iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
30-Sekunden-Vorschau für Nicht-Abonnenten

Deezer erlaubt Musik-Teilen per iMessage-App

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Deezer setzt auf „Mund-zu-Mund-Propaganda“. Der Musikstreaming-Dienst hat seine iPhone-App um eine iMessage-Erweiterung ergänzt. Deezer-Nutzer können ihren aktuellen Song direkt über iMessage teilen, inklusive Covergrafik und Audiovorschau.

Deezer Imessage Teilen

Natürlich setzt der Anbieter auch auf den damit verbundenen Werbeeffekt. Als Empfänger einer solchen Audionachricht könnt ihr einen 30 Sekunden langen Ausschnitt des Titels hören, mit einem Premium-Abo von Deezer steht der Song natürlich in voller Länge bereit.

Das Angebot von Deezer liegt preislich gleichauf mit der Konkurrenz von Spotify, Apple und Amazon. Ein kostenloser Account steht ähnlich wie bei Spotify zur Verfügung, hier sind allerdings die erweiterten Nutzungsmöglichkeiten mit iPad und Computer zu erwähnen. Ihr habt mit diesen Geräten auch ohne zu bezahlen freien Zugriff auf das Musik- und Hörbuchangebot. Premium-Nutzer bekommen zusätzlich den Zugriff vom Handy aus, die Möglichkeit offline zu hören und natürlich Werbefreiheit sowie bessere Audioqualität.

Freitag, 16. Dez 2016, 11:14 Uhr — chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • super, genau das feature, dass ich tim geschrieben habe – in meiner unfreundlichen art – und er mich auf die block list gesetzt hat.

    offensichtlich sind andere firmen echt fitter als apple !!! wieder ein gutes Beispiel

    ist doch das natürlichste der welt, dass man freunde einen song schicken mag, den man bei apple gekauft hat – nur so zum reinhören – muss ja gar nicht downloadbar oder gute Qualität sein.

    apple ist echt komisch bei manchen dingen.

  • Und was soll da jetzt besser sein?

    Ich kann doch ganze Lieder per iMessage verschicken.
    IMessage zeigt mir die zuletzt gespielten Songs und lässt sie mich verschicken

  • Haha, Mund-zu-Mund-Propaganda! Es gibt Mundpropaganda und Mund-zu-Mund-Beatmung, beides zusammen geht nicht!

  • Klasse, noch ne coole Sache, die es in diesem Land der Dichter, Denker und Ingenieure erst wieder in vier Jahren gibt, wenn die Banken es erlauben, dass es nicht über ihre Konten geht.

  • Guthaben Karten reichen doch aus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3614 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven