iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 472 Artikel
   

BookBook-Hüllen von Twelve South für iPhone 6 und iPhone 6 Plus erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Die für iPhone, iPad und MacBooks erhältlichen BookBook-Hüllen von Twelve South sind mittlerweile ein Klassiker. Jetzt legt der amerikanische Hersteller nach und bietet das BookBook für iPhone 6 an.

bookbook-500

Das neue BookBook ist sowohl für das iPhone 6 als auch für das iPhone 6 Plus erhältlich und bietet den gewohnten Retro-Look im Stil eines Ledereinbands. Aufgeklappt haben links neben dem iPhone fünf Kreditkarte (sechs beim iPhone 6 Plus) sowie ein paar Geldscheine oder dergleichen Platz. Eines der Kartenfächer ist mit einem Fenster ausgestattet und kann somit auch für Ausweise genutzt werden.

bookbook-einzeln

Neu ist die Art und Weise, in der das iPhone in der BookBook-Hülle befestigt wird. Twelve South setzt nun auf eine Plastikhülle, die sich leicht in den Ledereinband einklinken lässt aber auch unabhängig davon genutzt werden kann. Damit ist das Case deutlich flexibler zu verwenden und kann auch mal eben in eine Autohalterung oder eine Ladestation eingesetzt werden.

bookbook-telefon

Die BookBook-Hülle lässt sich für bessere Handhabung oder auch zum Telefonieren einmal komplett nach hinten klappen oder auch als iPhone-Ständer im Querformat nutzen.

Bis die Hülle sich direkt in Deutschland bestellen lässt, dauert es gewöhnlich ein paar Wochen. Wer nicht warten will, kann das Case in den Farben schwarz oder braun zum Preis von 60 Dollar direkt beim Hersteller ordern. Hier fallen allerdings nicht unerhebliche Versand- und möglicherweise auch Einfuhrkosten an.

bookbook-stand

Mit dem SurfacePad haben wir einen weiteren Klassiker von Twelve South erste letzte Woche aufgrund seiner Verfügbarkeit in Deutschland ausführlich vorgestellt. In der Vergangenheit hatten wir auch schon verschiedene BookBook-Hüllen im Review, beispielsweise für das iPhone 5, das iPad mini oder auch das MacBook Pro.

Freitag, 12. Dez 2014, 7:34 Uhr — chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich würde gerne wissen ob sich das Handy auch ausschaltet wenn ich die Hülle schließe etwa wie beim iPad dann wäre das eine tolle Sache ich nutze das 6+

    • Wird es wohl nie geben d das iPhone keinen Sensor an der Seite hat wie das iPad

    • Ich würde gerne mal wissen warum hier ständig jede Änderung speziell dieser Hüllen veröffentlicht wird. Diese Hüllen sind klobig, hässlich und unpraktisch. Trotzdem wird immer über die gleichen berichtet – versteh ich nicht.

      • Twittelatoruser

        Sö hässlich im aufgeklapptem Zustand sieht es nicht aus. Und praktisch ist, dass mehrere Elemnte vom Geldbeutel dahin verfrachten kann, so dass ein Geldbeutel prinzipiell unnötig ist, wenn man keine Münzen braucht. Zudem ist es ein guter Schutz für die Ränder, das Display und kaschiert die hervorgehobene Kameralinsen. ABER danke dem Beispielbild wird den Unwissenden wie mir gezeigt, wie unpraktisch und hässlich es zum Telefonieren oder zum Benutzen (weil Innenseite nach außen geklappt ist).
        .
        Warum dennoch so oft? Vielleicht erhalten sie indirekt von denen gewisse finanzielle Unterstützung für die Werbung oder es sind noch „Kindheitserinnerungen“, da sie vielleicht ganz stolz die ersten Hüllen der ersten iPhones besaßen und eventuell damals tatsächlich praktisch waren, wobei das Plastikphon iPhone 3G mir auch auf Steinboden ungeschützt fiel und ich nie ein Kratzer deswegen hatte. Vielleicht war es aber auch unverschämtes Glück. :)

      • hattest du denn schon mal so eine Hülle?

      • Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Ich benutze das bookbook für mein 5s seit über einem Jahr und möchte es nicht mehr missen. Man hat alle wichtigen karten sofort Griff bereit und mein Portemonnaie bleibt in der Regel im Auto oder Aktentasche. Finde es nach wie vor eine der besten Hüllen und werde sie mir für die folgenden iPhone Modelle wieder kaufen. Somit ist der Beitrag für mich recht interessant.

  • Bissl lang gebraucht – na mal abwarten wann es die gibt.

    Gibt es eigtl eine Hülle / Etui für 6&6+?
    Also zB die wenn man mit der Partnerin verreist und beide iPhones in der Handtasche der Frau verstauen will ohne das was verkratzt.

  • Für das 6 Plus sollte die Hülle dann wohl am Besten aussehen wie ein Atlas…

  • Für mein 6plus sieht das Teil aus wie ein Gebetsbuch *g*

  • ⚡️i-was-dann⚡️

    Aber den Ansatz, dass man die eigentliche Galterung ausklinken kann, finde ich gut.
    Mit Lederhülle passt die Chose nicht in die Autohalterung

    • Gab es schon davor für das iPhone 5. wie zum Bespiel von Jisoncase.

    • Mein erster Eindruck von der 6er-Version ist sehr gut, finde die Möglichkeit der klick-/entnehmbaren Plastikhülle prima und die Verabeitung erscheint sorgfältiger, weil bspw. die Kartenfächer an den Enden gerundet sind…gefällt mir gut u. ich hatte seit dem iPhone 4 – auch 5S – immer ein Bookbook, nun wird es auch eines fürs 6er werden ;-)

  • Wie… für den IKEA Katalog gibt’s ne Hülle? It’s amazing!!!

  • Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht wirklich streiten… ;)

  • Gefällt mir.

    Gibt es denn schon einen deutschen Händler der das Teil anbietet?

  • Gefällt schon besser, weil entnehmbar. Das mit Kreditkarten an der Seite würde mich auch als Hauptgrund zum Kauf bewegen, nur was ist mit löschen der Magnetstreifen? In Urlaub hatte ich den Hotelschlüssel (als Karte) im Rucksack-wie auch das Handy, diese musste ich 2 mal an der Rezeption umtauschen bis ich auf die Idee mit iPhone kam. Habt ihr keine Probleme damit?

  • Ich hatte das BookBook für mein iPhone 5 bei Apple gekauft und musst es nach einem ¾ Jahr tauschen da sich das Leder an den Nähten ab löste. Trotzdem hatte ich vor mir die Hülle für das iPhone 6 zu kaufen. Als Übergangslösung hatte ich mir die bestellt:
    http://www.amazon.de/gp/produc.....ge_o00_s00

    Die Hülle ist (für mich) so gut das ich auf das BookBook verzichten werde. Mir war der Ersatz des Geldbeutel wichtig. Ich habe 8 Karten und meine Geldscheine darin und es ist damit dünner als mein altes BookBook.

    • Sieht (für mich) absolut hässlich aus. Einfach so glattes Leder wirkt absolut billig. Dann doch lieber die Kavaj – Dallas. Die Nähte außen brechen die Größe einwenig.

  • BookBook ist gut, beschädigt aber nachhaltig das Display mit dem oberen Wulst am Ausweisfach.
    Apple hat mir deshalb ein 5s getauscht. Seitdem habe ich eine Schutzfolie, die ist aber auch schon entsprechend beschädigt. :-(

    • Dto. auch bei mir. Der Grund war wohl das Lederfett, was auf dem Display einen Schmierfilm hinterlassen hat, der sich nicht hat entfernen lassen. Aber Bookbook fürs 5 war zum Vorgänger ein bemerkenswerter Rückschritt. Die Ummantelung fürs iPhone hat bereits nach wenigen Monaten unschönen Abrieb aufgewiesen.
      Seitdem ich die magnetische Hülle von Anker hatte, will ich auf die magnetische Befestigung innerhalb der Hülle nicht mehr verzichten. Mit Magnetstreifen hatte ich nie Probleme, habe nach einigen Wochen aber die Bankkarten mit Magnetstreifen wieder in die Brieftasche genommen, weil das iPhone damit zu dick wurde und Ausweis und Führerschein ohnehin die Bieftasche erforderten (altes Format).
      Ob die kleinen Befestigungsclips im Alltag ausreichende Stabilität aufweisen, mag ich bezweifeln.

  • Hi, ich habe mich inzwischen für ein Case von Luca entschieden, obwohl ich für die vorhergehenden iPhone Modelle ein BookBook benutzt habe. Mich würde nur einmal interessieren wie ihr im Artikel auf fünf Kartenfächer kommt, ich zähle nur vier auf dem Foto. Sicher könnte man hinter das Sichtfach eine Karte stecken. Klärt mich bitte auf. Danke!

  • man solle bedenken das die strahlen nicht gut für die funktion der kredit und ec karten sind
    manche können dadurch defekt gehen

  • Meine Hose wird ja dann noch praller :-0

  • So – das BookBook fürs 6+ ist soeben angekommen! Hat gerade mal 3 Arbeitstage gedauert & schon ist das Teil aus den USA in meinen Händen-Respekt! Und ich freue mich minütlich mehr: das Leder duftet top, fühlt sich sehr gut an & das ganze ist handlicher als gedacht! Wollte eigentlich nie eine solche Hülle. Aber so is‘ das im Alter – man wird weiser…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19472 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven