iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 148 Artikel

Neue Version 5.4 verfügbar

Controller für HomeKit verbessert Backup-Funktion und verwahrt Installationscodes

5 Kommentare 5

Die für iPhone, iPad und den Mac verfügbare App Controller für HomeKit wurde einmal mehr umfassend verbessert. Bei der neu verfügbaren Version 5.4 hat sich der Entwickler insbesondere um die Sicherung der HomeKit-Daten gekümmert. Die integrierte Backup-Funktion wurde überarbeitet und die App bietet nun auch eine einfache und übersichtliche Option zum Speichern der HomeKit-Installationscodes.

Verbesserte Backups

Controller für HomeKit bietet schon seit geraumer Zeit die Möglichkeit, die HomeKit-Einstellungen zu sichern. Wahlweise lokal oder in der iCloud gespeichert sollen die mit der App erstellten HomeKit-Backups dafür sorgen, dass man im Falle eines HomeKit-GAU nicht wieder bei Null anfangen muss, sondern zumindest die Grundkonfiguration mit nur wenigen Schritten wiederherstellen kann. In der neuen Version unterstützt die App hier mit verbesserten Funktionen und zusätzlichen Erklärungen.

Controller Fuer Homekit Backups

Defekte Geräte ersetzen

Controller für HomeKit unterstützt nun zudem beim Ersetzen von defekten Geräten. Auf diese Weise muss man beispielsweise eine kaputte Lampe durch eine neue ersetzen, ohne dass danach sämtliche Automationen und Szenen neu konfiguriert werden müssen.

HomeKit-Codes speichern

Wir haben in der Vergangenheit immer wieder darauf hingewiesen, dass es unbedingt empfehlenswert ist, die Installations-Codes von HomeKit-Geräte an zentraler Stelle zu speichern. Controller für HomeKit macht hier die separate App oder Notizliste überflüssig, und führt im Backup-Bereich eine automatisch generierte Liste mit allen vorhandenen HomeKit-Geräten, die sich mit vergleichsweise wenig Aufwand um deren HomeKit-Codes ergänzen lässt. Damit ihr von App und Gerät unabhängig seid, könnt ihr diese Liste auch als PDF exportieren oder ausdrucken.

Controller Fuer Homekit Installations Codes

Darüber hinaus bringt Version 5.4 von Controller für HomeKit eine Reihe von weiteren Verbesserungen und Fehlerbehebungen, eine vollständige Übersicht findet ihr im Blog des Entwicklers.

Controller für HomeKit lässt sich kostenlos laden. Die Vollversion ist als Lifetime-Lizenz zum Preis von 29,99 Euro erhältlich. Alternativ kann die App zum Monatspreis von 1,99 Euro oder für 9,99 Euro im Jahr um die Pro-Funktionen erweitert werden. Nach dem Download kann man die App über eine Probezeit von sieben Tagen hinweg kostenlos nutzen. Mit eingeschränktem Funktionsumfang lässt sich die App auch dauerhaft ohne Bezahlung verwenden.

Laden im App Store
‎Controller für HomeKit
‎Controller für HomeKit
Entwickler: acasa Software GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden
02. Jul 2021 um 12:40 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    5 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33148 Artikel in den vergangenen 5374 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven