iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
6 Familienmitglieder für 10 Euro

Deezer Family als Zusatzoption zu Vodafone Red+-Tarifen

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Vodafone bietet für Red+-Kunden das letzten Monat vorgestellte Deezer Familienabo zum Sonderpreis an. Bei Buchung des Streaming-Angebots über Vodafone werden nur 9,99 statt 14,99 Euro fällig.

Deezer Iphone A

Bei Red+ handelt es sich um Zusatzkarten zu den aktuellen Red-Tarifen von Vodafone. Über die Karten können beispielsweise Familienmitglieder mit in den persönlichen Handy-Tarif eingebunden werden. Die günstigste Basis für das Anrecht auf ein Deezer-Familienabo wäre einfach eine zweite SIM-Karte zur Nutzung des Datenvolumens beispielsweise mit einem Tablet zum Preis von 5 Euro pro Monat.

Mit Deezer Family können sich bis zu sechs Familienmitglieder einen Premium-Account des Musikstreaming-Anbieters teilen. Deezer erlaubt dabei die gleichzeitige Nutzung auch auf bis zu 13 Geräten. Jedes Familienmitglied kann zwei Geräte pro Profil nutzen, beim Haupt-Account sind bis zu drei verbundene Geräte möglich. Die einzelnen Familienmitglieder haben dabei jeweils ihr eigenes Deezer-Profil, alle gemeinsam können darüber hinaus auf einen sogenannten „Family Mix“ zugreifen, hier stehen automatisiert erstellte Wiedergabelisten bereit, die auf den Hörgewohnheiten aller Familienmitglieder basieren.

Laden im App Store
Deezer Music
Deezer Music
Entwickler: DEEZER SA
Preis: Kostenlos+
Laden
Donnerstag, 27. Okt 2016, 10:47 Uhr — chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wird bei Vodafone das Streaming von Musik vom Datenvolumen abgezogen?

  • Guter Preis!
    Spotify wäre mir aber lieber.

  • Mit einer zweiten SIM-Karte, so wurde mir gestern an der Kundenhotline erklärt, funktionier das Vodafone WiFi-Calling nicht mehr.
    Somit kommt für mich eine Ultra-Card nicht in Betracht. Ich bin sehr froh, endlich WiFi-Calling zu haben, da bei mir Zuhause und im Büro kein volles Netz anliegt.

    • @motus
      Red+ ist aber keine Ultracard. (Ultracard hat gleiche Rufnummer wie Hauptkarte, Red+ Karte hat eigene Rufnummer). Die Aussage bezüglich WIFI Calling bezieht sich auf Ultracards. Somit steht einer Red+ Buchung nichts im Wege.

      • Red+ ist der Tarif.
        WiFi-Calling ist mit einer Ultracard nicht möglich.
        Steht alles auf Vodafone.de/wificalling

      • Nochmal: Unter Red+ werden Partnerkarten angeboten. Einmal Red+ Data (reiner Datentarif) und Red+ Allnet (Sprache- und Daten). Wie der Name Partnerkarte schon sagt hat der „Partner“ eine eigene Rufnummer. Eine Ultracard hingegen ist eine Zweitkarte mit gleicher Rufnummer die von einem Teilnehmer genutzt wird (z.B. im Auto um dort unter der gleichen Nummer erreichbar zu sein.) und somit auch technisch etwas anderes. Anrufe zwischen Haupt- und Ultrakarte sind nicht möglich. Bei einer Red+ Karte hingegen schon. Die Red+ „Tarife“ bzw. Red+ Partnerkarten fallen somit nicht unter die genannten Ausschlüsse von „Wifi Calling“.

  • Ich hab Deezer, kostenlos von Vodafone, mit dem junge Leute Tarif,allerdings hab ich auch red +. Könnte nun auch meine Freundin gleichzeitig auf ihrem Handy mit kostenlos hören?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven