iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
Paket-Tracker

Lieferungen-App: Große Updates für macOS und iOS

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

Immer dann wenn wir die iOS-Applikation Lieferungen erwähnen, dauert es keine fünf Minuten bis eure Alternativ-Vorschläge auf die Kommentarspalten einprasseln. Und sicher: Es gibt günstigere, schlankere und mehr auf den deutschen Markt fokussierten Paket-Tracker.

Lieferungen

Trotzdem: Wir bleiben bei der Lieferungen-App, die einen hervorragenden Support für alle großen Paket-Dienstleiser anbietet. Der Download des Software-Studios Junecloud, der als Widget für das OS X-Dashboard startete, setzt noch immer auf das Einmal-Kaufen-Modell mit kostenlosen Aktualisierungen, gibt sich stets Mühe, die neuen Betriebssystem-Funktionen zu implementieren und bietet nicht nur die Synchronisation zwischen Desktop und Mobilgerät über iCloud und einen Entwickler-eigenen Online-Service an, sondern ist auch in der Lage E-Mails auszuwerten und die Paketnummern aus Lieferbestätigungen automatisch zu übernehmen.

Zudem bietet Lieferungen auch auf dem iPhone 7 eine optimierte Querformat-Ansicht an, die kein Plus-Gerät zum Einsatz voraussetzt. Kurzum: Wir sind grundzufrieden mit der universellen Applikation, für die jetzt sowohl eine iOS- als auch eine macOS-Aktualisierung vorliegt.

Bestellt

Lieferungen: Synchronisation zwischen iOS und macOS

Version 8.0 für iOS

Die Aktualisierung für iOS 10 bringt interaktive Benachrichtigungen mit, verbessert die Hintergrund-Überprüfung eurer Pakete und führt ein neues Heute-Widget ein, das sich selbstständig aktualisiert. Auf der Apple Watch aktualisiert sich der Sendungs-Überblick jetzt im Hintergrund, die Komplikationen werden auf Wunsch farbig dargestellt.

Laden im App Store
Lieferungen (Deliveries)
Lieferungen (Deliveries)
Entwickler: Junecloud LLC
Preis: 5,49 €
Laden

Version 3.0 für macOS

Auf dem Mac unterstützt Lieferungen die Touch Bar der neuen MacBook Pro-Modelle, kann aktuelle Lieferungen in der Menüleiste anzeigen und verbessert das Hinzufügen neuer Lieferungen über ein Kontextmenü. Eine verbesserte Amazon-Integration soll dafür sorgen, dass ihr euch gegenüber dem Online-Händler nicht mehr ganz so häufig wie bislang autorisieren müsst.

Laden im App Store
Lieferungen (Deliveries)
Lieferungen (Deliveries)
Entwickler: Junecloud LLC
Preis: 5,49 €
Laden
Freitag, 16. Dez 2016, 12:21 Uhr — Nicolas
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Serviervorschlag

    Die App „Parcel“ ist trotzdem besser. Schneller und man kann auch ausländische Pakete bestens tracken. Einmal bezahlt, gibt’s auch Push-Nachrichten.

    • Michael Haensch

      Korrekt, Du kamst mir zuvor. Deliveries AKA Lieferungen versagt schon bei der geringsten Kleinigkeit. Deutsches Einschreiben? Geht nicht. der neue Paypal Express Versand längerübergreifend, auch bei Übergang auf neuen Versender national? Geht nicht. Chinesische, malayische Versender? Gehen nicht. Deliveries lebt von seinem schicken Design und zugegebenermassen geschickter PR. Aber inhaltlich, und darauf kommt es an, ist Deliveries festgerostet auf dem Abstellgleis. Die MacOS App läuft nicht unter MacOS 10.10.5. Find ich ziemlich arm. Parcel hat übrigens auch eine MacOS App

    • Stimmt so nicht, vielleicht die erste Zeit, aber nun ein Abo, jedes Jahr 2,99€
      Klar nicht die Welt, aber eben nicht einmal bezahlt und gut ist es….

    • Und eine WebApp gibt’s auch noch dazu bei Parcel.

  • bin grad auf der suche – parcel mit seinem abzog-abo mag ich nimmt so richtig.
    aber ich will immer gerne probieren, bevor ich kaufe. falls wer mitliest man poste bitte einen Gutschein hier.

  • Nutze die Lieferungen auch schon seit Jahren! Bin rundum zufrieden und würde jederzeit wieder die paar Euro ausgeben.

  • Ich nutze die iOS Apps der Lieferdienste.
    Allerdings ist die Hermes App quasi unbrauchbar da oft Aktualisierungen fehlen. Ist das bei der Lieferungen App besser bei Hermes?

  • Wisst ihr noch früher, als man einfach auf ein Paket gewartet hat?

  • Bei Hermes liegt es nicht an der App, sondern an denen Ihrem System. Bei uns kommen die Pakete auch oft an und das Tracking aber nicht hinterher…

  • Habe letztens nochmal Parcel getestest, und fand es sowohl von Bedienung als auch Optik deutlich hinter Lieferungen. Nun steht oben: Deutsche Einschreiben! Das kann Lieferungen in der Tat nicht, kann Parcel das?
    Sonst eine App Empfehlung für Einschreiben?
    Danke!

  • Ich bevorzuge auch „Lieferungen“…würde „Parcel“ auch mal ausprobieren… leider zickt der App Store mal wieder… :-/

  • Ich habe alle Paketapps durch und bin mittlerweile bei PARCELLO die haben ne grottige website und die App ist an das Material Design von Android angelegt aber dafür bekommt man dort IMMER Zeitfenster angezeigt, wann die Pakete kommen und das passt auch exakt.
    Auch Verspätungen werden angezeigt. Probierts aus!

  • Mir reicht ein Zustellhinweis per Mail vollkommen aus. Trekking benötige ich nur dann, wenn ein Paket nicht ankommt und da reicht mir auch das Internet. Es nützt mir doch nichts zu wissen, wann und wo welches Paket gerade ist. In der Regel weiß ich wann unser Zusteller kommt, das ist doch vollkommen ausreichend. Klar, wenn man viel versendet und empfängt, für den Mark das sinnvoll sein. Aber sonst?

  • Lieferungen ist auch meine Top Delivery App und das schon seit Jahren.

  • Ich bleibe bei ParcelTrack und hoffe der Entwickler bringt bald wieder ein Update. Finde die App am besten.

  • Schaut euch doch bitte mal 17Track an. Sehr viele Dienstleister und kostenlos dazu.

  • Gibt es eine App die mit den Amazon Logistics Sendungsnummern umgehen können? Parcel kann es leider nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3613 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven