iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 864 Artikel
   

Displaytausch beim iPhone 5s jetzt auch in deutschen Apple Stores möglich

Artikel auf Mastodon teilen.
37 Kommentare 37

Der Displaytausch beim iPhone 5s ist jetzt auch in den 13 deutschen Apple Stores direkt vor Ort möglich. Apple hat uns gegenüber bestätigt, dass die Serviceleistungen entsprechend erweitert wurden und die hiesigen Apple-Filialen wie bereits vor einiger Zeit die amerikanischen Apple Stores nun mit den dafür benötigten Vorrichtungen ausgestattet sind. Zuvor mussten die Geräte für eine solche Reparatur eingeschickt werden.

genius-bar

Mit der Möglichkeit zum Bildschirmtausch direkt im Apple Store profitieren Kunden zusätzlich zur schnellen Abwicklung auch von deutlich günstigeren Konditionen. Wurden zuvor meist rund 260 Euro für einen kompletten Gerätetausch fällig, lässt sich ein defektes Bildschirm nun im besten Fall schon für 150 Euro reparieren. Wir warten noch auf eine offizielle Bestätigung dieses Preises, laut unseren Informationen ist dies jedoch die Summe, die anfällt, sofern keine weiteren Teile wie Gehäuserahmen oder dergleichen getauscht werden müssen.

Wichtig zu wissen ist allerdings, dass es im Vorfeld keine Garantie für die Reparatur vor Ort gibt. Laut Apple ist es unbedingt erforderlich, vorab einen Termin an der Genius Bar zu vereinbaren. Der Apple-Mitarbeiter dort entscheidet nach einer Untersuchung des Geräts dann, ob die Reparatur im Apple Store möglich ist. (Danke Max)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Aug 2014 um 10:57 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • ZemanJannik1991

    Keine Garantie dafür, dass es funktioniert, aber 150,00 € abknöpfen. Nicht sonderlich. Und vor allem: Teuer!

  • Na denn geh mal zum Hsndy Doktor.
    Die sind auch nicht günstig !
    Und die Ergebnisse sind auch nicht immer die besten.

    • ist natürlich eine Option. Aber damit verwirkt man leider sämtliche Garantie und Gewährleistungsansprüche, sowie sämtlichen Service bei Apple für besagtes Gerät. Ist mir ärgerlicherwiese schon passiert. Deswegen gebe ich persönlich lieber die paar Euro mehr für den Service aus.

  • kann mir einer sagen wie lange die „Überprüfung des Kassenbeleges“ bei einem Apple Reperaturauftrag normalerweise dauert? Meins steht seit 3 Tagen auf dem Status, ist das normal?

  • Dies ist auch schon länger in den Apple Stores möglich, zumindestens in Oberhausen.

  • Keine Garantie für eine direkte Reparatur! Man sollte immer einen Geniusbar Termin vereinbaren. Ohne Termin kommt man so gut wie gar nicht dran und fährt dann 2 mal.

  • Trotzdem bleibt das Risiko das dann der Anährungssensor nicht funktioniert, da sollte man das lieber einen Profi überlassen. Denn auch bei dem Display Wechsel kann vieles falsch machen. ;)

  • Sollten lieber mal den Graka Bug vom MBP 2011 akzeptieren!

  • Womit dann jeder weitere Service von Apple ausgeschlossen ist… Und du dir irgendein unkalibriertes Nschbauteil einsetzt.
    Kann gutgehen, muss aber nicht.

  • Wer das Talent für die Fummelei hat ;) hab es einmal gemacht! Hat funktioniert aber dann lieber das nächste mal 150€ und gut ist. Mfg

  • Schade das viele Qualität nicht zu schätzen wissen und lieber sich eine „china copy Display Einbauen“ statt sich ein original von Apple einbauen zu lassen. Leute holt euch ein Samsung!

  • Wenn der Gehäuserahmen getauscht wird, bekommt das Gerät doch eine neue IMEI, denn der Rahmen ist doch aus einem Stück gefertigt. Wie soll das funktionieren?

  • Heute im Apple Störe Düsseldorf kostenfrei für das 5s auf Garantie getauscht bekommen. In der Rechnung waren 125€ aufgeführt, die ich aber wie gesagt nicht zahlen musste. Wartezeit 45min. Alles Top!!!

  • habe gestern vormittag bei GRAVIS BERLIN mein iphone 5 abgegeben, weil das display sich anhob auf einer seite und nicht mehr rein zu drücken war – ich sollte es dalassen und bekam um 15 uhr eine email – mein handy sei fertig – machte 129,99 euro – austausch batterie und LCD – schneller geht´s nicht…

  • Ihr glaubt doch wohl nicht im ernst das ein Display aus dem Zubehör die gleiche Qualität hat wie das Orginal.

    Sicher beide kommen aus China, vielleicht sogar vom gleichen Band.

    Sicher nehmen die Appleaner auch 2-3 € :-) mehr.

    Aber eins ist klar! Wer sich das Ding bei Apple machen lässt bekommt auch die 1A Ware.

    In jedem Unternehmen werden a,b,c Waren hergestellt, a ist nur für Apple = absolut in allen Toleranzen. Dann kommt b und c Ware. Die bekommt ihr dann für 49 €

    Sicher sind die dann nicht viel schlechter aber eben nicht Apple.

    So und wenn man sich jedes Jahr ein neues Handy für 800-1000€ leisten kann hat man wohl die paar Euro. Sonst doch lieber Samsung oder so.

  • Mein Phone Shop

    Bei uns im Shop kann man das Display für 100€ austauschen lassen. Sollte der Rahmen verbogen sein was er in den meisten fällen IST dann richten wir das kostenlos. Die Reparatur dauert ca. 20 Minuten und man braucht bei uns kein Termin. Bei uns werden natürlich nur original Ersatzteile verbaut.

    Wir freuen uns auf euren Besuch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37864 Artikel in den vergangenen 6160 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven