iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Auxo 2 im Video: iOS-Systemerweiterung soll am 2. April starten

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Bereits die erste Version der Systemerweiterung Auxo 2 provozierte viel Beifall unter all jenen iPhone-Nutzer, die ihre Gerät mit Werkzeugen wie zum Beispiel Evasion von Apples Systemrestriktionen befreiten.

aux-500

Der im Februar 2013 veröffentlichte Hack startete als Weiterentwicklung des von Apple eingeführten App Switchers (ausgelöst durch Doppelklick auf den Home-Button), zeigte seinen Nutzern jedoch nicht nur die App-Icons sondern auch einen zusätzlichen Screenshot der jeweiligen Applikation an.

Auxo führte bereits damals die inzwischen auch offiziell genutzte Wisch-Geste ein, mit der sich ausgewählte Anwendungen komplett beenden ließen und integrierte einen Mini Music-Player, der mehr Informationen als Apples Musik-Bedienelemente anzeigte.

Lang ist es her. Mittlerweile haben die mit iOS 7 neu eingezogenen iPhone-Bedienelemente viele der Auxo-Funktionen überflüssig werden lassen, ob Apples Design-Team sich bei den Machern der inoffiziellen Modifikation hat inspirieren lassen, kann nur schwer eingeschätzt werden, gilt in der Szene aber als offenes Geheimnis.

Doch die Auxo-Verantwortlichen blicken in die Zukunft. So soll bereits am 2. April eine neue Version der Systemerweiterung veröffentlicht werden. Die überarbeitete Ausgabe der Jailbreakanwendung, die viele Nutzer im vergangenen Jahr Hand an ihre Geräte legen ließ, glänzt durch neue Animationen und 3D-Übergänge und erweitert die iOS 7 Multitasking-Ansicht.

Das eingebettete Video zeigt euch Auxo 2 in Aktion:

(Direkt-Link)

Montag, 31. Mrz 2014, 12:31 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie heißt den das Lied, was in dem Video läuft?

  • Finde es sehr gut, dass ihr auch mal was für die Jailbreak Szene präsentiert. Leider werden diese oft wie kriminelle behandelt (Watchever erlaubt keine Nutzung).

    Zum Video: leider ein ticken zu schnell geschnitten, sodass man den wahren Nutzen schwer erkennt, finde ich

  • sieht klasse aus, nur leider ist das Video so hektisch dass man die Funktionen nur erahnen kann.

  • Hatte damals Auxo 1 mit dem Jailbreak für einige Wochen. Es war dermaßen instabil, ständige Resprings und Abstürze. Heute habe ich bei iOS 7 alles was ich brauche, zudem läuft es stabil. Auch wenn es interessant aussieht: ich ziehe ein stabiles System vor.

    • Auxo 1 hat den RAM mit der Zeit zugesetzt, man musste min. alle 2 Tage nen respring machen, wenn man ein spontanes Abstürzen verhindern wollte. Ein späteres Update hat das Problem behoben. Ich hatte den tweak trotzdem gern genutzt.

  • Unter iOS 7 „altert“ der screenshot, je länger die jeweilige app gestartet war, so zeigt z.B. die Ansicht von Safari beim Umschalten Seiten an, die ich vor Tagen geöffnet hatte. Bei mail und fast allen anderen apps ebenso…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven