iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 451 Artikel
Apple-Video erklärt

„Audio teilen“ kann auch über Verbindung zu zweitem iPhone aktiviert werden

26 Kommentare 26

Der Apple Support erinnert mit einem neuen Video daran, dass die Funktion „Audio teilen“ nicht zwingend durch die Verbindung zu einem zusätzlichen Paar Kopfhörer aktiviert werden muss, sondern man dies auch über das iPhone einer anderen Person initiieren kann.

Die Grundvoraussetzungen bleiben gleich: Ihr benötigt ein iPhone mit mindestens iOS 13.1 und zudem AirPods (alle Generationen), Powerbeats Pro, Powerbeats3, Beats Solo3 Wireless, Beats Studio3 Wireless, BeatsX oder Beats Solo Pro.

Wenn die zweite Person einen dieser Ohr- bzw. Kopfhörer trägt, lässt sich die Audio-Teilen-Funktion über das Kontrollzentrum auch aktivieren, indem ihr ein anderes iPhone in die Nähe eures eigenen Geräts bringt. Dies dürfte in vielen Fällen unkomplizierter als der Weg über die direkte Verbindung zu einem zweiten Paar Ohrhörer sein.

Weitere Infos zu der mit iOS 13.1 und iPadOS 13 hinzugekommenen neuen Funktion findet ihr im Apple-Support-Artikel „Audio über Ihre kabellosen Kopfhörer teilen“ oder im Handbuch von iOS 13.

Donnerstag, 28. Nov 2019, 7:36 Uhr — chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Cool. Das kannte ich noch nicht. Dachte geht nur mit Headsets.

  • Schade, dass das nur mit den Hauseigenen Kopfhörern geht. Meine Ohren sind nicht kompatibel mit Airpods sämtlicher Varianten. Beats kommen mir mangels Qualität nicht ins Haus.

    • „Seid nett zu einander!!!“
      Ommmmmmmmm

      Meine Güte, fällt das bei so nem Kommentar schwer.

    • Was ist an der Qualität der Beats denn nicht in Ordnung?
      Meinst Du die Soundqualität? Dann mach nochmal den Test-Versuch, da hat sich in den letzten Jahren so einiges getan.

      Und nicht mit Airpods kompatibel: Hast Du versucht sie IN die Ohren zu stecken? Oder liegen sie „in der Mulde“ nicht richtig?

      • Beats: geht mir um Ton und Verarbeitung. Da gibt es günstiger deutlich bessere von anderen Marken – nein nicht Bose..

        Airpods: Das Problem ist, dass sie auf der einen Seite nicht halten – fallen immer raus – und auf der anderen Seite wiederum drücken. Eine Problematik die übrigens sehr viele haben und deswegen auf alternativen ausweichen. Ganz abgesehen vom Klang…

      • Mal die pros bestellen, sollten die trotz der verschieden Größen an Gummi Nöppeln nicht passen oder etwas anderes ist nicht akzeptabel, wieder zurück schicken. Haben echt super Arbeit mit den Pros geleistet. Hatte auch Pass-Probleme mit den klassischen AirPods und nun sehr zufrieden mit den AirPods Pro

      • Geht mir auch so, zwar habe ich klanglich nichts dran auszusetzen, aber sie passen bei mir nicht ins rechte Ohr. Sie fallen nach kurzer Zeit oder Bewegung raus. Links passt es zwar etwas besser, aber das nützt mir auch nichts, wenn eine Seite gar nicht passt, und auf Mono kann ich verzichten.

    • Tja dann kauf dir eben einfach AirPods! :-D

  • Dann nimm doch die AirPods Pro die sollten jedem passen und sind Klanglich auch wirklich gut.

  • ich will den Apple TV Support mit der Funktion!

  • Das ist eine der besten Features von iOS 13. Dass das auch mit dem iPhone klappt wusste ich nicht. Sehr cool. Wird wohl auch das Lautstärke „Problem“ lösen. Direkt als Airpods mit einem Gerät verbunden, kann nur das Master iPhone die Lautstärke der Airpods individuell anpassen. Vermute mal, das geht dann so auch über das zweite iPhone.

  • Schade das man nicht auch kabelgebundenen Kopfhörer so nutzen kann. Wäre schon witzig.

    • Hierfür benötigt man eigentlich nur einen Klinkensplitter. Also den Lightning-zu-Klinke-Adapter und dann von einem Drittanbieter einen entsprechenden Splitter. Kann man bei Amazon für 5€ bekommen.

      • Der erste seines Namens

        Die halbieren aber auch die Lautstärke. Quasi nicht zu gebrauchen.

      • Guter Hinweis, ich selber habe es noch nicht versucht, aber dann ist das wohl keine richtige Alternative.

      • Nein, auch mit einem Klinkensplitter funktioniert das Teilen nicht in der hier beschriebenen Form.

  • Blöde Frage, aber funktionieren die AirPod Pros auch in Audio zu teilen? Auf der Apple Webseite steht nur AirPods?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26451 Artikel in den vergangenen 4484 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven