iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 009 Artikel

Ohne konkrete Wartezeiten

Deutsche Post führt Stoßzeitenanzeige für Filialen ein

23 Kommentare 23

Dem Vorbild der in Google Maps schon länger integrierten Stoßzeitenanzeige folgend will auch die Deutsche Post fortan transparenter über das Kundenaufkommen in ihren Filialen informieren.

Stosszeiten

Nur für richtige Filialen

Das neue Serviceangebot, das vorerst ausschließlich als Web-Applikation angeboten wird und über die Adresse deutschepost.de/standorte eingesehen werden kann, berücksichtigt aktuell ausschließlich richtige Postfilialen und scheint die zahlreichen Paket-Shops, auf die die Kunden der Deutschen Post immer häufiger ausweichen müssen, nicht mit entsprechenden Meta-Informationen versehen zu haben.

Grundsätzlich ist die neue Stoßzeitenanzeige begrüßenswert. Haben die Wartezeiten in noch aktiven Postfilialen vor allem durch den kontinuierlichen Abbau von Standorten in den letzten Monaten doch immer weiter zugenommen.

Stosszeit 1400

Im Kartenangebot der Post lassen sich nun die stark frequentierten Zeiten von denen mit weniger Kundenandrang unterscheiden und der eigene Abstecher zum Abholen des noch wartenden Paketes entsprechend in die Woche planen.

Die Post setzt bei ihrer Darstellung auf ein klassisches Ampelsystem und markiert all jene Zeitfenster grün, in denen es für gewöhnlich keinen allzu starken Andrang gibt. In rot markierten Stoßzeiten sollte hingegen ein Bogen um die Filiale gemacht werden.

Ohne konkrete Wartezeiten

Anders als Google scheint die Post jedoch nicht auf die Standortdaten von Mobiltelefonen zurückzugreifen sondern beruft sich auf „regelmäßig aktualisierte Erfahrungswerte“ als Grundlage der neuen Serviceanzeige.

Die Stoßzeitenanzeige klärt aktuell jedoch nicht über die zu erwartende Wartezeit auf, sondern gibt lediglich anders mit Wartezeiten zu rechnen ist. Ob es sich dabei um fünf oder 50 Minuten handelt, kann der Anzeige nicht entnommen werden.

22. Jun 2022 um 13:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34009 Artikel in den vergangenen 5513 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven