iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 458 Artikel
   

Geheimtipp Barcode: Schlanke Gratis-App zum Code-Scannen

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Die noch relativ frische Version 2.0 des Barcode-Scanners „Barcode“ (AppStore-Link) lässt sich aktuell kostenlos aus dem App Store laden und gehört zu einem der Code-Scanner, die auf soziale Zusatz-Funktionen und den üblichen Ballast, der die Erfassung von EAN-, Data-Matrix- und QR-Codes bei anderen Anbietern aufwerten soll, verzichten.

Die App, die von den Machern der empfehlenswerten Kamera-Applikation ProCamera angeboten wird, kommt im schlanken iOS 7-Design auf eure Geräte und bietet eine besondere Zusatz-Funktion an: Neu erfasste Barcodes können an einen eigenen Webdienst übergeben werden.

Solltet ihr also einen Server betreiben, der Barcodes entgegen nehmen kann, kann euch die Barcode-App etwa bei der nächsten Inventur unter die Arme greifen.

code-me

Sonst für 89 Cent im Angebot, lässt sich der 4MB Download momentan ohne Bezahlung laden und bietet die folgenden Funktionen an:

  • vCard-Informationen direkt im Adressbuch speichern
  • Adressen in der Karten-App nachschlagen, etwa zur Navigation
  • Eine Telefonnummer direkt anrufen
  • Eine Nachricht an eine E-Mail-Adresse senden
  • Eine SMS an eine Telefonnummer schicken
  • Termine in den Kalender übernehmen
  • Informationen bei Facebook oder Twitter teilen
  • Web-Links etwa zu YouTube, iTunes, App Store etc. öffnen
  • Inhalte in die Zwischenablage kopieren
  • Anzeige von verschiedenen WiFi Daten

Die App unterstützt die folgenden Code-Formate: QR Code, Data Matrix, EAN-8, EAN-13, UPC-E, UPC-A, ISBN-10, ISBN-13, I-25, CODE39 (3of9), CODE128 und PDF417.

App Icon
Barcode
Cocologics GmbH
0,99 €
5.24MB
Mittwoch, 16. Apr 2014, 9:39 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr gut. Nach dem Barcoo so überladen und unbrauchbar war.

  • Ich habe damals in einer „kostenlos“ Aktion mal Qrafter Pro „gekauft“.
    Das ist auch mega cool finde ich, kostet aber jetzt irgendwas über 2 Euro.

    • Die Gratisversion ist auch schon klasse.

    • Qrafter Pro ist auch mein Favorit :)

    • Dito. Und die App, die ich i.d.R. und guten Gewissens auch weiterempfehle.

    • Qrafter (kostenlose Version) war bisher auch meine erste Wahl, bin daher gespannt auf Euren Tipp. Wir benutzen recht komplexe QR-Codes auf Plakaten und Flyern für Konzert-Ankündigungen, die z.B. E-Mails für Kartenreservierungen gleich mit Betreff und Body vorausfüllen. Da gab es z.T. sehr überraschende Ergebnisse, gerade bei Umlauten und Leerzeichen. Barcoo ist bei mir diesbezüglich auch durchgefallen, ebay/Red Laser auch, aber QR-Codes braucht man in einer Einkaufshilfe ja auch nicht so dringend.

  • Weiß jemand, ob es eine funktion gibt alle gescannten Barcodes als Liste im Pdf format zu exportieren?

  • Es wäre nett, wenn ihr bei euren Empfehlungen auch die Sytemvorraussetzungen angeben würdet. Hier z. B. min. iOS 7.0

    • Wie lange werden diese blöden Kommentare noch gepostet … 7 ist das aktuelle iOS und damit werden Apps dafür optimiert.

      • Ich sagte doch nur, daß es nett wäre.
        Ist ja nicht so, daß die Nennung von min. Systemvorraussetungen unüblich ist.
        Daß du deshalb an die Decke gehst, lässt tief blicken. Ich bitte also hiermit ausdrücklich dich, Mr, state of the art, sollte ich deine Freude am heutigen Tag getrübt haben, um Entschuldigung! ;)

      • Optimierung heisst jedoch ausschließlich Verbesserung
        und nicht das Entfernen von Kompatibilität.
        Demzufolge ist die App nicht optimiert, sondern in seiner
        Nutzung begrenzt, nämlich denjenigen vorbehalten, die iOS7 nutzen.
        Die Tatsache, das sowohl Apple noch Updates für iOS6 herausgibt als auch die Hardware unterhalb des iPhone 4 Upgradens auf iOS7 ausschliesst, lässt ein ausschließliches Benutzen über iOS7 als fragwürdig erscheinen. Grundlegend habe ich ja nichts gegen iOS7, ich sage, bzw. stelle nur fest, das Optimierung auf iOS7 nicht Ausschluss von iOS6 bedeuten darf.
        Punkt!

  • Eine Erklärung warum das gut sein soll, wäre deiner verlautbarten Meinung nicht hinderlich, denn sonst weiss man nicht wieso.

  • i-nigma ist von der Scan-Leistung her um Welten besser. Da kann der QR-Code in jedem beliebigen Winkel verdreht sein. Auch schräg von der Seite her, usw. „Barcode“ ist in dieser Hinsicht extrem empfindlich.

  • Meine dauerhaft kostenlose Empfehlung: „Scan“ – erkennt auch Umlaute bei vCards zuverlässig, ist schnell und kann gut konfiguriert werden.

  • Hi @ll

    wollte mir das gerade downloaden, wird als geladen angezeigt, habe es jedoch nicht auf meinem Iphone 5 zur Auswahl.
    Ging es bei Euch reibungslos?

    Viele Grüße
    Peter

  • vielen Dank, aber das hat leider nicht geholfen.

  • Das man sogar selber ein URL definieren kann finde ich sehr cool! Habe ich mir auch deswegen gleich geladen. Gibt es dann noch andere Scan App die den Inhalt an eine URL funken können?

  • Kein Vergleich zu Qrafter. Habe gerade einen QR-Code an einer Flasche abgescannt – mit dieser App war das leider unmöglich…mit Qrafter kein Problem.

  • Hier ein „Geheimtipp“: „Barcode Scanners“ von Manatee Works Inc:
    https://itunes.apple.com/de/app/barcode-scanners/id504201315
    (gratis)

    Das ist eine sehr einfache App, die so viele verschiedene Barcode-Typen liest wie keine andere. Es dient wohl als Technologie-Demo, da es auch ein SDK gibt, welches in eigene Apps eingebunden werden kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19458 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven