iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

Die 14 Top-Android Apps des Jahres – 13 gibt es auch fürs iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Unter der Überschrift „Best of 2013“ bietet Googles Play Store jetzt das diesjährige Pendant zu Apples Jahrescharts, den noch ausstehenden „iTunes Rewind 2013“ an. Neben den Top-Büchern, den meistverkauften Filmen und den populärsten MP3-Alben listet Google in seiner „Das Beste vom Besten“-Übersicht auch die populärsten Apps der deutschen Android-Nutzer und erinnert und daran, dass fast alle Applikationen noch immer erst auf iOS-Geräten launchen und die Google-Plattform erst im zweiten Schritt erreichen.

So findet sich unter den Top-14 mit SwiftKey nur eine Applikation, die nicht im App Store vertreten ist. Die restlichen 13 Downloads lassen sich auch auf dem iPhone laden.

Der Jahresrückblick 2013: Welche Romane zogen die Leser in ihren Bann, welche Alben wurden rauf und runter gespielt, welche Filme haben das Zeug zum Klassiker, welche Apps und Spiele haben Suchtfaktor? Zum Ende des Jahres gibt es bei Google Play das Beste, was 2013 zu bieten hat.

charts

Die Bestenliste im Überblick:

Dienstag, 26. Nov 2013, 10:28 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also wenn dass das Beste ist, was der PlayStore zu bieten hat, dann stellt sich die Frage des Wechselns für mich noch nicht man im Traum ^^

    • Ich hatte gerade genau den selben Gedanken, nur mit weniger Schreibfehlern. ;)
      Es gibt aber auch schöne Apps bei Android und oft sehen die dann genau so aus wie ihr iOS äquivalent. Pocket Casts zum Beispiel sieht super aus, bedient sich aber einer Nische, weshalb sie nie in die Top 13 kommen wird.

      • Aber wirklich selten. Die meisten sind vom Design nicht mit ios vergleichbar und ganz schöne Ausrutscher… Selbst wenn sie ne 1 zu 1 Kopie der ios app sind, passt es ja eigentlich nicht in das Design Konzept der aktuellen android Version. Z.b 1password für android ist schlimm…

    • Also ich war jetzt auch gerade mächtig enttäuscht

  • Was denn jetzt, 12 von 13 oder 13 von 14?

  • Prehestorik Park und farm-town gibt es.und von android für iPhone grad geladen.lg

  • Na, also wenn ich mir die Listen so anschau, die Apple selbst immer als „Top Apps“ anpreist, dann ist das auch nicht besser. Da sind dann auch so lame Apps wie Facebook gelistet…

  • Da ist zehnmal so viele Androiden Nutzer gibt, kann ich nach betrachten dieses Rankings nur sagen:
    Armes Deutschland!

    • Wieso? Weil die Hälfte davon Nachrichten Apps sind? Finde da kein Zusammenhang mit einem Armen Deutschland?! Da sind noch nichtmal Spiele dabei. Das war bei den Top 13 der iPhone Apps aber anders.

      • verstehe das auch nicht. immerhin sehe ich da keine B*ld-app gelistet. so schlimm ist es nicht. lern-app ist sogar dabei.

  • Mal ehrlich, die meisten dieser Apps braucht kein Mensch. Wenn das die Topscorer aus dem Android Lager sind, dann gute Nacht. Irgendwie mag ich das nicht so recht glauben. Im iTunes Store ist auch nicht alles Gold was glänzt. In den jeweiligen Charts hats doch nur komische Spiele, aber wenig gute Software, die auch ihrem Namen gerecht wird.

  • Web.de
    Daran sieht man, dass die Android Gemeinde wenig Ahnung hat.

    Wer tut sich heutzutage noch so ein vermülltes mini Postfach an, das täglich mit sinnloser Werbung und Spam gefüllt wird?!
    Die seriösen Mails landen komischerweise meistens im SPAM Fach???!
    Und Mails mit großem Anhang kommen nicht an außer man abonniert Web.de
    Was viele ältere unwissende auch machen….
    Fast wie bei GMX

    No Way

    Ein Bekannter von mir hat unlängst beim Wechsel vom iPhone zum Top Sony Z1 die Segel nach 2 Wochen gestrichen…!
    Leider nicht eher! Da war schon das Rückgaberecht zu Ende….
    Ladezeit länger wie ein iPad…..usw

    Zum Glück hat er sein iPhone 5 noch behalten wie ich es ihm geraten habe…. ;-)

    • Interessant. Welche Mail-App nützt den ein durchschnittlicher, intelligenter IOS-Divice-User, das seinem Niveau entspricht?
      PS: Habe mit Web.de nichts am Hut.

  • PicSay Pro wurde ganz vergessen… ist für mich das beste Android App.

  • Also Swiftkey ist unschlagbar. Schade, das es das nie für iOS geben wird

  • Facebook und whatsapp nicht dabei, auch nicht Ebay oder Amazon?
    Das überrascht mich jetzt dann doch.
    Das sind doch üblicherweise die Apps mit den höchsten Download- und Nutzerzahlen!?

  • Da das alles Apps sind, die für Viele zur Grundausstattung gehören, sind es natürlich recht unspektakuläre Apps… Facebook und Whatsapp fehlen wohl, weil Google eigene Apps diesbezüglich hat ;-)

  • ah cool. jetzt weiß ich, mit welchen apps aldi und lidl ihre android smartphones ausrollen.

  • Hab immerhin drei der dreizehn (^_^)

  • Und wozo braucht es jetzt den Aufschrei dass 13 von den 14 Apps auch auf iOS gibt? Den meisten Auftraggebern wird daran gelegen sein möglichst viele Nutzer anzusprechen. Gibt’s nur ’ne Android-App sagen die iOS’ler: Sch… App/Portal/Seite/Hersteller. Gibt’s nur ’ne iOS-App sagen die Androiden: Sch… App/Portal/Seite/Hersteller. Also braucht man fast immer eine App für jedes System

  • Ich denke die Top Apps sind nicht aufgelistet, weil sie Geld kosten und dann eher dort heruntergeladen werden, wo es“nix kostet“.. ;-)

    Das ist bei IOS eher schwierig und daher stimmt die Bestenliste im AppStore schon eher.

  • Die meisten Aussagen zeugen von eher geringen Kenntnissen des Konkurrenz-Systems.
    Bei den meisten Androiden sind die Download-Klassiker des Apple-App-Stores (Facebook, eBay, Amazon, teilweise WhatsApp) schon vorinstalliert. Damit tauchen sie in den Download-Charts des PlayStores nicht auf den vorderen Plätzen auf.
    Dazu kommt die Tatsache, dass Android-Nutzer deutlich weniger Bezahl-Apps kaufen als Apple-User. Einer der Gründe dafür war lange Zeit die Tatsache, dass es es keine Guthabenkarten für den PlayStore gab. Da hat Google jetzt von Apple gelernt. Oder abgeguckt, wie Ihr wollt ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven