iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

Besser bedient: 20 deutsche Apple Watch-Tricks im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
36 Kommentare 36

Das im Anschluss eingebettete Video hat uns etwas zu spät erreicht, um es noch in die abendliche Apple Watch Zusammenfassung zu schaffen – dennoch möchten wir euch die vier deutsch eingesprochenen Minuten nicht vorenthalten.

Podcaster Alexander Olma hat sich durch diese Foren-Diskussion der amerikanischen Kollegen von Macrumors gelesen und die gesammelten Bedienungshinweise findiger US-Benutzer in einen leicht nachvollziehbaren Clip gegossen.

Zwar lässt sich ein Großteil der kompilierten Empfehlungen auch in Apples Watch-Handbuch nachlesen – für die 93 Seiten muss jedoch etwas mehr Zeit eingeplant werden als für den verlinkten Vimeo-Clip. Interessant, und auch uns noch unbekannt: Durch einen Tap aktiviere Mitteilungen lassen sich mit einer Wischgeste nach unten direkt schließen.

Mittwoch, 06. Mai 2015, 19:10 Uhr — Nicolas
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich lese auch keine Manuals. Deswegen Danke!

  • Diese durchdachten Details unterscheiden Apple eben von der billigen Konkurrenz :)

  • Das der Olma immer noch Apps Deutsch ausspricht, darauf komm ich gar nicht klar.

  • Schrecklich wie der Kollege Apps ausspricht…

  • „Durch einen Tap aktiviere Mitteilungen lassen sich mit einer Wischgeste nach unten direkt schließen.“
    Wusste ich seit Tag 1!

  • Apple Watch, immer wieder Watch. Mir oxydieren langsam die Plomben. Interessiert das wirklich die Mehrheit?
    Mich langweilt es zutiefst!!!

  • cooles Video, zwei Dinge kannte ich nich nicht.

    Danke !

  • sehr gutes Video !!! Faktisch auf den Punkt gebracht !! Nice

    jetzt muss nur noch die Watch mal ankommen

  • Alex ist in erster Linie Blogger. Warum wird das nicht erwähnt? Konkurrenzangst?

  • Ab wann kann man denn nun mit der Auslieferung der Sport, 42mm in Space-Gray rechnen????

  • Bei mir wird Siri durch langes drücken der Krone aktiviert und nicht 2x…Oder ab ich was falsch verstanden.

  • Bestimmt bekommt die Watch nur alle 2 jahre ein Update oder so unregelmäßig wie das Apple TV. Bis alle eine haben, ist ein Jahr bereits rum.

  • ich möcht etwas über die apples wahatch berichten, ich habe ca eine woche die apple whatch sport 38mm, anfangs war ich entteuscht über die batterie laufzeit, aber nach täglichen aufladen habe ich das gefühl das die whatch meinen tagesrytmus lernt und jetzt beträgt die laufzeit ca 23 std obwohl ich sie oft benutze, das bedienen der 38mm variante macht auch keine probleme, rundum kann ich sagen das ich sehr zufrieden bin und schon auf das erste update gespannt bin

    • Ich glaube nicht, dass die Uhr so früh leer war, weil die deinen Tagesrhythmus nicht kannte. Vermutlich nutzt du es einfach weniger.
      Interessant wird die Laufzeit auch erst, wenn es richtige Watch Apps gibt. Im Moment wird ja noch alles auf dem Handy erledigt und nur übermittelt.

  • Hat das schon jemand mal mit dem Blitz Licht vom iPhone ausprobiert, irgendwie klappt das bei mir nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3380 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven