iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 914 Artikel
Neues Logo, neue Farben

Deezer: Streamingdienst wagt Neustart mit frischem Look

25 Kommentare 25

Der Musik-Streaming-Dienst Deezer, eines der wenigen noch verfügbaren Konkurrenz-Angebote zu Apple Music und Spotify, hat ein Facelift hinter sich und stellt sich nun mit neuem Markenauftritt und neuen App-Funktion vor.

Deezer App

Neben einer Neugestaltung des Logos und einer grafischen Überarbeitung der App wird auch eine neue Player-Funktion präsentiert: Der Player der Deezer-App passt seine Farbe an die Covergestaltung des aktuellen Tracks an und soll damit laut Deezer für ein „noch persönlicheres Nutzererlebnis“ sorgen.

Deezer Anspruch: Mit dem aufgehübschten Angebot will man das „komfortabelste Musik-Streaming-Erlebnis“ am Markt bieten. CEO Hans-Holger Albrecht kommentiert:

„Wir wollen den Nutzern einen modernen und auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Service bieten, der sich von allem anderen auf dem Markt abhebt. Dazu gehört, dass wir unseren Nutzern die passende Musik für jeden Moment ihres Lebens liefern. Dieser Anspruch spiegelt sich auch in unserem neuen Design wider”

Premium, Family & HiFi: Die Deezer-Preise

Deezer Premium lässt sich 30 Tage gratis testen, anschließend werden branchenübliche Preise verlangt. Student zahlen 4,99 Euro pro Monat, Einzelnutzer 9,99 Euro im Monat, Familien mit bis zu 6 Profilen 14,99 Euro. Wer das Jahr im Voraus bezahlt legt statt 119,88 nur 99,90 Euro auf den Tresen. Deezer HiFi mit verlustfreier Klangqualität kostet unverhältnismäßig teure 19,99 Euro pro Monat.

Laden im App Store
‎Deezer: Musik & Podcasts hören
‎Deezer: Musik & Podcasts hören
Entwickler: DEEZER SA
Preis: Kostenlos+
Laden
Donnerstag, 09. Mai 2019, 10:42 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oh je, das sieht ein bischen nach Verzweiflungstat aus. Hoffentlich ist er dann nicht bald weg…

  • Warum „eines der wenigen“, es gibt noch jede
    Menge andere Musik-Streaming-Anbieter.

  • „eines der wenigen noch verfügbaren Konkurrenz-Angebote zu Apple Music und Spotify“

    Genau genommen gibt es bisher noch viele Streaming Dienste, auch wenn schon einige eingestellt wurden.
    Was ist mit Amazon Music, Napster, Tidal, YouTube Music? Zudem gibt es mich einige kleinere Nieschenanbieter wie zb Qobuz.

    Konkurrenz belebt das Geschäft. Wobei es mittelfristig nur noch einige wenige Anbieter geben wird. Vor allem reine Anbieter für Musikstreaming werden unter die Räder kommen, weil sich bisher mit Musikstreaming kein Geld verdienen lässt. Amazon, Google und Apple können den Verlust ausgleichen, aber wie lange können es die anderen?

  • Deezer Free läuft jetzt auch über die Echo-Lautsprecher – Habe es gerade eingerichtet!

  • Habe neben Apple Music auch alle bekannten Streamingdienste mal getestet.
    Deezer ist u.A. wegen der Flow Funktion einfach top! Die Musikvorschläge sind für mich um Längen besser, als zb. von Spotify, womit ich nie warm wurde.
    Die Integration bei BMW im Onlineentertainment ist zweifelsohne auch super. Kann Deezer nur empfehlen!

    • Jap. Ich bin damals über ein gratis Jahr mit Vodafone Vertrag zu Deezer gekommen und habe mich echt in den Flow verliebt. Der fehlt mir bei der BMW Integration tatsächlich. Oder bin ich einfach nur Blind?

  • Was bietet Deezer denn anderes als Apple Music oder Spotify?

  • Die neue Farbgestaltung der App ist einfach grausam und mega hässlich!

  • Deezer war für mich die beste Musik app von einer Menge, die ich getestet habe. Sowohl vom Musikangebot als auch vom Handling.

    Trotzdem bin ich weg (zu Apple Music) wg fehlender, auch ohne iPhone funktionierender, watch app. Ich will beim Sport Musik auf dem Ohr, ohne das iPhone mitzunehmen.

    Schade.

  • Tolles neues Logo und Design…
    Nur den Bereich HörbuchApp haben die Entwickler immer noch nicht weiter nach vorn gebracht!!!
    Schade… ansonsten gutes Produkt!

  • Ich nutze Deezer, weil es der einzige Anbieter der großen Music-Streaming-Anbieter ist, die ich via „BMW Entertainment“ nativ in meinem Auto buchen und somit absolut komfortabel nutzen kann. Und ich bin sehr zufrieden mit der Alternative zu Spotify und Apple Music – gute Bedienung, super Auswahl, alles prima.

  • Hatte auch mal Deezer, was mich genervt hat, nach jedem Update musste man sich neu anmelden und zwischendurch auch so. Ich möchte eine Playlist anlegen und solange hören bis ich anders entscheide, auch über mehrere Tage. Das schafft bis jetzt weder Deezer noch Apple Music. Oder mach ich was falsch…

  • Ich dachte, die vermieten Fahrräder ?

  • Deezer HiFi hat mobil leider keinen Nutzen… Aber über die Türkei sind 3-4€/Monat für HiFi trotzdem fair :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25914 Artikel in den vergangenen 4403 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven