, öffnet sich ein weiteres Menü, wo man entweder: Antworten, Kopieren oder Mehr auswählen kann und unter Mehr dann eine oder mehrere Nachrichten auswählen und löschen kann. Willst du direkt einen ganzen Chat löschen, dann schiebst du diesen in der Nachrichten-Übersicht nach links und dort kannst du zwei icons sehen: Stumm schalten und Löschen.

      • hey danke für die ausführliche antwort, das kenne ich natürlich alles bereits.

        man konnte aber bisher schneller löschen: 2 finger auf das display tippen und es öffnete sich direkt die löschmöglichkeit ohne „mehr“ usw. – quasi eine abkürzung!

    • Und danke dir für den Tipp. Habe es gerade zum ersten Mal ausprobiert und es geht. Üblicherweise habe ich auch immer gewischt, dann löschen und dann noch bestätigt.

      Vielleicht einfach mal Neustarten. ;-)

  • Die App Mediathek ist vollkommen unnütz wenn man eigene Order hat. Außerdem kommt die Anordnung der Apps teils vollkommen unwillkürlich vor – Beispiel (DHL in Produktivität und Finanzen) (Hermes in Dienstprogramme) oder (Epson in Kreativität) – nur um mal ein paar Beispiele zu nennen. Würde mir wünschen diese Option komplett auszuschalten.

    • iOS orientiert sich für die Sortierung an der Kategorie, die der Entwickler mitgegeben hat. Da kommt halt nicht immer was sinnvolles bei raus…

      Ich finde die Gallery auch nicht unbedingt so praktisch. Habe meine Homescreens selber recht gut sortiert nach meinen Vorgaben, da brauche ich nicht noch eine weitere Sortierung.

    • Da wird Apple mit Sicherheit noch dran rumdoktern. In erster Linie ist es dafür da, dass die die ganzen App Clips nicht alle Seiten zuschustern mit App Symbolen.

    • Finde ich gar nicht. Endlich kann ich Apps komplett vom Homescreen löschen. Und falls ich sie doch mal brauche gehe ich über suchen oder die Mediathek.

      • Aha, und wenn du den Namen der App vergessen hast, suchst du wonach? Ne, da sind Ordner übersichtlicher und zielführender, solange ich die Apps nicht selbstbzuordnennund mit eigenen Kategoriebezeichnungen versehen kann. Da hätte Apple wirklich eine halbe Stunde mehr Recherche beim Abkupfern von Android investieren sollen.

      • Ich hätte es lieber als alphabetische Liste. Die Ordner sind mir viel zu unübersichtlich

    • Als alphabetische Liste geht doch. Einfach die mediathek aufrufen und nach unten ziehen.

  • Bei mir mit Double Tap WhatsApp gelegt.
    Aber könnt ihr das reproduzieren, dass wenn man das iPhone entsperrt manchmal Double back tap nicht geht? Erst beim zweiten Anlauf.

  • Apple macht denselben Fehler wie bei Force Touch. Wie man bei Force Touch nie wusste, ob beim Drücken eine Aktion ausgelöst werden kann, sieht man Nirgends ob das Widget nur eine App ist oder ein Smart Stapel den man durchscrollen kann. Wenn die „Scrollpunkte“ am Rand wenigstens dauerhaft sichtbar wären oder der Smartstapel wie übereinander liegende Quadrate angezeigt würde, wär das klar.

  • Bild-in-Bild schade das YouTube das nicht unterstützt—oder geht das irgendwie?! deren Monatsabo geht gar nicht

  • Kann mir jemand sagen, wie ich das Wetter-Widget auf den Home-Bildschirm bekomme?

  • Bei mir hat sich gerade das Wetter Widget von sich aus geändert. Nicht mehr die nächsten Stunden unten angezeigt sonder die nächsten Tage rechts. Hmm

    Und: ich habe das Gefühl dass die Apps nicht immer im Hintergrund weiterlaufen. Die Apps starten oft wie beim ersten Mal. Bei euch auch so?

    • Weil sie keine Deutsche ist. Was ist das denn für eine Frage?

    • Weil das Wall Street Journal (laut Wikipedia) kein deutsches Unternehmen ist und laut Google in dem Ursprungsland deutsch nicht die Hauptsprache ist. Ich weiß, kann doof sein. Aber am Ende können wir froh sein dass unsere Großeltern damals nicht in der Lage waren einen Krieg zu gewinnen und wir deshalb heute eventuell eine zweite Sprache lernen sollten.

    • Für die Synchronisation in Deutsch war kein Geld mehr da … auch die Amis müssen sparen

    • meine Güte. Darf man jetzt nur noch deutsche Videos verlinken? Die Amis waren nunmal schneller. Und selbst mit wenig Englisch Kenntnissen ist das ja doch leicht zu verstehen. Finde es nur etwas hastig gefilmt … für ein Tutorial.

  • Geht’s nur mir so oder finden noch andere die meisten Funktionen unnütz? Wer nutzt das Apple Wetter – ich nicht. Auch die Batterie Anzeige in der „Heute“ Ansicht ist absolute Platzverschwendung, vorher waren nur Geräte aufgeführt die Aktiv waren und die Anzeige hat ihre Größe angepasst, jetzt hat man immer 6 Zeilen wenn man die Darstellung mit Gerätenamen wählt.. so ein Schwachsinn. Für mich keinerlei sinnvolle Neuerungen (subjektive Meinung, ihr dürft es gerne gut finden)

  • Auf jeden Fall saugt watch OS7 ordentlich am Akku meiner Series 4 …

  • Warum haben viele Entwickler ihre Apps noch nicht kompatibel gemacht? Nur Readdle hat die Widget-Funktion zu ihren Apps hinzufügen.

  • Nervt sonst noch jemanden die neue Art Kalendereinträge zu machen? Besonders die Uhrzeiteinstellung…

    • Ja, SAU nervig!!! Auch die viel zu großen Einträge in der Tagesübersicht sind total panne!!!!!

    • Man kann auf die Uhrzeit tippen und dann mit hoch und runterwischen scrollen. Dann muss man es nicht eintippen. Nicht unbedingt schön, aber besser als in der Beta 1 :D

      • Ah danke – schonmal ein guter Tipp :-)

        Aber ich komme trotzdem intuitiv immer auf „Bestätigung“ und dann schließt sich der Kalendereintrag wieder, obwohl ich noch nicht alle Infos eingestellt habe… finde das macht es unnötig kompliziert. Aber naja… muss man sich umgewöhnen.

      • Danke für den Tipp mit dem Scrollen :)

  • Geht es nur mir so, oder warum hat sich der Abstand zwischen der unteren Leiste mit den festen Apps und dem Homescreen darüber vergrößert? Irgendwie sieht es so aus, es fehlt da jetzt etwas. Sehr gewöhnungsbedürftig.

    • Ja, verstehe auch nicht, warum so viel wertvollen Platz für eine „Scrollbar“ opfern muss. Die sitzt jetzt zwar mittig, aber nimmt dafür den doppelten Platz ein. Irgendwie nicht so geil.

      • Ja genau, es sieht jetzt so aus, als wären die Apps darüber hoch gequetscht, ich kann mich daran einfach nur schwer gewöhnen.

    • Finde ich auch – absolute ‚optische‘ Platzverschwendung

    • Damit man dort den langen Druck ausführen kann, der die Editiermöglichkeit des Home Screens aktiviert.

      • Stimmt, der lange Druck lässt sich aber auch an jeder anderen Stelle zwischen den Apps ausführen. Dafür gefühlt 1 cm Platz frei zu räumen, finde ich eine ganz schlechte Design Entscheidung.

      • Finde, da hätte es genügt, wenn sich – sobald man auf „Home-Bildschirm-bearbeiten“ klickt – die Apps zusammenschieben und die Scrollbar damit mehr Platz erhält. Aber die könnte sich nach einem Klick auf „Done“ gerne wieder schmälern.

    • Geht nicht und sieht mehr als merkwürdig aus!

  • Bei mir fehlt die Funktion mit den Augen bei Facetime, wie ist es bei euch?

  • Hallo,
    Funktioniert bei Euch die News App?
    Bei mir wir das Widget nicht aktualisiert.

  • In Carplay kann ich während dem fahren nicht mehr durch die Kontakte scrollen. Geht nur noch, wenn das Auto steht.

    Kann man das deaktivieren?

    Spotify kann ich ja auch durchsuchen während der Fahrt.. total nervig, wenn man als Beifahrer jemanden anrufen möchte..

  • Ich bekomme die Telefon-favoriiten nicht mehr in die Widgets, bei iOS13 ging das noch , echt nervig wenn man das ewig genutzt hat…

    • Stimmt. Gibt es nicht mehr. Und man kann nicht einmal mehr die Reihenfolge der Widgets einstellen. Oh Mann, wer hat da wieder nicht nchgedacht bei Apple. Zum Kotzen.

  • ab welchem Model word die Tippen-Funktion unterstützt? Danke

  • Wenn ich die Uhr als Widget auf dem Homescreen haben möchte, wird sie ohne Zeiger dargestellt. Hat das sonst noch jemand beobachtet?

  • Ja! danke für Eure freundliche Art uns immer wieder den Mix aus News / Tips / diskussionsatarter zu präsentieren! Tolle Arbeit von euch als Team!

  • Das tippen auf die Rückseite geht leider nur im entsperrten Modus. Wo ist da der Sinn?

  • Leute, regelr doch bitte endlich dieses versehentlich tippen auf die „Antwort schreiben“. Das ist doch super nervig.

  • Bei mir schaltet das Doppeltippen die Taschenlampe ein uns aus. Einfach einen Kurzbefehl dafür anlegen.

  • Weiß jemand, ob Apple an den Möglichkeiten für Dualsims weitergearbeitet hat in iOS 14?
    Finde das einfach nur rudimentär umgesetzt bisher.

    Denke da zb an: sleep Mode für nur einen SIM. Night shift getrennt einstellbar und und und…

  • Also ich kann bei mir noch immer kein Update auf iOS 14 entdecken. Mehr als 13.7 ist nicht möglich gewesen. Ich nutze ein iPhone XS.

    Weiß von Euch zufällig jemand woran das liegen könnte?

  • Was hat der leuchtende, in der Farbe ändernde Punkt, oben rechts zu bedeuten. Danke.

  • Widgets hat mich enttäuscht. Wieder mal typisch Apple, kann man diese nicht individuell erstellen oder die Stapel individuell einstellen. Es lassen sich nur ein paar (von Apple bestimmte) Veränderungen machen.

    Videos in YouTube kann ich nicht BildINBild laufen lassen. Mag ein YouTube Problem sein, wäre für mich aber DAS Feature gewesen.

    Mag sich noch ändern, klar. Aber zur Zeit bin ich von IOS14 nicht so begeistert, wie es hätte sein können.

  • Warum gehen die Widget Uhren falsch?

  • Guten Morgen zusammen,

    ich habe mir inzwischen auch iPadOS14 geladen und installiert. Die Widgets gefallen mir auf dem iPhone (iOS14) sehr.

    Auf dem iPad (iPadOS14) habe ich jedoch gleich ein großes Problem:

    Die Widgets werden ja nur angezeigt, sofern man das iPad im Querformat hält. Und auch dann nur auf der linken Seite im Bereich der ehemaligen „Heute-Ansicht“. Sobald ich das iPad im Hochformat verwende verschwinden die Widgets. Darüber hinaus verschwinden die Widgets im Querformat auch, sobald ich zum nächsten Homescreen wische.

    Und das meiner Meinung nach größte Problem ist: Man kann die Widgets eben nicht wie beim iPhone frei auf dem Homescreen anordnen? Damit wären ja dann alle vorher von mir genannten negativen Punkte gelöst.

    Ist das wirklich so von Apple gewollt? Was bitte hat man sich dabei gedacht? Auf dem iPad ist doch mehr Platz… warum zum Teufel darf ich da nicht frei anordnen?

    Ist das momentan vielleicht nur ein Bug? Wird das ggf. mit iPadOS 14.2 behoben?

    Ich freue mich auf Eure Antworten.

    Viele Grüße

    Alex

  • Ich habe unter IOS 13 viele Apps in verschiedenen Gruppen zusammengefasst. Was passiert damit nach dem Update? Muss ich diese wieder neu Anlegen? Das wäre ganz schön aufwendig!
    Grüße,
    Hoser

  • Kann mir jemand sagen wie ich in der Fitness App ehem. Aktivität bei meinen Trainings wieder die Karte und die Wetterangaben sehen kann?
    Danke

  • Hat noch jemand auch das Problem, dass im Quick replay im Lockscreen keine Tastatur angezeigt wird. Wenn ich mein iPhone ausschalte geht es für eine gewisse Zeit. Dann wieder nicht mehr?

    War allerdings unter iOS 13 auch schon so.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28570 Artikel in den vergangenen 4802 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven