iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 878 Artikel

LTE-Freiheit vs. Akkuleistung

Die ersten Reviews zur Apple Watch Series 3

71 Kommentare 71

Nachdem gestern die ersten frühen Reviews zum iPhone 8 erschienen sind, ist heute die Apple Watch Series 3 an der Reihe. Apple hat ausgewählte Medienvertreter vorab mit der neuen Uhr ausgestattet und die Sperrfrist für deren Erfahrungsberichte ist nun gefallen.

Apple Watch Series 3

Aus Deutschland wollen wir euch das auf die Akkuleistung der Uhr bezogene Fazit der ansonsten etwas dünn ausgefallenen Besprechung auf Spiegel Online mitgeben:

Nutzt man die Apple Watch Series 3 wie eine Series 2 hält sie genauso lange durch, kommt gut über den Tag, muss über Nacht aufgeladen werden.
Sobald man aber die neuen Mobilfunkfunktionen nutzt, sieht das anders aus. Apple gibt die maximale Gesprächsdauer pro Akkuladung mit einer Stunde an, das ist realistisch. Auch wenn man etwa die Workout-App mit Apple Maps und der Musikwiedergabe gleichzeitig nutzt, sollte man danach Netzteil und Ladekabel zur Hand haben.

Wesentlich fundierter haben sich etwa die Apple-Blogger Jim Dalrymple und John Gruber mit der Uhr auseinandergesetzt. Beide sind sich einig darin, dass die die verbesserte Rechenleistung und die LTE-Option verglichen mit dem Vorgängermodell ein willkommener Zugewinn sind, vor allem aber auch watchOS 4 dazu beiträgt, dass die Apple Watch eine neue Stufe erklimmt. Harsche Kritik von Gruber gibt es mit Blick auf den roten Punkt auf der Krone der LTE-Version. Diese Design-Entscheidung sei nicht nachvollziehbar, ziehe unnötig die Aufmerksamkeit auf sich und sei zudem oft schlicht und einfach unpassend, gerade auch in Kombination mit vielen der von Apple mit der Uhr verkauften Armbändern.

Wenn ihr auf der Suche nach einem sachlichen und neutralen Statusbericht zur Apple Watch Series 3 seid, nehmt euch ein paar Minuten Zeit für das folgende Video von CNET.

Deutlich subjektiver nimmt sich Lauren Goode dem Thema an. Die Autorin des US-Magazins The Verge zeigt sich mit besonders mit Siri und den Telefonfunktion der Uhr unzufrieden. Letztendlich sorgte dann wohl auch ihre Kritik dafür, dass Apple sich kurzfristig zu einer Stellungnahme veranlasst sah, in welcher Probleme mit Netzwerkverbindungen eingeräumt und ein baldiges fehlerbehebendes Update versprochen wurde:

When Apple Watch Series 3 joins unauthenticated Wi-Fi networks without connectivity, it may at times prevent the watch from using cellular. We are investigating a fix for a future software release.

Aus für uns ungewohnter Sicht befasst sich Benjamin Clymer mit der Apple Watch Series 3. Clymer schreibt für das Uhrenmagazin Hodinkee und so findet sein Erfahrungsbericht nach einer Woche mit der Apple Watch am Arm natürlich besonderes Interesse. Ein detaillierter Review der Apple Watch ist derzeit wohl kaum zu finden und schließt euphorisch:

I think this Friday, as the Apple Watch Series 3 begins to deliver all over the world, we are about to begin a new chapter for smartwatches and perhaps for watches in general.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Sep 2017 um 14:23 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    71 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    71 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30878 Artikel in den vergangenen 5169 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven