iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 408 Artikel
Erst 2021 Jahr für alle Nutzer

DHL Live Tracking: Bereitstellung erfolgt schrittweise

31 Kommentare 31

Wir haben vergangene Woche über den Start des DHL Live Tracking berichtet. Von dem verfrühten Start profitieren anders als ursprünglich gedacht allerdings nicht alle Nutzer. DHL hat die Funktion zunächst nur in einzelnen Regionen freigeschaltet.

Dhl Live Tracking App

Auf Anfrage hat der Dienstleister bestätigt, dass der Rollout läuft, mit einer bundesweiten Verfügbarkeit der Funktion allerdings erst im kommenden Jahr zu rechnen ist:

Wir befinden uns derzeit planmäßig im Hochlauf und weiten den Service kontinuierlich auf immer mehr Bezirke in Deutschland aus. Aktuell können täglich deutschlandweit bereits mehr als 300.000 Kunden den Service nutzen. Im Jahr 2021 sollen dann alle Haushalte in Deutschland vom Live-Tracking inkl. der Zeitfensteravise profitieren.

DHL hat die Live-Verfolgung der Paketzustellung im Rahmen der Ausweitung seiner digitalen Angebote angekündigt. Zu den Neuerungen gehören neben dem DHL Live Tracking auch die Ankündigung von Briefen per E-Mail sowie die Online-Sendungsverfolgung von Briefen und Funktionserweiterungen im Bereich von Paketmarken und digitalen Briefmarken.

Laden im App Store
‎DHL Paket
‎DHL Paket
Entwickler: Deutsche Post AG
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 28. Apr 2020, 11:24 Uhr — chris
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Funktioniert bei uns (15234) – ist total cool! ;)

  • Dr.Koothrappali

    Mir wäre es erstmal lieber das die überhaupt ausliefern. DHL in den letzten Jahren einfach nur Katastrophal hier in Franken.

    • Bei uns in Unterfranken funktioniert es gut was ich von Hermes und Ups nicht behaupten kann.

    • Kann ich leider nur zustimmen. Oft wird die Zustellung bei mir abgebrochen und die Zustellung soll nicht möglich gewesen sein. Ich war auf jeden Fall zuhause, aber kein DHL Wagen hier am Haus. Die haben dann ihre Planung nicht gut gemacht… dann kann ich in der Regel in so einen schmierigen Laden mit schlechten Öffnungszeiten und mein Paket selber abholen

      • Ich gehöre zur DHL… Hast du dir vielleicht mal die aktuelle Situation angeschaut? Dir Menschen bestellen ohne Ende und wir sind keine Maschinen… Da kann es bei mehr als 200 Paketen im Wagen schon öfter mal dazu kommen des man die Tour nicht ganz schafft. Man muss bei den riesen Paketen wie Garten Möbel im Wagen auch erstmal durchschauen können

      • ++1 danke für das ausliefern. Wir haben in 14532 kein Problem mit DHL. Bei uns sind die Damen immer super nett!

      • Ok, kann ich verstehen. Aber ist mir eigentlich aber egal und das Unternehmen sollte da reagieren und die Lieferung entsprechend anpassen. Aber ich bekomme emails die mir einen Liefertermin vorgaukeln, der in vielen Fällen nicht eingehalten wird. Dann passt die Zeiten einfach an und gut ist. Ich kann auch ein paar Tage warten- aber nein, einfach in den schmierigen Laden gelöffelt. Für die Fahrer tut es mir auch leid, aber bei Hermes habe ich das Problem nicht.

    • So lange sich das auf die jetzige Zeit bezieht, ist es Jammern auf hohem Niveau.

      Allgemein sollte so etwas nicht passieren.

      Aktuell gilt der allseits bekannte Hinweis „wo gehobelt wird fällt Späne“. Die haben zur Zeit mehr zu tun als Weihnachten, und das seit Wochen. Also lernt mal wieder zu entschleunigen und registriert Euch bei einer Packstation.

      Ich ziehe meinen Hut vor den Leistungen die die MA zur Zeit bringen.

      • Schwachsinn. Die Leute sind zu Hause und die Straßen leer. Deswegen hat der nicht mehr Pakete im Auto.
        Drr fährt nicht mehr aus als sonst. Auto voll heißt Auto voll. Die teuersten mit drr schlechtesten Leistung on Berlin. Packstation wird einfach umgeleitet, weil der Umschlagplatz woanders liegt. Juckt keinen.

      • Tachchen Ronny. Ich weiß ja nicht ob du dir schon mal ein Bild gemacht hast was zurzeit überhaupt los ist. Man hat nämlich überhaupt nicht genauso viele Pakete wie sonst im Auto. Wir fahren in normalen Zeiten mit 150 – 180 Paketen raus. Jetzt in dieser Zeit fahren wir mit mehr als 200 Paketen raus. Manche sogar mit 260. Straßen leer hin oder her des spielt keine Rolle. Wenn man viele große Pakete wie Garten Möbel oder sonst was im Wagen hat dann kann des sich schon alles hinausziehen…

    • Bei uns in Erlangen ist DHL weit vor DPD und UPS. Großes Lob!

  • Scheint wohl nicht nur Regionsabhängig sein. Ich bekomme mal ne Lieferung angezeigt und mal nicht. Ein Muster konnte ich noch nicht erkennen.

    • prettymofonamedjakob

      Liegt wahrscheinlich daran, dass die Fahrer ein entsprechendes Terminal brauchen. Vieleicht nutzt DHL such Standortdaten der Fahrzeuge. In allen Fällen werden aber wahrscheinlich phasenweise Fahrzeuge oder Terminal mit neuer Hardware ausgerüstet. Dementsprechend dauert der Rollout.

      • Also ich warte nun schon seit 10 Tagen auf mein Päckchen und habe es beu DHL noch nie erlebt, dass es mal nicht angekommen ist. Aber dieses Mal bin ich. Echt enttäuscht…
        Ich bin so sauer und enttäuscht zumal das Päckchen 1000% abgeschickt wurde und es nicht am Absender liegt wie die gern behaupten.
        Es ist einmal unversichert gewesen (leider) das erste und letzte mal gewesen. :(

  • Was nützt das alles wenn dann mit den immer gleichen Ausreden die Tour abgebrochen wird. In Hamburg-Mitte ist das fast an der Tagesordnung. DHL hat sich zu einem der schlechtesten Dienstleister entwickelt, leid tun mir die Fahrer, die zum Dumpinglohn immer mehr aufgebürdet bekommen – und das bei ständig steigenden Paketpreisen.

    • Ist wie immer regional unterschiedlich und hat nichts mit DHL allgemein zu tun. Übrigens beschäftigen DHL und UPS die meisten Kurierfahrer selbst und zahlen deutlich über Mindestlohn. Problematischer sind da Hermes, DPD und Co die fast ausschließlich Subunternehmen beschäftigen und damit – was man so liest und in den Medien sieht – eher das Problem der von Dir beschriebenen Dumpinglöhne sind.

    • Was verdient denn ein fest Angestellter DHL Fahrer?
      Staunste

  • Das Problem ist bei mir nicht der Fahrer das Problem sind die Paketzentrum auf dem Weg von a nach b Da bleiben die Pakete bis zu 4 Tage liegen

  • DHL ist hier auch das kleinste da Hermes total versagt (mehrfach keine Zustellung, kein klingeln etc)

    Da die Packstation leider im letzten halben Jahr (schon vor Corona) immer schlechter wurde somit eine gute Alternative :-)

  • Bei uns funktioniert das auch seit Anfang letzter Woche.
    Da die Auslieferung über den MA der Post erfolgt, funktioniert das sehr, sehr gut.

  • Marcel Kretschmann

    Wann bitte kommt die App endlich Für Android ? Bitte sie um eine Antwort. Danke für ihre Mühe. Mfg

  • Bei 2 Zusendungen hat das in der letzten Woche schon mal funktioniert- seit einigen Tage geht’s nicht mehr …

  • 300.000 Kunden, denke sie zählen alle Einwohner als potentielle Kunden (83 Millionen).
    0,36% einfach nur überragend!

  • Jeder kann sich ja mal gern eine Woche freiwillig als Praktikant melden, ganz egal ob Briefe oder Pakete.
    Erst mal selbst machen, dann vergeht euch Läster Schwestern euer Unmut von allein. Da arbeiten nur Menschen, die ihr möglichstes geben und das jeden Tag, trotz Wind und Wetter, egal ob bei 40 Grad + oder minus oder einem Virus. Und das sogar ohne Klimaanlage oder großartige Pausen. Erst denken, dann schreiben!

  • Das können die meisten sehr gut über die Fahrer herziehen und schlecht machen. Obwohl man die Klingel hört nicht aufmachen und nachdem man sich wieder auf den Weg macht
    kommen manche hinterher und werden frech. Fahrer und Zustellauto fotografieren um sich dann grundlos zu beschweren. Diejenigen werden es nie lernen noch nicht mal wenn Corana vor der Tür steht.

  • Johanna Faßbender

    Bei mir in 53619 kein Problem, wenn ich Mal etwas bestelle, was in der momentanen Situation auch etwas mehr war wie sonst der Fahrer ist immer pünktlich, sein Zeitfenster beträgt 1 Stunde und das finde ich schon Beachtenswert bei den Mehrbestellungen wie man ja momentan nur noch liest. Von Hermes, DPD und UPS bekomme ich so gut wie gar nichts geliefert, daher kann ich dazu nichts sagen. Aber auf jeden Fall ein großes Dankeschön an den DHL Fahrer der zu mir kommt. Ich bin nicht anspruchsvoll, verstehe auch das in Zeiten von Corona die Lieferung etwas länger als gewöhnlich dauert. Aus Respekt vor den Fahrern von DHL habe ich mich in einer Packstation registriert, wo ich nach Möglichkeit immer einliefern lasse.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28408 Artikel in den vergangenen 4778 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven