iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 996 Artikel

Besser als die Musik.app

Cesium: iPhone-Player in Version 4 erhältlich

44 Kommentare 44

Apples Totalumbau der Musik-Applikation hat eine der ab Werk vorinstallierten iPhone-Anwendungen in den Augen vieler Anwender nahezu unbrauchbar werden lassen.

Zoot Woman

So liefert die Musik-App schon lange nicht mehr nur den Zugriff auf eure MP3-Sammlung, sondern nervt mit Reklame für Apples Streaming-Angbeot, vermischt Apples Online-Radio mit einer kläglichen Auswahl von „echten“ Radio-Stationen, einem sozialen Netzwerk und personalisierten Musik-Empfehlungen sowie einer Suche mit Echtzeit-Trends, die jedoch ebenfalls nur zahlenden Abonnenten angezeigt werden.

Kritikpunkte, denen Apple mit der Freigabe einer dedizierten „Apple Music.app“ aus dem Weg hätte gehen können – sich letztlich aber für einen Umbau der Musik-Anwendung entschieden hat und diese in den vergangenen zwei Jahren bereits zwei mal überarbeiten musste.

Cesium zum Zugriff auf die eigenen MP3s

Das Festhalten Apples an dem neuen „Look and Feel“ der Musik-Applikation sorgt dafür, dass sich viele iPhone-Nutzer auf die Suche nach brauchbaren Alternativen zum Abspielen der persönlichen MP3s machen.

Neben der hier vorgestellten App Ecoute, empfehlen wir schon länger auch die für 2,29 Euro angebotene Alternative Cesium.

Die zum neuen Jahr frisch veröffentlichte Version 4.0 des Cesium-Players tritt jetzt mit der Unterstützung für das iPhone X an, bietet einen überarbeiteten „Now Playing“-Bildschirm, eine Live-Wiedergabeliste, die sich jederzeit um neue Songs und Alben ergänzen lässt und gestattet euch zwischen zahlreichen Themes, darunter auch einem dunklen Nachtmodus zu wählen.

Cesium greift auf die von der Standard-Musik-App verwaltete Musik-Bibliothek zu und spielt ausschließlich Songs ab, die ihr zuvor mit iTunes auf eurer Gerät kopiert habt.

Settings

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Streiche nach links, um ein Lied zur Abspielliste hinzuzufügen. Streiche nach rechts zum Abspielen oder Durchblättern.
  • Sortiere Wiedergabelisten nach Interpret, Album und anderen Daten.
  • Du kannst deine Abspiellisten jederzeit bearbeiten, umstellen oder zufällig durchmischen.
  • Im klassischen Modus kannst du ausgewählte Genres nach Komponist sortieren.
  • Lokale Sterne-Bewertungen (plus Today Widget)
  • Einfacher Zugang zu den Zusammenstellungen während deine Interpreten- und Komponisten-Liste übersichtlich bleibt.
  • Anpassbare Reiter
  • Nachtmodus
  • Individuelle Designs
  • Querformat
  • Gestensteuerung
  • Keine Werbung oder gesperrte Funktionen
Laden im App Store
‎Cs: Musikplayer
‎Cs: Musikplayer
Entwickler: Mike Clay
Preis: 2,99 €+
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Jan 2018 um 10:31 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    44 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33996 Artikel in den vergangenen 5510 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven