iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

Der perfekte Einkaufsberater: Cyclops Barcode Scanner

Artikel auf Google Plus teilen.
53 Kommentare 53

Die Amazon-Anbindung macht die jetzt vorgestellte Applikation zu einem Pflicht-Download. Cyclops (AppStore-Link) bietet einen kostenlosen Barcode-Scanner und liefert euch nur Sekunden nach der Foto-Aufnahme den aktuellen Amazon-Preis zum gewählten Produkt.

Cyclops setzt, wie auch die gestern vorgestellte Texterkennungs-Applikation Scan Cam, ein iPhone 3GS voraus. Ohne die verbesserte Kamera scheinen sich sowieso nur wenige der jetzt im AppStore aufschlagenden OCR-Programme erfolgreich nutzen zu lassen.

cyclops.jpg

Im Gegensatz zu Scan Cam funktioniert Cyclops weitestgehend fehlerfrei. Foto vom Barcode machen, vier Sekunden warten, Amazons-Produktbeschreibung mit der im Medimarkt vergleichen, Preise checken, einkaufen.

Wir empfehlen den sofortigen Download, ähnliche Anwendungen mussten nach Amazons Einspruch bereits aus dem AppStore entfernt werden.

Donnerstag, 16. Jul 2009, 9:32 Uhr — Nicolas
53 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hammer… Absoluter pflichtkauf!!!

    Aber jetzt steh ich da mit meinem 3G…

    Ich geh jetzt mal heim…… Heulen!!!

  • Direkt geladen… Funktioniert absolut genial!!!!!

  • Super genial! Warum das nur 1 Stern als Bewertung im AppStore hat, verstehe ich nicht!

  • Hat jemand einen Beispielcode?
    Habe einfach Barcode bei Google eingegeben und den Code fotografiert. Allerdings bleibt mir das Programm bei „scanning“ hängen und stürzt danach ab.

    Liegt vielleicht auch daran, dass es ein 3G ist.

  • Weils nich wirklich funktioniert. z.B. mit einer EOS500D Verpackung.
    Er erkennt den Code, aber nich den Artikel.

  • Schön blöd von Amazon, möchte man meinen. Die üblichen Verdächtigen wie Saturn und Mediamarkt preislich auszustechen dürfte ja wohl kaum ein Problem sein. Sprich: Amazon geht zusätzliches Geschäft verloren.

    • Hä? Warum sollte es blöd von/für Amazon sein wenn ich im Mediamarkt stehe, dort den Barcode scanne und dann sehe das es bei Amazon billiger ist.

      Ich mein klar, derjenige der in solch überteuerten Märkten wie Mediamarkt, Saturn usw. einkauft ist sowieso selber schuld. Wie heissts bei Mediamarkt so schön: Man seit ihr blöd man (hier zu kaufen).

      Aber jeder normale Mensch würd dann wohl eher nach Hause gehen und bei Amazon kaufen, also eher ein Vorteil für Amazon.

      • LESEN! Amazon hat ähnliche Programme entfernen lassen. ;)

        „Wir empfehlen den sofortigen Download, ähnliche Anwendungen mussten nach Amazons Einspruch bereits aus dem AppStore entfernt werden.“

      • „Aber jeder normale Mensch würd dann wohl eher nach Hause gehen und bei Amazon kaufen,…“

        Ok, normale Menschen schon. Die mit einem iPhone gehen schon lang nicht mehr nach Hause, wenn sie was bei Amazon bestellen wollen ;-)

      • Super Einstellung! Los leute alle bei Amazon kaufen und nieder mit den Großmekrten welche viele tausend Jobs sichern.
        Jeder will es so billig haben wie es geht und wundert sich später warum er keinen Job mehr hat.

        Für was das Tool gut ist, man kann dem MM verkäufer gleich mal einen Preis an den Latz hauen und die Preisverhandlung starten! ;)

  • @ Thorsten: Was redest den du ? Der Scanner zeigt doch, das eigentlich alles billiger ist, als im Geschäft – dadurch kauft man es eher bei Amazon? I glaub du hast den Sinn nicht richtig verstanden oder ?

    • Und weil es so schön ist, hier gleich noch einmal:

      „Wir empfehlen den sofortigen Download, ähnliche Anwendungen mussten nach Amazons Einspruch bereits aus dem AppStore entfernt werden.“

      • DAS ist allerdings ziemlich dämlich von Amazon. Aber wer weiss, vielleicht ist Amazon gerade dabei eine eigene Anwendung für diesen Zweck zu basteln und will die teuer verkaufen. Obwohl das ja eher unwarscheinlich ist.

  • Moin,

    also ich arbeite im IT Bereich und ALLE Geräte / Verpackungen die ich gesacannt habe hat das Gerät gefunden!! Einwandfrei und sau sau sau geil!!

    ihr müsst nur drauf achten, dass ihr den richtigen Barcode nehmt und nicht den mit der Seriennummer. Außerdem muss es die Verpackung sein und nicht das Gerät selbst!!

    Wenn irh ein Importiertes Gerät / Dingens habt was ihr scannen wollt, stellt den passenden Amazonstore ein.

    Deutsche Geräte werden nur im deutschen AmazonShop so gelistet.

    GEILES APP!!

    HOLT ES EUCH!!

    Gruß Flo

  • Wie bekommt man die Fotos denn auf dem 3G scharf?
    Die Striche sind nämlich ziemlich klein…

  • Ich hab z.b. auch einen Fahrradschlauch gefunden. Funktioniert wirklich gut das App.

  • Gutes Programm. Das erspart das Abfragen über Safari… was ich mit meinem 3G allerdings weiterhin tun muss.

  • Habs jetzt auch mal geladen… Bei mir funktionierts nicht wirklich gut. iPrice für 79cent funktioniert da viel viel besser

  • ich persönlich fände es interessanter, wenn das Programm auf eine Preisvergleichs-Website konfigurierbar wäre. Nicht alles bei Amazon ist billig.

  • Ich habe in einem dunklen Raum, zum test, den Barcode von einer Abtei-Packung (Nastentropfen) eines Arbeitskollegen gescannt, um zu gucken wie es klappt. Er hat den Barcode sofort erkannt (bei dem Licht und wie ich fotografiert habe hätte ich das nicht gedacht) und richtig verblüfft war ich erst, als dann der Amazon-Artikel auftauchte! Wusste gar nicht, das Amazon auch sowas verkauft. Ser Informativ: Mit Preis, Bild und Beschreibung. BIN BEGEISTERT!

  • Mies das es mit dem iPhone 3g nicht funktioniert

  • klappt mit dem 3Gs wunderbar – selbst eine uralte Verpackung eines Adaptec Controlelrs wurde sofort richtig erkant. :)

  • geht definitiv auf dem 3G nicht… Kamera zu lausig…. :(

  • ihr rafft das alle nicht, oder? is doch klar, warum Amazon solche Programme verbieten lässt. Ich steh im laden, scan das Produkt meiner Wahl. Oh, das ist ja viel teurer als im internetz, lieber Herr verkäufer, schauen sie mal hier, im internetz kostet es viiieeel weniger, kann man da was am Preis machen? Oh natürlich kann man da was machen, sie bekommen es zum gleichen Preis, wie im internernetz. Ok, dann nehm ich es doch gleich mit und muss nicht erst zwei Tage warten, sollte was kaputt sein, habe ich auch nicht das umtauschproblem.

    Man ist Amazon DÄMLICH!!!!!11111einseinself

  • Also die MediaMärkte und Saturn bei mir in der Nähe scheren sich einen Dreck um Internetpreise oder auch andere Ladenpreise. Die rücken keinen Cent von ihrem Preis ab.

    • So siehts aus.Denen darf man nicht mit Internetpreisen kommen.Denn dann kommt prompt die Aussage-hier können sie testen,sie werden beraten,wir halten alles hier im Lager vor usw.Also ich weiss nicht genau warum Amazon was gegen das App haben sollte.

      • Saturn Hamburg ging ohne überhaupt ein Wort zu sagen bei meinem Router von 45€ auf 35€ runter, was prozentual schon ziemlich viel ist. Damals noch normal auf der Amazonseite nachgeschaut bzw. gewusst.

        Also für mich lohnt sich das App definitiv!

    • das ist auch die Regel. bei mediamarkt weiß ich es auch, das die damit Werbung gemacht haben, das man, wenn man es billiger bekommt, den Preis bekommt. Sogar bis 14 Tagen nach dem Kauf. Medi max mein ich auch. Einfach den Filialleiter heranzitieren oder gleich Herrn Metro ne Mail schreiben, ob er das so gut findet

  • Gegenbeispiel: Media Markt, Waschmaschine gesehen, Internetpreis gezeigt (lag ca 100€ drunter), Preis der Waschmaschine wurde sofort um € 50 gesenkt, gratis geliefert und montiert…

    Man muss nur dabei höflich bleiben… ;)

  • Kommt vielleicht auf den Mediamarkt oder Saturn an. Aber bei uns in Regensburg geben die noch nicht mal nen billigeren Preis von einem anderen Saturn oder Mediamarkt. Auch mit ganz viel guten Zureden nicht.

    Mfg KAMPI

  • Also auf dem 3G gehts wirklich nicht.
    Saturn und Mediamarkt in Osnabrück lassen sich nicht auf die Internetpreise ein. Steht auch immer: „Der beste Preis der Stadt. “ Wenn man also woanders in Osnabrück das Produkt günstiger sieht, kann man das bei denen dann kaufen. Aber warum sollte ich dann auch bei denen kaufen?

  • Gerade mal geladen und getestet.

    Vor mir liegt die BluRay „Nordwand“, noch original verpackt.
    Hat im Saturn 25 € gekostet.
    Das APP sagt: 15,99 bei Amazon!!!!

    Auf amazon.de gesucht. Preis: 25,99!

    Wie oft aktualisieren die bei Cyclops eigentlich die Datenbanken?
    Live können sie ja nicht abfragen.

    teste aber weiter….Preisvergleich wäre wirklich besser.

    • Es handelt sich um eine Live-Preisabfrage bei Amazon.de. Neupreis über Amazon heute 15,99€ wie vom Programm angezeigt. Programm durchsucht ALLE Händler, die dort anbieten. Lediglich Preis bei Bestellung direkt von amazon.de ist 25,99€. Prgramm arbeitet daher vollkommen korrekt! Einfach beim nächsten Mal genauer schauen bevor man Falschmeldungen postet… ;-)

  • Kann mir mal bitte jemand ne Anleitung geben aus welcher Entfernung ich das Foto machen muss damit es erkannt wird, 10 Versuche bisher mit untersch. Artikeln, kein Erfolg.

    • lol dafür braucht man doch nciht ne anleitung.
      das ist sowas von easy.

      dann haste wohl kein 3GS

      • hilfreicher für mich wäre die Antwort mit folgendem Satz gewesen:
        „das benutzen des Programms ist sowas von easy, halte dein iPhone 3gs xxcm vor den Code, damit er das ganze Bild/ einen Teil des Bildes/ nur ein zehntel des Bildes ausfüllt. dann sollte es gehen. “

        aber dennoch vielen Dank *bling* *bling* *bling*

    • Scanne auf jeden Fall den mit EAN gekennzeichneten Barcode!

  • Mit meinem 3GS hat bisher kein Scan-Versuch geklappt!

  • wer die funktionen (und einiges mehr) auch für sein 2g/3g haben möchte schaut sich am besten mal nach iprice um, das gefällt mir persönlich wesentlich besser!
    In diesem Sinne ;)

  • Buch und Softwareverpackung testhalber gescannt, beides sofort erkannt. Gutes, kostenloses Programm.

  • Bei mir hat’s mit meinem 3GS bei 3 unterschiedlichen Produkten nicht geklappt. Habe alle Codes auf den Verpackungen ausprobiert…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven