iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 860 Artikel
Ein Geheimtipp

Ausnahme-Rechner Tydlig: Dark Mode und iPhone X-Unterstützung

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Gerade mit Blick auf die trägen Animationen (und die so verursachten Falscheingaben) des ab Werk vorinstallierten iPhone-Rechners scheint man aktuell gut damit beraten auf eine Alternative Auszuweichen.

Tydlig 500

Während wir im Alltag hier die rechnenden Notizblock Soulver bevorzugen, freuen wir uns stets über eine Möglichkeit die im Dezember 2013 erstmals vorgestellte Ausnahme-App Tydlig zu erwähnen.

Frisch aktualisiert, ist Tydlig jetzt für die Darstellung auf dem randlosen Display des iPhone X optimiert und bringt einen neuen Dark Mode mit, der den Einsatz der App in dunklen Umgebungen deutlich angenehmer macht.

Tydlig

Als Universal-App vorbereitet für den Einsatz auf iPhone und iPad, arbeitet Tydlig anders als herkömmliche Taschenrechner nicht mit einer 1-zu-1 Abbildung konventioneller Casio-Oberflächen; Tydlig arbeitet mit verlinkten Zahlen, die die Beeinflussung des Ergebnisses auch noch nach Eingabe der Rechnung ermöglichen.

Darüber hinaus bietet Tydlig die Unterstützung für Graphen an und visualisiert die logischen Zusammenhänge eurer mathematischen Gleichungen und der angezeigten Ergebnisse.

Laden im App Store
Soulver
Soulver
Entwickler: Acqualia
Preis: 2,29 €
Laden
Laden im App Store
Tydlig
Tydlig
Entwickler: Tydlig Software AB
Preis: 2,99 €
Laden

Mittwoch, 29. Nov 2017, 8:37 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tydlig nutze ich echt super gerne. Schade das die App nicht wirklich weiterentwickelt wird.

  • Tolles Programm, nutze ich ständig. Hochflexibel!
    Aaaaber: bitte, liebe Entwickler, baut endlich die Unterstützung für einzelne Worksheets ein, die man abspeichern und wechseln kann.

  • Träge Animation… also diese 0,05 Sekunden nutzt auf dem Handy doch eh keiner. Deswegen einen Rechner nicht empfehlen..

    • Außerdem ist der „Trägheitsfehler“ mit einem der letzten Updates doch abgestellt worden, oder?

      • CaliforniaSun86

        Nein, irgendwie nicht …. superträge ist die Rechner-App und 3+1+2 (oder so) ist immer noch 15. Du musst total langsam tippen damit 6 rauskommt. Schlimm. Ganz schlimm und ein Armutszeugnis für mein heißgeliebtes X ;-)

      • DOCH! Update hat die Trägheit behoben.

  • Wir hatten sowas ja damals leider nicht da drüben…

  • Gibt es eine Möglichkeit, die Darstellung der Diagramme in Tydlig zu vergrößern?

  • Tydlig ist eine der wenigen Apps die ich gekauft habe. Ist für komplexere Sachen prima und auch für kettenberechnungen toll.

    Wie oben gesagt, eine sheet Abspeicherung wäre toll, denn sonst muss man auf dem riesigen unbegrenzten Papier ewig suchen, wo man eine Berechnung stehen hat.

  • Seit langer Zeit im Einsatz.
    Keine Probleme!

  • Ich hätte gerne einen AC Button. Das löschen ist alles andere als intuitiv.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21860 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven