iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 501 Artikel
   

DataRocket: Noch ein Datenverbrauchs-Widget für Telekom-Kunden

Artikel auf Google Plus teilen.
46 Kommentare 46

Wie seid ihr mit euren Datenverbrauchs-Widgets zufrieden? Erfahrungsberichte in den Kommentaren sind willkommen. Eigentlich wollen wir euch hier aber auch gleich noch eine weitere App aus diesem Genre vorstellen. ifun-Leser Fabian hat uns auf seine App DataRocket aufmerksam gemacht.

data-rocket

DataRocket zeigt den Datenverbrauch für Telekom-Kunden als Widget in der Mitteilungszentrale des iPhone an. Ihr seht den aktuellen Verbrauch in Form eines Fortschrittsbalkens und um einen Prozentwert ergänzt. Anhand der zusätzlichen Farbcodierung von Grün bis Rot habt ihr zudem stets schnelle einen Überblick über den aktuellen Stand.

DataRocket ist im Moment nur für das Netz der Telekom verfügbar und sollte hier bei allen Nutzern, die ihren Datenverbrauch über pass.telekom.de einsehen können, funktionieren. Die App kostet regulär 89 Cent und lässt sich momentan für kurze Zeit kostenlos laden.

App Icon
DataRocket - Datenv
Fabian Tinsz
1,99 €
4.07MB
Freitag, 12. Dez 2014, 18:01 Uhr — chris
46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Beste App für den Datenverbrauch. Hatte davor DataTrack und bin mit DataRocket viel zufriedener. Ich frag mich nur wie die bei einer gratis App ohne Werbung ihr Geld verdienen… *hust*Datenkrake*hust*

    • Wenn sie regulär 89 cent kostet reicht das bei so apps vollkommen aus.
      Sie brauchen minimale wartung und sind recht schnell entwickelt.
      Und selbst wenn nicht.
      Ich hab auch schon kleine Gratisapps entwickelt und wollte dafür kein Geld haben (im Büro liegt bei vielen auch etwas Süßkram drin, einfach um anderen eine Freude zu machen und nicht um damit geld zu verdienen)…
      Aber das ist nur meine Meinung…

      • Suicide27Survivor(iPhone)

        Schön gesagt. Sehe ich ähnlich, aber heutzutage will jeder für geringsten Aufwand den höchstmöglichen Profit erringen.
        Ich mache i.d. Freizeit auch viele

    • Ich hab auch DataTrackr und bin immer noch sehr zufrieden. Beide Apps machen ein und das selbe – was soll hieran besser sein ? Die Anzeige von DataTrackr stimmt mit der von der Telekom überein.

  • Bin super zufrieden mit DataTrackR, ärgere mich aber dafür etwas bezahlt zu haben.

  • Sensationell! Die bislang beste App für diesen Zweck!

  • Na da bleib ich lieber bei Nitrostats. Das ist bei den Datenverbrauchs widgets ja schon wie bei den wetterapps :D

  • DataMan, nichts anderes. Unabhängig vom Provider Service.

  • Gefällt mir auch sehr gut und bleibt auf dem idevice

  • Nutze auch seit langem DataMan und bin rundum zufrieden. Ungenau ? Kann ich nicht bestätigen. Habe aktuell laut Telekom 649 MB verbraucht, laut DataMan 652 MB. Da DataMan auch den Datenverbrauch der über WLAN bezogenen Daten anzeigt, habe ich immer eine gute Einschätzung, was ich in Summe verbrauche. Das hilft mir recht gut bei der Auswahl neuer Datentarife.

  • Die App hat so gerade eben DataTrackR ersetztet!

  • Also da lob ich mir doch die App HandyEtat. Die zeigt mir außer dem Datenverbrauch noch Guthaben und Verbrauch von MMS, SMS und Telefon an. Außerdem läd sie noch alle monatlichen Rechnungen im Detail runter und speichert sie. Da ist DataRocket total primitiv dagegen.

  • Sind bei der APP Telekom Verträge zwingend oder geht Congstar auch ? Netz ist ja gleich ?

  • Das war aber wohl sehr kurz… Wieder 89ct.

  • Zu spät Jungs. Hab es kostenlos greifen können :D

  • Habse mal geholt – mal schauen :-)

  • Ja, nach zig Versuchen mit dem Hinweis das Angebot wird bearbeitet, steht da jetzt 0,89€. Dann eben nicht. Bleibe bei Nitro. Mehr als 1x die Woche zu gucken wieviel von meinen 3GB noch übrig ist mache ich nicht, dafür zahle ich nicht, wenn ich schon eine App habe die das tut.

  • Schade. Kostenlos hatte ich sie mal probiert. Aber in Prinzip reize ich meine drei GB nie aus. Von daher nicht nötig.

  • Ich frage mich warum immer soviel Platz für so ein Widget verschwendet wird. Ein einfacher Balken oder eine Prozentzahl würde bei einem Drittel des Platzes vollkommen ausreichen…

    • *sign*

      Habe dem Entwickler das schon vor 2 Wochen gesagt… Genauso nervt es mich, dass dieses (und viele andere) Widget nicht die komplette Breite des Notification Centers ausnutzt. Ich habe nur das Fantastical Widget im NC und dieses nutzt die gesamte Breite symmethrisch aus. DataTrackr sowie DataRocket sind leider rechtsbündig, weil Apple den Entwicklern wohl“empfiehlt“, nicht die ganze Breite zu benutzen…. Noch so eine inkonsequente und wage Richtlinie von Apple ^^

  • Leider bietet die Telekom bei älteren (und preiswerteren) Tarifen seit einiger Zeit keine Vorschau des Datenvolumens mehr an, sodass die App. zwar nützlich ist,nur in meinem Fall wertlos. Die T. bezweckt natürlich, dass man immer heftig über das Monatskontingen geht und den Tarif wechselt.

  • Hinweis das es nur ab iOS8 geht fehlte. Ich konnte es deshalb nicht installieren. Sei es drum.

  • TOP! Hatte zwar die Telekomseite als Lesezeichen geladen, aber die App, bzw. das Widget ist noch praktischer! Funktioniert mit iPhone und iPad einwandfrei. Ist zwar nicht mehr kostenlos, aber der Entwickler hat gute Arbeit geleistet: eine funktionierende App ohne Schnick- Schnack, – dafür zahle ich gerne!

  • Warum muß das immer providerspezifisch sein?
    DataMan kann das generell direkt auf dem iPhone messen.

    • Es gibt Apps wie DataMan, die lesen die Apple Schnittstelle für den Mobilen Verbrauch aus. Die funktionieren mehr oder weniger gut mit jedem Provider.

      Dann gibt es Apps, wie diese hier, die loggen sich in das Konto beim Provider ein und lesen, die Werte dort aus.

  • Update: DataRocket mittlerweile Mega aufgeholt. Funktioniert jetzt mit Vodafone Business Tarifen und ist 100% live … Holt sich die Info vom Server … wobei das nicht mal die MyVodafone App kann bei Business Tarifen. Hatte meine 4gb schon aufgebraucht (am 13 word erst wieder genullt) deshalb habe ich gerade nochmal 1gb dazu gekauft … DataRocket Wodget ist sofort von 4 auf 5gb gesamt Volumen gesprungen und hat auch spfort umgerechnet … DataTrackr und MobileData haben den upgrade gerade nicht mitbekommen … Zeigen nach woe vor 4gb gesamt an … Fazit DataRocket Best Data Widget EVER so far !!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19501 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven