iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 456 Artikel
   

Die ifun.de App: Ein Statusbericht im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
129 Kommentare 129

Nachdem unsere Versuche, euch mit den letzten Aktualisierungen der kostenlosen ifun.de App zu überraschen, nicht immer so erfolgreich waren, wie wir es uns eigentlich erhofft hatten, nutzen wir den heutigen Freitagnachmittag für einen kurzen Blick hinter die Kulissen bzw. in unsere Köpfe.

nacht

Warum bietet die ifun.de App immer noch keine Möglichkeit das Werbebanner auszublenden? Warum lässt das Update so lange auf sich warten? Wieso funktioniert der Nachtmodus nicht wie gewünscht. Und überhaupt.

Themen, die wir so transparent wie möglich angehen wollen und euch dazu einladen dem unten eingebetteten 10-Minuten-Monolog beizuwohnen.

Ganz ohne Manuskript haben wir versucht die häufigsten Fragen zu beantworten, die Idee hinter den aktuellen Wischgesten zu erklären, neue Features zu zeigen (die mit dem nächsten Update verfügbar sein werden) und versteckte Funktionen zu demonstrieren, die sich bereits in der aktuellen Version nutzen lassen.

Sollten euch also unsere Gedanken zur neuen ifun.de App und die Frage, womit wir uns in den vergangenen Wochen die Nächte um die Ohren geschlagen haben, interessieren: Schnappt euch einen Kaffee und kommt mit auf eine kurze Video-Tour durch eure Lieblings 1-Sterne-Applikation.

App Icon
ifun de
aketo GmbH
Gratis
24.36MB

(Direkt-Link)

Freitag, 04. Sep 2015, 15:53 Uhr — Nicolas
129 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nicht mehr lesenswert seit dieser version

    • Sagt der, den Artikel scheinbar als erster aufgemacht und kommentiert hat? Fragliche Argumentation, mein Lieber.

    • Bei den vielen Kritiken hier mal ein dickes Lob an die Macherinnen und Macher: Großes Dankeschön für Eure App. Ist einer der wenigen, die ich gerne auch mehrfach täglich nutzte. Schön, wenn es Verbesserungen gibt, allerdings sind mir die Inhalte viel wichtiger. Und was das betrifft, habe ich noch nichts gefunden, was auch nur annähernd Euer Niveau erreicht. Macht bitte unbedingt so weiter!

    • ich lese ifun jetzt seit ueber 7 jahren und ich muss sagen, die app hatte seit ihrer veroeffentlichung immer ihre hoehen und tiefen.
      die neue version sagt mir persoenlich nicht zu. ich habe sie geloescht, da es ja immer noch das angebot auf der mobilen seite gibt. und bevor ich dumme 1-sterne bewertungen oder hasstiraden hier auf der homepage loswerde, nutze ich lieber die monile variante, da wie hier bereits erwaehnt, die inhalte klasse sind. und die jungs ne gute arbeit machen.

      also chillt euch, wenn euch die app nicht zusagt. nutzt ander wege, bis sie das mit der app im griff haben. kann nicht mehr lange dauern, da ist sie auch wieder auf meinem iphone!

  • Lieblings 1-Sterne-App. Gut wenn man über sich selbst lachen kann. Sympatiko. :D

  • Der wichtigste Punkt: Anpassung der Schriftgrösse fehlt. Damit ist die iphone App für mich nicht nutzbar.

    • Gerade für mich als Lesebrillenträger (die eigentlich mal ausgetauscht gehört weil sie fast nichts bringt) wichtig! entweder einen Regler hier oder an den iOS Systemschriftgrößen orientieren

      • Einfach die Bildschirm-Ausrichtungssperre raus nehmen und das iPhone quer halten. Dann ist der Text auch größer und lesbar !

        Und zwar recht groß

  • Das ist alles Klagen auf hohem Niveau, ich finde das Angebot Klasse.

  • Von mir gab’s fünf Sterne… Ihr seid klasse. Ein Stern ist eine Frechheit.

  • Also ich finde ihr macht nen sehr guten Job! Sowohl mit den Beiträgen als auch mit der App.
    Natürlich vorbildlich, dass Ihr euch so transparent Lob und Kritik ehrlich annehmt und auch für Diskussionen offen seid.
    Allerdings jedem, wird man es nie recht machen können und manche Dinge muss man auch selbstbewusst aussitzen wenn Ihr davon überzeugt seid, die Richtigen Funktionen drin zu haben oder streichen zu wollen. Denn sonst besteht die Gefahr sich zu verrennen und sich mehr mit sich selbst zu beschäftigen, als mit gutem Content. Ihr hab Profis im Team die wissen wie eine App laufen und Funktionieren soll. Mit ein paar Anregungen der Community sicher weitere Perspektiven in Aussicht, aber nicht Kernpunkt Eurer Arbeit.
    Zumindest mein Gedanke bei diesem aktuellen Artikel.
    Weiter so Jungs!

  • Danke, habe gerade wieder etwas dazu gelernt.
    Ich finde es echt gut, wie ihr euch mit der Kritik auseinandersetzt. Einfach weitermachen, allen kann man es eh nicht recht machen.

  • Wollte euch grade 5 Sterne geben da fiel mir auf das ich die iOS 9 Beta drauf hab :/

  • ich finde die app, trotz kleiner Startschwierigkeiten genial und nutze sie täglich. für eure transparenz und ehrlichkeit ein großes lob. ich glaub, es gibt viele die genauso denken wie ich, es aber nicht immer schreiben. ihr macht das super!

  • Wenn die bugs gefixed würden wäre mir lieber!
    Vorlesefunktion ist immer noch im A…
    Die letzte news lässt sich immer noch nicht löschen und
    Wischgeste zum löschen gibts auch immer noch nicht…

  • Ich finde eure Arbeit auch richtig gut und bin euch dankbar für all die Tips und Anregungen!
    Allerdings finde ich die aktuelle Version nicht so schön…
    Nun, macht nix – ich habe mir die Vorgängerversion wieder auf’s iPhone installiert – und bin weiterhin zufrieden!
    Trotz allem ein großes Danke schön für eure Arbeit und Mühe!!!

    • So ich auch.
      Seit 2009 bin ich Dankbarer Leser.
      Mit dem neuen Design, die Fotos sind für mich nicht Aussagekräftig, hätte ich lieber mehr Artikel zur Auswahl.
      Ne Funktion zum Löschen hab ich noch nie gebraucht, wozu auch. Wichtig sind die Favoriten, die LEIDERER beim umstieg auf die neue App ohne Vorwarnung gelöscht wurden. Sehr Ärgerlich.
      Solange die alte funktioniert werde ich niemals auf diese unübersichtliche App mit Datenverlust wechseln !

      • stimmt das war traurig damals mit den Favoritrn. Naja mit der neuen Version passiert das aber nicht mehr.
        Wie meinst du das mit den Fotos? Mit ist die Ansicht persönlich auch zu groß, weshalb ich gewechselt bin, bei mir ist das Bild nur noch klein Links bei den Artikeln in der Übersicht. Oder was meinst du?

  • ..wie geht das nochmals ans Ende der Kommentare. War leider im Video überdeckt..,

  • Find euch echt klasse ihr seid einer der wenigsten die so benutzernah arbeiten

    Wegen den Benutzern die sagen Link kopieren find ich gut und Link kopieren find ich scheisse würde ich einfach nen toggle zum ein oder ausstellen machen das werden dann vielleicht viele Einstellungen aber man hat dann die Möglichkeit sich die App zu personalisieren

  • Die neue App ist an sich super, es gibt nur eine Sache die ich als ziemlich störend empfinde:
    Wenn ich einen Artikel öffne, während mein Empfang etwas dürftig ist, kann ich den Text erst dann scrollen, sobald auch alle Bilder geladen sind.
    Das kann schonmal bis zu 10-15 Sekunden oder länger dauern.
    Das kann ich nur mit einem Wechsel in den Flugmodus unterbinden. Diese kleine Verbesserung würde mich schon wunschlos glücklich machen.

  • Versucht doch die Artikel aus zu blenden oder zu einer Zeile zu verkleinern also ohne Bild als Anleser so das man sie zur not wieder einblenden kann. Ich brauch das nicht von mir aus können alle drin bleiben. Auch ein Abo ähnlich wie es Mactechnews hat würde ich sofort unterstützen könnte auch mehr sein als 2,99 € im Jahr. Sicherlich schwer zu ermessen. Die Funktion Links mit einem Wisch zu kopieren finde ich Klasse wusste ich nicht. Ansonsten hatte ich nur an zu merken das man keine Bilder zoomen kann, hat sich ja mit dem nächsten Update erledigt. Vielleicht wäre auch ein anpassen der Schrift sinnvoll? Für mich ist sie so gerade ideal hab aber auch nen 6er iPhone da ist viel Platz. Manche wollen vielleicht mehr auf einmal sehen manche können nicht mehr so gut sehen :D.
    Ansonsten finde ich die App insgesamt viel besser als die alte.
    Weiter machen

  • Sehe ich es nach wie vor richtig, dass man nicht zwischen ifun und iphone-ticker Artikel sortieren kann?

  • Hier zählen für mich in erster Linie die Inhalte – und dafür halte ich längere Entwicklungszeiten bei der Optik aus. Gemecker hilft dabei nicht wirklich.
    Was mich nun seit der Veröffentlichung stört und worüber ich bisher nichts gelesen habe ist die Tatsache, das beim Öffnen der App immer der neueste Beitrag erscheint und nicht der älteste ungelesene. Ich muss deshalb fast immer nach unten scrollen um chronologisch weiterzulesen. Finde ich irgendwie unlogisch und nervig.
    Das ist jetzt nicht als Gemecker gemeint, sonder eher als Denkanstoss.
    Oder habe ich irgendeine Einstellung übersehen?
    Oder liegt’s an der iOS 9 Beta?

  • Leider gibt es im Appstore nur noch 1 Stern- oder 5 Sterne-Bewertungen, viele der Kritikpunkte sind echt nur Kinkerlitzchen die vielleicht 4 oder 3 Sterne rechtfertigen würde…..wenn überhaupt so wenig!
    Und wie ihr so treffend beschreibt sied ihr unsere Lieblings 1-Stern-Aplikation! Egal ob die App nun genau nach unseren Vorstellungen Artikel löschen kann, Vorlesen kann, Schriftgrößen anpasst oder Nachts die Augen schont! Viele Lesen eure Artikel gerne, da ihr immer interessantes und das wichtigste dabei habt um rund um Apple auf dem laufenden zu bleiben!
    (Mich eingeschlossen) Ihr seid eine der wenigen deutschen, seriösen und qualitativen News-Seiten, wo man nicht von Werbung und jedem Sensationsartikel genervt wird! (Dieses eine Banner kann man ja wohl noch ertragen! Dieses ganze Alles-gratis-haben-wollen von so vielen Leuten geht einem echt auf die Nerven! Als ob die nur von Luft und Liebe leben würden! Pah!)
    Also Kopf hoch!
    Ihr seid seit Jahren auf meinem Home Screen in der Leiste unten ;) Gleich neben Telefon, Nachrichten und Mail :D
    Grüße

  • Also wenn euch die User wirklich so am Herzen liegen und deren Befindlichkeiten, hätte ich erwartet dass ihr den Werbebanner rausschmeißt, bis die von dir angesprochene „Zuverlässigkeit und Stabilität“ der App erreicht ist. Du sagst, ihr wollt kein InApp Purchase anbieten, solange die App noch Fehler hat. Vordergründig ehrbar, aber wann ist dieser Zustand erreicht? Abstürze und Fehler wird es immer mal geben und zurzeit scheint es nicht so zu sein, als würde die App so dermaßen buggy sein, dass sie alle paar Minuten abschmiert.

    Normal wäre mir sowas egal, aber ihr sagt immer ihr seid so auf der Seite der User und würdet euch das Feedback zu Herzen nehmen. Ja, dann raus mit dem Banner, bis man ihn sich wegkaufen kann. Der Banner ist gefühlt für 90% der Unzufriedenheit hier verantwortlich, da bringt es nix wenn ihr dann ständig andere „Features“ bringt oder verbessert. Da nehme ich jetzt mal die Funktion der Schriftvergrößerung aus, weil das eigentlich eine essentielle Sache ist und wirklich schnell her muss. Für eine Magazin App, deren Artikel man lesen soll, spielt die Schriftgröße keine untergeordnete Rolle.

  • Im Video wird ja schön der interne Browser gezeigt. Dazu muss ich was loswerden.

    Liebes iFun Team, ich frage mich: Wieso baut man sowas überhaupt? Schon bei iOS 8 und vorher habe ich mich das gefragt, denn interne Browser sind in der Bedienung immer irgendwie anders als das, was man gewohnt ist (in der Regel wird das wohl Safari sein). Ich fand das immer schon überaus nervig. Und mit iOS 9 wird es nun endgültig überflüssig, denn man kann über einen Tap oben Links ja mehr als komfortabel wieder zur iFun App zurück. Aber – ich habe es gerade extra mal ausprobiert – wenigstens macht die von-links-nach-rechts-wischen Geste in eurem Sparbrowser nicht mehr diesen totalen Schwachsinn, wie in den alten Versionen (man „klickte“ in der geladenen externen Seite einen Link an, wollte dann wieder auf die Ursprungsseite zurück und landete im Artikel oder in der News Übersicht oder so). Mein ganz klarer Wunsch wäre aber externe Links bitte in Safari zu öffnen. Wir alle haben einen Browser auf dem Gerät in den Apple viele Jahre an Gehirnschmalz und Aufwand reingesteckt hat – nutzt ihn! Baut nichts eigenes! Es wird niemals auch nur annähernd einem richtigen Browser das Wasser reichen können. Und nutzt die gewonnene Zeit um andere Features zu verbessern, die zu eurem – ich nenne es mal – „Kerngeschäft“ gehören. Danke.

  • Sorry, aber ich kann euch keine 5-Sterne geben, da ich die iOS 9 Beta drauf habe…
    Thema Wischgesten: Was haltet ihr davon, es ähnlich wie Spark zu machen, sodass sich jeder seine Gesten so definieren kann wie er/sie will, dann wären alle glücklich ;)
    Macht weiter so!

  • Ich benutze immer noch die alte Version, und die funktioniert tadellos wie ich es gewohnt bin

  • Hallo ifun…. das mit dem löschen ist ganz einfach: Ihr braucht in der News Übersicht einen Bearbeitungsknopf, wenn der gedrückt wird kann ich einzelne News markieren (wie früher) oder alle markieren und dann mit löschen bestätigen. Problem gelöst….. Ich möchte nicht jede News einzeln nach rechts wischen, das nervt….

  • Hallo

    Gebt mal nichts auf die ewigen Nörgler. Die bekommen wahrscheinlich Selber nichts auf die Reihe.
    Wie überleben die eigentlich im wahren Leben? Da ist doch auch nicht alles umsonst.
    Ihr nehmt Euch die Zeit, macht eine -meiner Meinung nach – sehr gelungene App und präsentiert Technik News, die sogar die ewig nörgelnden verstehen – und das Alles für Lau für uns Konsumenten.

    DAFÜR EIN DICKES DANKE

    Macht weiter so und lasst Euch das Leben nicht vergrämen.

    Ich wäre übrigens sofort für einen Alias-Verbot, so dass jeder sehen kann, wer welchen Unsinn schreibt.

    Gruß
    Reiner

    • Reiner wer? Klar namen wären kein problem (gerne her damit) nur wie willst du das überprüfen? Ich werde iFun zumindest nicht meinen Perso fotografieren oder via post ident beweisen.
      Und das mit den nörglern, es gibt auch ein treffenderes wort bei vielen: konstruktive kritiker. Und glaub mir, wir leben so ganz gut im echten leben (wahrscheinlich besser als viele ja sager).

  • Großes Lob auch von meiner Seite!
    Hätte allerdings (für die übernächste Version dann) noch eine kleine Anregung/Bitte: Macht in der Artikelübersicht (wieder?) eine Art Edit-Button, um mehrere Artikel gleichzeitig als (un)gelesen zu markieren/zu löschen etc.
    Dann wäre ich schon happy!

    Wie gesagt:
    Großes Lob sonst!
    Weiter so!

  • Ähm das Video ähm rettet ähm leider gar ähm nichts. Ich glaube ihr habt den Nutzern und der Kritik einfach nicht zugehört. Echt schade und wirklich traurig was in letzter Zeit bei euch so abgeht. Zahlreiche andere Web Seiten haben euch mittlerweile in Sachen Qualität der App und auch vor allem Qualität der News eingeholt.

  • Ihr gehört zu meiner täglichen Lektüre.
    Weiter so!

  • Die App ist mit viel Herzblut entwickelt worden, da kann ich es nur verzeihen, wenn da mal ein Darstellungsfehler ist oder dort mal was anderes nicht passt. Die Arbeit und das Engagement stimmen, weiter so. Die Kommentarfunktion ist für mich die größte Baustelle, aber definitiv kein Grund für 1-Stern-Bewertungen, harsche Kritik oder gar Verzicht auf diese App.

  • Ich gehöre zu den Lesern, die die gelesenen oder uninteressanten verdichte löscht.

    Das geht auch ganz gut und bin damit zufrieden.

    ABER: Immer der letzte Artikel ist nicht Löschbar. Man muss dann so lange nachladen…. Und das kann dauern…. Bis mal einen anderen nicht gelöschten Artikel gefunden hat. Das nervt einfach nur.

    Wenn beim Nachladen von Artikeln keiner gefunden wird, dann sollte so lange nachgeladen werden, bis die letzten 5 oder 10 Artikel geladen sind. Dass sind dann auch die, die ich warum auch immer nicht löschen will, die Info noch brauche, ohne den Artikel mit z.B. Als Email zu schicken.

    • Ein unglaublich nerviger Bug, ärgere ich mich jeden Tag drüber!

      Und wie Du schon sagst, ich lösche für mich uninteressante Beiträge, behalte aber die, die ich später noch lesen möchte oder die mich später an etwas erinnern sollen (zB wenn Release erst im Oktober). Da hilft es mir nicht, wenn die Berichte dann plötzlich verschwunden sind aus der App und ich 100 mal auf „ältere Artikel laden“ tippen muss, bis mal mehr als ein oder zwei alte Artikel geladen sind.

      Bitte unbedingt angehen! Ansonsten ein finde ich die neue App mit ihren Funktionen und dem Design super.

  • Christian Pusch

    Liebes ifun-Team. Lasst euch nicht entmutigen, ihr seid klasse! Macht weiter so! Ihr seid eine der wenigen (bzw. die einzige) Redaktion die so klasse Themen liefert und vor allem so nah an ihren Lesern ist. Ich schaue jeden Tag mehrmals auf eure Seite. Ihr seid spitze!

  • Hallo.

    1. Wenn ich Beiträge in der App lösche wird die App in iOS dann auch kleiner (Speicherplatz)? Ich habe den Sinn vom löschen nach wie vor nicht verstanden (nicht böse gemeint).

    2. Wie bekomme ich einen iCloud-Sync mit 2 unterschiedlichen User-ID’s hin? Oder bekomme ich immer die gleiche ID pro Gerät zugewiesen?

    Ich finde die App super, aber habe Probleme mit dem Grundverständnis. Evtl. FAQ einbauen?!

    Danke und weiter so! :-)

  • Ach ja. Noch ein kurzer dritter Kommentar.

    Beim automatischen Nachtmodus steht in der App als Erklärung- in Abhängigkeit von Standort und Uhrzeit. Ich bin gerade auf Réunion und hier ist es seit ca. 1,5h dunkel. Jetzt ist es gerade 19:35Uhr. Aber automatisch wird in der App nichts dunkel.

    Vielleicht hilft es euch ja. Vielleicht ist es ein Bug.

    Danke nochmal.

    • Also ich finde die App, so wie sie ist, schon jetzt echt genial. Und bei mir funzt auch der Nachtmodus. Ich bin großer Apple-Fan und an allem interessiert was damit zusammenhängt. So rufe ich die App täglich mehrmals bis sehr oft auf, um mich zu informieren. Leute, bleibt ruhig!!!! Ihr seht doch dass das Team sich bemüht! Ich freue mich auf das Update und alles wird gut!!!

  • Unglaublich was man alles kritisieren kann ohne einen Cent für diese App bezahlen zu müssen.
    Ich nutze diese App täglich und bin damit, sowie der redaktionellen Arbeit sehr zufrieden. Danke dafür.

  • Marcus Trübendörfer

    Hey iFun-Team! Cool bleiben, ruhig & entspannt weiterarbeiten! Ihr seid den iFun- Nutzern überhaupt nichts schuldig! Kein User der unsachlich, wissensignorant und destruktiv kritisiert wird dazu gezwungen eure App nutzen. Ist kostenfrei und freiwillig. Und an alle, die hier im Forum so ignorant und ungeduldig ihr Maul aufreißen: Arbeitet erst mal ein paar Jahre im Ehrenamt und dann dürft ihr euer Privileg hier zu kommentieren gern mal wieder in Anspruch nehmen!

  • Bei schlechter Verbindung wird gelegentlich kein Inhalt dargestellt. Schön wäre auch wenn der Banner nicht zuerst geladen wird.

  • Du nimmst bezug auf den nachtmodus. Funktioniert auch ganz super. Allerdings würde ich mir sehr gerne einen darkmode wünschen, sodass auch tagsüber alles dunkel wâre. Finde das optisch viel ansprechender

  • Ich verstehe diese schlechten Bewertungen gar nicht. Ich nutze die App schon seit ich denken kann. Ich glaube sogar schon seit es sie gibt. Jeden Tag schaue ich mindestens 4 mal rein was es so neues gibt. Auch die Werbung stört mich wenig da sie in vielen anderen Apps heutzutage viel ausgeprägter und nerviger ist. Zum Beispiel in der news App Appy geek. Dort kommt mittlerweile Werbung als Vollbild und man muss mehrere Sekunden warten bis das x zum schließen erscheint.
    Ich bin durch die Ifun App immer auf dem neuesten stand was Apple betrifft. Es kommt mir nur so vor als wurden die Apple News hier damals schneller veröffentlicht. Da ich parallel auch die appy geek App nutze um nicht nur Apple News zu lesen sehe ich dort oft die News über Apple früher als hier in der Ifun App. Damals habe ich Apple News immer hier zuerst gesehen. An sich bin ich top zufrieden nur das Erscheinen der News könnte wieder etwas zügiger geschehen.

  • Ihr macht das super Leute. Und an die Leute die sich über Nachtmodi oder zuviel oder zu wenig Farbe beschweren, IFUN ist ein Informationsportal über Apple und das machen die Jungs einfach gut. Das ist, denke ich, doch das eigentlich Thema.

  • Von mir gab und gibt es 5 Sterne und ihr habt als einzige News App einen festen Platz auf meinem Homescreen! Weitermachen!

  • Seit kurzem habe ich wlan und kann jetzt auch Videos sehen. Ich fand euren Beitrag gut. Das Gestottere nervt etwas, aber der Sinn kam rüber. Danke, für die Info. Ich finde es gut, wenn man einen Einblick in die Arbeit erhält.

  • ..wie geht das nochmals ans Ende der Kommentare ohne scrollen zu kommen? Im Video wird das überdeckt.

    • Einfach auf die Anzeige zur Anzahl bereits vergebener Kommentare klicken (unter dem Werbebanner). ;)

      • ..damit kommt man aber nur an den Anfang der Kommentare und nicht wie vorher durch Drücken des „rede mit“-Button an das Ende der Kommentare. Oder Checke ich gerade etwas nicht?

  • Inhaltlich immer noch alles Super vielen Dank

    Für mich ist alles gelesen wenn die App leer ist (es würde ja auch ein bearbeiten Button gehen, auswählen und löschen wie früher )
    Ich hab in der alten App die wichtigen Sachen in Favoriten gepackt.
    Alles andere immer gelesen und gelöscht.

  • Meine ehemalige Lieblings-News-App kann man nur noch mit: Werbung, Werbung,Werbung beschreiben. Und dann bietet ihr nicht mal an die Werbung zu entfernen. Über das Design und Geschmack kann man streiten.
    Früher hab ich eure Artikel gerne gelesen, es war selten, sehr selten ein Fehler zu finden o.Ä.
    Mittlerweile sind die Artikel aber genau so lieblos wie eure App. In beinahe jedem Artikeln sind mittlerweile Fehler oder etwas ist schlecht recherchiert o.Ä. …
    Über eure Viedeos auf Youtube brauchen wir garnicht erst reden.
    Sorry Jungs, aber früher was alles besser.

  • eure App ist spitze und es gibt gar nix zu meckern, finde ich! Weiter so! Vielen Dank für die tollen Infos, ich schau hier täglich rein!

  • Es wie mit Appleprodukten und Applesoftware gemault wird immer und keinem macht man es recht. Wenn der Wille zur Verbesserung und Weiterentwicklung da ist, dann ist schon mal viel erreicht.

  • ifun ist seit Jahren ein treuer und informativer Begleiter. Die hier aufbereiteten Themen haben, ähnlich wie Apple Produkte, bei mir als wirklich durch die PC-Welt gefrusteter Nicht-Technikfreak mein Interesse an Technik mehr und mehr gesteigert. Ich finde die Kommentare hier teilweise unangemessen beleidigend untereinander und manchmal auch gegen die Betreiber hier. Aber das gehört offensichtlich dazu. Foren sind an sich leider oft ein Problem, dennoch würden viele wichtige Infos und Antworten ohne diese ausbleiben.

  • Ihr seid echt Klasse aber die Werbung an der Stelle nervt wirklich doll! Freue mich auf euren in App Kauf :-)

  • Also bei mir ist die Ausrichtungssperre raus, aber das iPhone quer nehmen bringt nichts. Außer ich neige den Kopf um 90*.

  • Lese nur noch selten in der App…die Werbung nervt!

  • Genau darum gehts ja. Sich und mir die Zeit sparen und dafür ins Bug-fixing stecken

  • Sorry ihr Gutmenschen, dies ist kein maulen aber die App ist und bleibt bei mir gelöscht. Jedenfalls solange bis die hier schon oft angesprochenen Mängel beseitigt sind! Ich schaue nur noch über die Webseite mit eingeschaltetem Werbeblocker und lasse ich mich informieren. Da muss ich halt nur noch mit der oft mangelhaften Rechtschreibung in einzelnen Beiträgen leben.

  • Und du weißt wo Réunion liegt???

  • Also ich finde eure App richtig gut!
    Und zu den Wisch gestehen, macht es doch einfach so wie bei der Mail App von Apple und anstatt das „mehr“ macht ihr ein Link kopieren!

  • Ich bin euch sehr dankbar dafür, dass es euch gibt. Ihr seid meine Informationsquelle Nummer eins, wenn es um Apple geht und das schon seit vielen Jahren, wirklich jeden Tag! Nicht mal einer Zeitung oder Zeitschrift bin ich so lange treu geblieben.

    Ein großer Pluspunkt ist unter anderem, dass ihr euch verbessert, nachdenkt und auch Kritik annehmt. Das zeichnet euch neben vielen anderen Qualitäten aus. Deshalb will auch kleine Vorschläge zu dieser App machen:

    – die unterste Nachricht lässt sich nicht löschen, das sollte möglich sein, denn wie viele andere, bin ich ein Freund von Aufräumen und lösche einmal gelesene und nicht mehr für mich interessante Beiträge von der Übersicht.

    – Die Kommentare funktionieren nicht zuverlässig, werden oft nicht gespeichert oder landen nicht unter dem Kommentar, auf den ich durch Doppeltap antworten will.

    Ansonsten macht einfach immer so weiter wie bisher ;)

  • Hab das Video jetzt nicht bis zum Ende geschaut, aber hätte dennoch eine Frage in die Runde bzw. an die Redakteure: Wozu überhaupt eine app.?
    Ich besuche seit Jahren Eure Seite ganz normal mit Safari auf dem Iphone und da ist doch alles super!?
    Welchen Vorteil soll denn Eure app bringen, die ich sonst im Webbroser verpasse?
    Ich frage deshalb weil eine app. zu schreiben und zu optimieren immerhin echt Zeit und Geld kostet.
    Wäre cool, wenn mich da jemand mal diesbezüglich aufklären könnte.

    • Bin ganz bei Dir.
      Eine Minute Vergleichstest reicht vollkommen, um die App direkt wieder zu löschen:
      Webversion=keine Werbung, App=Werbebanner
      Links: in der App hässlch fett blau untersrichen, in der Webversion grün wie gewohnt vom Rechner zuhause.
      Kommentare: im Web sofort da, in der App erst blöd einblenden.

      Strampelt wie Ihr wollt: besser als die mobile Webseite (mit Adblocker) kann Eure App NIEMALS aussehen. Vollkommene Zeitverschwendung.

      • Die App hat Push Benachrichtigungen. Das kann die Webseite nicht und wird sie auch auf absehbare Zeit nicht können. Dafür allein lohnt es sich schon die App installiert zu haben.

  • Schöner Artiklel und überfällig, ja.
    Ich mag Eure App und Eure Infos, kann man kaum was dran aussetzen. Was mir selbst am besten gefiel ist, das Ihr selbst merkt WIE KOMPLIZIERT das iPhone dioch geworden ist. Ohne Erklärung wissen viele nicht wie man die links öffnet, ja sogar wenn ein Zeichen dran ist (beim wischen) sehen viele NICHT das man da die News löschen kann.
    UNd das alles nur Text ist, ist nochmal genausoschlimm. Früher gab es erkennbare Buttons, ich mag nicht mehr alle Texte durchklicken, nur um dann zu sehen das sich dahinter eine Funktion verbirgt (dafür könnt ich Ive immer noch in den Arsch treten)

    Daher schön das es ein Erklärvideo dazu gibt, wie denn die Funktionion gedacht / zu verwenden sind (ich habs ja schon rausgefunden, aber viele immer noch nicht) Selbst das Antworten auf einen Post haben viele immer noch nichit verstanden, doppelt tippen, tippt man nur einmal, wird die Antwort unten ran gepinnt, das muss anders werden.

    Ansonsten vielen Dank für Eure Mühe und das Ihr die neue App weiter verbessert. Am schlimmsten sind die Abstürze wenn man einen Post antworten möchte, das geht immer noch nicht, Ich helf mir da mittlerweile, indem ich den Text VORM versenden erstmal in die zwischenablage kopiere, nach dem Absturz wieder einfüge und dann versende. Schönes Wochenende

  • Ich finde die neue App klasse. Das einzige was ich mir noch wünsche ist, dass man Text markieren kann, um z.B. etwas zu googlen.

  • Hallo ,
    Also immer noch die beliebteste News App für mich

    Beim In App kauf wäre ich dabei.

    Zur Artikel lösch Geste: wie wäre es mit langem Druck auf den Artikel in der Liste ?
    Das dort dann ein X erscheint wie beim App Löschen ?

  • Lasst euch nicht unterkriegen. Jede von einem geforderte Funktion oder deren Entfernung, sieht der nächste schon wieder ganz anders. Man kann es eben nie allen zu 100 % recht machen. Lasst den Leuten daher vllt lieber mehr Konfigurierungsmöglichkeiten.
    Ich bin gespannt auf die neuen Funktionen!

  • Es ist zwar immer ein bisschen ärgerlich das mit der App immer irgend etwas nicht funktioniert hat aber es ist auch o. k. Die Werbung stört mich jetzt nicht sonderlich, dafür aber teilweise die unglaublich langen Ladezeiten.

  • Eine kontinuierliche Lesen Funktion wie in der alten App würde mich freuen. Einfache weiterblättern Knöpfe am Ende eines Artikels würden mir schon reichen.

  • Für mich seid Ihr inhaltlich und redaktionell TOP und gehört seit meinem ersten iPad zur täglichen Pflichtlektüre. Ich habe noch keine News-Alternative gefunden, die Euch DAUERHAFT das Wasser reichen könnte. Und das Kostenlos! Für mich zählen die Inhalte der Artikel mehr als das Drumherum.

    Geht Euren Weg, macht das was EUCH Freude und Spaß bereitet und verbiegt Euch nicht. Der Rest kommt von alleine.

    iCloud-Sync finde ich spitze.

    Weiter so …

  • Ich finde die Kommentarfunktion etwas zu flüchtig. Ich habe oft keine Lust meinen Gedanken zu einem Thema mit anderen zu teilen, weil ich stundenlang suchen müsste bis ich den Artikel und dann meinen Kommentar wieder finde und die Antworten anderer zu meinem Text zu lesen.
    Außerdem wäre es sinnvoll wenn ich meinen Namen irgendwie registrieren könnte. Irgendwie komme ich mit dem Gedanken auf ein sehr abgespecktes Forum. :-)

  • „…wissen nicht, warum..“
    Da hab ich das Video dann gestoppt.
    Wer das nicht weiß, sollte aufhören, Apps zu erstellen.

    • Das ist korrekt. Der Vorschlag, die alte App alternativ anzubieten und dem Leser die Abwahl zu überlassen wurde nach wie vor nicht aufgegriffen. So bleibt wohl nur noch die Browserlösung. Schade …

  • So mag ich das vorlesen nicht, weil daß iPhone in anderen APPs auch mit Quatsch und vorlesen will :-
    „Markieren und Sprechen klicken“ war zwar umständlicher, aber er hat das gemacht was er soll

  • Hallo iFun-Team. Es ist ALLES gesagt. Stellt doch bitte die alte Version wieder in den App-Store und lasst Eure Leser entscheiden. Wann dann die neue (evtl. fehlerfreiere) Version der App kommt ist schlicht EGAL Evtl. zu Weihnachten? Microsoft unterstützt Windows 7 auch noch bis 2020 ;-). Und nochmal: die Inhalte sind ok. Deshalb lese ich derzeit auch noch Eure Browserversion.

  • Ich kann mich der positiven Bewertungen nur anschließen.
    Habe die App seit Jahren im Dock egal ob iPad oder iPhone.
    Top macht weiter so das mit der Werbung finde ich auch nicht so schlimm, denn von irgendwas muss das ja auch alles bezahlt werden.

  • Die App und die Berichte sind top! Ich lese seit Jahren fast täglich sehr viele Artikel und bin so dadurch immer am laufenden! Weiter so und vielen Dank!

  • …und warum braucht es versteckte Funktionen, wenn die offensichtlichen nicht mal sauber klappen?

  • STIMMT NICHT ! Die ist bei mir raus, aber im Querformat ist die Darstellung immer noch Hochkant.

  • Noch eine Zusammenfassung:
    -Gute Arbeit mit paar Mängeln, danke für den Versuch das alles in einem Video zu erklären.

    -die Werbung war vorher besser platziert. Interessant ist die Ansicht der Werbebetreiber, dass das irgend jemand liest. So viel Geld für nix :-) Aber gut, wenn es hilft Inhalte kostenlos anzubieten-OK!

    -den letzen Beitrag kann man nicht löschen
    was ist hier passiert? Das funktionierte doch zwischenzeitlich….

    -das „Bild betrachten und vergrößern “ ist in Arbeit, finde ich gut!

    -auch ich hätte gern ein Editierbutton um mehrere News zu löschen.

    Macht weiter, ihr seid für mich weiterhin die Nr.1 bei Nachrichten rund um Apple Produkte!
    Gruß

  • Ich lese auch schon ein paar Jahre eure Artikel und bin inhaltlich sehr zufrieden.
    Zu der App kann ich mir kein Urteil erlauben, da ich die Artikel nur über einen RSS-Reader lese (Newsify).
    Für mich die beste Lösung!

  • Erstklassiger Inhalt, schnelle Reaktion auf Probleme, immer aktuell und auch noch kostenlos.
    Einige maulen tatsächlich rum weil eine Funktion nicht ist wie sie sie gerne hätten?
    Wo sind wir eigentlich?
    Ich sage DANKE an die Macher und nutze die App mehrfach täglich!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19456 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven