iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 754 Artikel
   

Audio & Video: Nachlese zur 2. iPhone-Session in Berlin

11 Kommentare 11

Wir bereits angekündigt, hat gestern die zweite iPhone-Session im Berliner Szene T-Punkt 4010 stattgefunden. Nach einer ruhigen iPhone-Fragestunde und einem angenehmen runden Tisch voller iPhone-Entwickler, sammelten sich gegen 18h circa 50 Teilnehmern um den fünf angereisten, Deutschen iPhone-Developern zuzuhören, Fragen zu stellen und an dem kleinen Streifzug durch aktuelle und kommende iPhone-Applikationen teilzunehmen. Der Abend mit Freibier und einer geschätzten iPhone-Dichte von 1,5-Geräten pro Kopf (Flickr-Bilder) wurde von Mark Korthaus (macbay.de) moderiert und von uns aufgezeichnet.

ipsessions2.jpg

Nach dem unerwarteten Ausfall der eingepackten Kamera, mussten wir auf die im (schlecht platzierten) MacBook verbaute iSight als Backup-System zurück greifen – dementsprechend mies ist das Video geworden. Und trotzdem: Nach einer Hand voll eMail-Anfragen wollten wir euch das Material nicht vorenthalten und haben die 70 Minuten hier noch mal als Audio-Mitschnitt (MP3 Direkt-Link) abgelegt. Das Video (Viddler-Link) gibt es dann nach dem Klick auf Weiterlesen.

[audio:http://www.iphone-ticker.de/wp-content/uploads/2009/03/iPhone_Sessions_II.mp3]

Wer war da:
3minap.pngTelekom-Entwickler Fabian Lucas hat die demnächst im AppStore verfügbare Applikation des Web-Videoportals 3min.de vorgestellt.

Das Tool bietet in erster Linie eine übersichtliche Oberfläche für den Zugriff auf die bei 3min.de abgelegten Videos und streamt die h.264-Filme via W-Lan oder UMTS aufs iPhone.

babyp.pngBabyphone-Entwickler Florian Hofmann hat seine Babyphone-App (AppStore-Link) sowie die anstehende Alarm-Applikation Watchdog vorgestellt und Einblicke zu dessen Entstehungsgeschichte gegeben. Zudem gab es eine kurze Sneak-Preview auf das Flavour-Projekt. Einer Applikation mit der man .flv-Videos von ausgewählten Tube-Seiten abspielen kann – sofern sich Apple auf diesen, wenn auch reduzierten, Flash-Support einlässt.

mobutl.pngHolger Frank, das Gesicht hinter MobileButler (AppStore-Link) und Initiator der hier durchgeführten AppsForSale-Aktion sprach über Neuerungen bei MobileButler und dem trägen Update-Prozedere des AppStores. Zur Zeit braucht das AppStore-Team zum Einstellen aktualisierter Versionen bis zu zehn Tage.

iccon.pngKarsten Warrink, stand nicht auf der Bühne, zeichnet sich jedoch verantwortlich für den AppStore-Download Icoon (AppStore-Link). Die Mini-Applikation überbrückt Sprach-Barrieren mit etlichen, selbstgezeichneten Bildern und bringt sowohl Symbole für „Durchfall“ als auch für den Thailand-Klassiker “ Hilfe, ich wurde wegen Canabis-Schmuggel festgenommen“.

Das StudiVZ-Team ist leider nicht gekommen, dafür waren die Marco Polo-Entwickler und TexTunes-Verantwortlicher Volker Oppmann mit vor Ort.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Mrz 2009 um 16:23 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    11 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34754 Artikel in den vergangenen 5637 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven