iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 459 Artikel
   

Die zweite Beta: iOS 8 mit Gebäudedaten & Familieneinkäufen

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

Die gestern freigegebene, zweite Vorabversion des iOS-Betriebssystems ist einen Tag später als geplant in den Händen der registrierten Entwickler aufgeschlagen und hält sich mit offensichtlichen Neuerungen diesmal sehr zurück.

ios-small

Die iOS Beta-Phasen im Überblick – Thinkybits

Auf vielen Testgeräten ließ sich das Drahtlos-Update am gestrigen Abend zwar problemlos installieren, hat aber wesentlich häufiger mit Abstürzen und versagenden Applikationen zu kämpfen als noch die erste Vorabversion vom vorletzten Montag.

Auch wenn es euch in den Fingern juckt: Die Beta 2 ist definitiv nicht für den Einsatz auf euren Alltags-Geräten ausgelegt.

Nach acht Stunden mit dem Zwischenkandidaten darf festgestellt werden, dass Apple sich derzeit in erster Linie um die Schnittstellen-Vorbereitungen im Hintergrund des mobilen Betriebssystems kümmert und nur wenig Kapazitäten für kosmetische Änderungen freigemacht hat. Dennoch: Wer sich etwas Zeit nimmt, findet auch in Beta 2 mehrere Änderungen, die sich mit dem bloßen Auge erkennen lassen.

  • Die Podcast-App lässt sich nicht mehr löschen

Apples Podcast-Anwendung gehört nun zu den 26 Applikationen, die zukünftig auf frischen iPhone-Modellen vorinstalliert sein werden und wird sich nicht mehr löschen lassen. Eine Neuerung der wir skeptisch gegenüberstehen. Vor allem die Angewohnheit der Podcast-App, auf jeden angetippten RSS-Link zu reagieren, könnte langfristig durchaus frustrieren.

podcast

  • Gebäudedaten

In den Datenschutzeinstellungen der zweiten System-Vorschau befindet sich nun ein Punkt der die Freigabe von Gebäudedaten an Drittapplikationen überblick. Eine Vorbereitung auf Apples HomeKit.

gebaud

  • Safari stoppt Werbe-Weiterleitungen

Eine überfällige Verbesserung, der wir heute bereits einen eigenen Eintrag gewidmet haben.

  • Familieneinkäufe

Nutzer, die von Apples neuem Familien-Account Gebrauch machen, bekommen im App Store nun eine Übersicht der Familieneinkäufe angezeigt und können so die Einkäufe von Kindern und Partnern im Blick behalten. Danke Gregor.

fam

  • Audionachrichten

Neue Audionachrichten in der Nachrichten-Applikation lassen sich nun automatisch wiedergaben, sobald ihr euer iPhone ans Ohr haltet. Eine neue Option in den Einstellungen ist standardmäßig aktiviert.

ohr

  • Benachrichtigungen auf App-Basis

Die Benachrichtigungs-Einstellungen gestatten es jetzt ausgesuchte Apps stumm zu schalten ohne dafür die komplette Push-Konfiguration ändern zu müssen. Neben den bisherigen Optionen bietet der neue Schalter „Mitteilungen erlauben“ den Schnellzugriff auf das persönlich ausgesprochene Push-Verbot an.
push

  • Entsperren

Auf deutschen Geräten wurde der Schiebe-Schalter zum Entsperren des eigenen Gerätes neu beschriftet.

sperren

  • Kurzbefehle

Die Tastatur-Kurzbefehle sind jetzt (bitte verbessert uns wenn wir uns hier irren sollten) in einer alphabetisch sortierten Listen mit direkt-Zugriff und ABC-Leiste abgelegt.

shorts

  • iOS 8 Beta 2 im Video

ifun.de Leser Benjamin hat ein paar der Änderungen im Video festgehalten und uns per Mail auf seinen Clip hingewiesen. Diesen haben wir im Anschluss eingebettet.

(Direkt-Link)

Mittwoch, 18. Jun 2014, 13:34 Uhr — Nicolas
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Findet ihr das nicht komisch, dass ihr zwar in der Überschrift iOS 8 schreibt, aber kein Icon habt, obwohl es die Ankündigung dass es das so heißt schon lange gibt?

  • Die Kurzbefehle wurden bisher auch in einer Liste alphabetisch sortiert, allerdings erst ab ein paar Einträgen (4, 5 oder so)

  • Ich habe auf dem Sperrbildschierm neben dem Kamerasymbol unten rechts jetzt unten links auch ein iMessage Symbol. Schiebe ich Links den Sperrbildschierm hoch muß ich meinen Finger Auflegen und gelange direkt zur iMessage APP.

  • Und das Samsung Galaxy Tab S Tablet kann nun alles was iOS 8 kann und auch Multi-User mit bis zu 8 Benutzer Accounts. Das wünsche ich mir noch von Apple.

    • Neeee… mein iPad! Sollen die anderen Familienangehörigen doch ein eigenes iPad kaufen! :P

      • Nur weil du nicht teilen willst, sollen wir auf diese tolle Funtion verzichten? Bei meinem Mac habe ich es so gelöst, dass ich einfach keinen anderen Benutzer angelegt habe. Bis zu 8 Accounts können Egoisten ja auch auf einen Account beschränken :)

  • Die Liste für Kurzbefehle war bereits in iOS 8 Beta 1 so vorhanden. Und zu Percys Kommentar: Ja, sie werden bereits in der aktuellen iOS Version sortiert, allerdings nicht auf einer separaten Seite mit eigener Suchfunktion und ohne die Scrollfunktion ’nach Buchstaben‘.

  • Habe festgestellt, dass unter Einstellungen – Mobiles Netz der Schalter 4G aktivieren verschwunden ist. Jetzt kann man nur noch 3G aktivieren. Ist das bei euch auch so?

    • Du bist bei Vodafone, oder? Bei mir kann ich LTE de/aktivieren. Ich bin bei der Telekom.

      • Komme aus der Schweiz. Habe es zuerst mit Orange CH probiert. Dort konnte ich nur 3G einschalten. Nach deinem Post habe ich dann Swisscom probiert und siehe da, der 4G Schalter war da. Hämgt evt. wirklich mit dem Provider zusammen.

  • …und ab sofort (und nur für die Beta????) ist LTE auch mit E-Plus, BASE und den ganzen Discounterkarten (yourfone.de, blau.de, simyo, AldiTalk, etc.pp) nutzbar!

  • beta 2 läuft bei mir wesentlich besser als Beta 1. Ich nutze es auf meinem iPhone 5 täglich. Trotz der Besserung muss ich zustimmen, für den alltäglichen Gebrauch nicht geeignet.

  • Das grüne Telefonsymbol welches sich dreht und rot wird ist ein iOS7 feature

  • Gute Neuigkeiten.

    4G mit Eplus & Co. seit iOS 8 nutzbar !!!

    Quelle: teltarif

  • Kann man jetzt endlich mehrzeilige Kurzbefehle definieren? Würde gerne E-Mail-Signaturen als Kurzbefehle definieren…

  • Alsooo, die 2. Beta ist bei mir im Alltagseinsatz und im Gegensatz zur 1. Beta läuft die wesentlich stabiler. Ich kann die Aussage, dass es wesentlich häufiger zu Abstürzen und versagenden Applikationen kommt, überhaupt nicht bestätigen! Es stand doch im Changelog auch drin, dass die Ursache welche für die Startprobleme einiger Apps verantwortlich war, behoben wurde. Wie auch immer, ich bin sehr zufrieden mit dieser Beta. *jubel jubel*

  • Es wurde doch damals während der iOS7 Beta der Text von „Entsperren“ auf „Zum Entsperren wischen“ geändert..

    Ich fand „Entsperren“ schon immer besser und so freut mich sehr, dass das endlich „behoben“ wurde :D

  • Die kurzbefehle liste kommt schon bei ios 7, wenn man eine gewisse anzahl erreicht hat

  • Im Kalender kann man endlich die Kalenderwochen anzeigen lassen :)

  • Gibt es denn keine optischen Änderungen, bzw. Möglichkeiten etwas an der Äußerlichkeit zu verändern?
    Ich meine diese Kleinigkeiten, die unter dem Menüpunkt „Bedienungshilfen“ in iOS7.1 dazu gekommen sind. Weil iOS7 bei Release FÜR MICH eine Mistgeburt war, waren Optionen wie Tastenformen, Kontrast bzw. Bewegung reduzieren, wenigstens etwas, was man selbst bestimmen kann. Hilft zwar nur bedingt, ist aber schon mal ein Anfang.

    Aber, BITTE, BITTE.
    Ich möchte auf keinen Fall eine erneute Diskussion beginnen ob das neue Design hässlich ist oder nicht. Für mich, als Skeuomorphismus verfechter, ist es genau das. Ich bitte das zu respektieren. Denn Ich respektiere alle, die das Design schön finden. Schön für Euch.
    Wirklich.

  • „Die Benachrichtigungs-Einstellungen gestatten es jetzt ausgesuchte Apps stumm zu schalten ohne dafür die komplette Push-Konfiguration ändern zu müssen.“ heißt das jetzt, dass es eine „Erweiterung“ ist, man also ohne dieses „App fragt nach -> Kein Push, extra in Einstellungen noch auf auf keine Kennzeichen, keine Töne, nicht im Speerbildschirm anzeigen“ Push für diese App deaktivieren kann (komplett!)?

  • Hab kroner Vertrag not LTE und Han iPhone 5 bro O2, kann jedovh LTE autocorrect. Was its da Los? Warum?

  • Bei mir läuft die Beta auf dem 5s sehr stabil. Seid dem ich den whatsapp Fehler durch löschen der Konversationen behoben habe, keinen Absturz mehr gehabt.
    Hoffentlich bleibts so^^

  • Bei mir funktionieren die Updates nicht mehr! Alles andere ist gebrauchsfähig! Ist nun mal Beta 2 und somit in Ordnung! Der Bug ist erfasst und gemeldet! Schade finde ich, dass ich mit der Foto App keine Bildbearbeitung mehr machen kann, aber das wird schon!
    Beim „AssistiveTouch“ stört mich, dass der „Home“ Button nicht mehr unten in der Mitte angesiedelt ist.
    Warten wir auf Beta 3…….

  • Zum Thema HomeKit und Gebäudedaten: Hat hier jemand zufällig ein paar Screenshots was innerhalb dieses Menüs erscheint? Ich bin leider kein Entwickler, mich würden aber die Untermenüs dieser Einstellung interessieren. Wenn jemand da etwas hat, bitte eine Mail an omatze@me.com THX!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19459 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven