iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 454 Artikel
   

Audi: Neuer A4 integriert CarPlay

Artikel auf Google Plus teilen.
44 Kommentare 44

Nachdem das Vorgänger-Modell nun schon gut sieben Jahre auf deutschen Straßen unterwegs ist, hat Audi jetzt die 2015er-Modelle des A4 und des A4 Avant vorgestellt – beide Fahrzeugvarianten sollen auf Wunsch mit einer kompletten CarPlay-Integration ausgestattet werden.

480x270_smartphone-interface

Voraussetzung hierfür ist das optionale Audi Smartphone Interface, das nicht nur Apples Car Play, sondern auch die Android Auto-Option mit an Bord holt. Kompatibel sind iOS- oder Android-Smartphones die an den USB-Port im Cockpit angeschlossen werden und mindestens mit iOS 7.1 bzw. Android Lollipop bespielt sind.

Mit dem optionalen Audi smartphone interface […] werden Smartphone-Inhalte wie z. B. Navigation, Telefon, Musik sowie ausgewählte Apps wie Spotify und WhatsApp in einem separaten MMI-Menü bereitgestellt. Ausgespielt werden die Funktionen auf dem MMI-System mit einer neu konzipierten Menüstruktur. Die Bedienung erinnert mit seinen flachen Hierarchien an Smartphones – eine intelligente, schnell bedienbare Logik ersetzt statische Menübäume.

Audi stellt den neuen A4 auf dieser Sonderseite vor und beschreibt die verbaute Audio-Anlage von Bang & Olufsen – 3D-Klang, 755 Watt, 16‑Kanal-Verstärker, 19 Lautsprecher – in dieser Mitteilung zum Infotainment und Audi connect System. Ob Audis Lösung auch den drahtlosen CarPlay-Standard unterstützen wird, ist aktuell noch unklar. Die Auslieferung soll im Herbst anlaufen. Danke Robin.

(Direkt-Link)

Freitag, 03. Jul 2015, 17:27 Uhr — Nicolas
44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Typisch Audi, immer nachzügeln, mein Ferrari FF hat schon längst CarPlay!1

    • Stimmt doch gar nicht, der Audi Q7 wurde Ende letzten Jahres veröffentlicht und hat auch schon CarPlay.

      • Der neue Q7 hat nicht mal Platz in der Mittelarmlene für ein iPhone geschweige denn für ein iPhone plus… Und schon garnicht mit usb auf lightning was soll denn das ?!
        Und Qualität ist auf nicht mehr das was sie war der Teppich der letzten Sitzreihe ist nicht mal gekettelt und son Auto soll 100t € Kosten – 15%

  • Warum kann mir nicht einfach jemand Geld schenken? Dies ist wirklich der einzige Car-Play fähige Wagen, den ich ernsthaft in Betracht ziehen würde.

  • Schaut Euch den neuen Skoda Superb an,
    wer braucht da noch den Aufi A4?

    • Audi’s Qualität’s ist nahezu unschlagbar. Ein Skodá ist da nicht so gut. Aber für den Normalen Fahrer ist das natürlich vollkommen ok.

      • Ich lach‘ mich tot. So einen Quark kann nur jemand schreiben, der noch nie Audi-„Qualität“ erleben musste! Aber der Deutsche will berummst werden – Hauptsache, er hat Latrinenparolen, die er nachplappern kann.

      • Die Audi Qualität ist nicht mehr das was sie mal war. Die haben eher oder besser gesagt wegen dem Marketing noch einen so guten Ruf. Bei meiner Firma stehen ca. 60 Dienstwagen in der Garage wovon vllt 40 von Audi sind (wegen des guten Rufs wahrscheinlich). Die Leute haben nur Stress damit, einige sind jede 3. Woche in der Werkstatt, besonders ab 100.000km fangen die Probleme an. In letzter Zeit werden deswegen vermehrt die anderen Premium Marken bestellt! Und ich rede hier nicht von einem A1…hoffen wir mal, dass das wieder besser wird!

      • Apo’stroph’se in der deutschen Sprache korrekt und in aus’reichender Menge zu ’setzen ist für den normalen Forum’steilnehmer natürlich auch vollkommen OK‘. lol

  • Wie wäre es denn mit arbeiten? Und wenn das Gehalt zu niedrig ist: Weiterbildungen!
    Dann kann man sich auch so ein Fahrzeug leisten!

    • Sorry normal spar ich mir sowas … Aber wie wärs mal mit Klappe halten und dumme Kommentare für sich behalten!?

    • Man sollte die Welt nicht immer nur nach dem kleinen Fleck beurteilen, auf dem man sich gerade selber zufällig befindet. Nicht jeder der das Geld hat, kauf dann zwangsläufig auch immer das scheinbar Bessere und meist auch Teurere. Ich fahre auch einen Skoda, obwohl ich ebenso eine entsprechenden Audi hätte kaufen können. Und mit kaufen meine ich jetzt kaufen, und nicht finanzieren!

  • Es gibt mittlerweile whatsapp für CarPlay? Ist das mittlerweile vernünftig integriert?

    • … und läuft dort meine TomTom-App?

      • über CarPlay werden nur Apple eigene Karten-Applikationen gespiegelt. Hat wohl lizenzrechtliche Gründe. Bei Navigon kommt zumindest diese Meldung. Leider ist die Apple Routenführung eher eine Notlösung als sinnvolle Alternative. Keine Staumeldungen, Umfahrungen, etc

  • Ich hoffe der neue A5 kommt bald mal und hat das so integriert, die Multi Media Technik vom aktuellen A5 ist uralt

  • 755 Watt, 16-Kanal Verstärker, 19 Lautsprecher… Herrje, manchmal ist weniger eben wirklich mehr. Und in ein oder zwei Jahren ändert Apple mal eben den Anschluss von USB/Lightning auf irgendwas tolles Neues und schon kann man sein teuer, teurer, am teuersten erstandenes Einbausystem nicht mehr nutzen und guckt doof. Hat man dann aber auch nicht anders verdient, wenn man sich von solch überzogenen Spezifikationen blenden lässt. Gold is best ;-)

    • Dumm nur, dass die Geräte per USB angeschlossen werden. Insofern ist es vollkommen Rille, was Apple oder wer auch immer am anderen Ende des Kabels ändert.

      • Da wäre ich mir nicht so sicher. Die Entwicklung im Hardwarebereich geht schnell voran und daher ist die Wahrscheinlichkeit sehr, sehr groß, dass das teure Einbaugerät viel schneller überholt ist als der Wagen schrottreif. Daher würde ich von hochpreisigen Einbausystemen Abstand nehmen. Ganz davon abgesehen: 750 Watt, 19 Lautsprecher, WTF?! Wir reden hier über die Wiedergabe von Stereo.

  • Schaut Euch mal den neuen Skoda Superb an,
    da braucht man keinen A4 mehr!

  • Twittelatoruser
  • nichtwichtignein

    Was sollen denn die blöden Vergleiche mit dem einem Skoda?
    Wenn ich Pferderennen schauen will, gucke ich mir auch keine Esel an!

  • Das Facelift der a Klasse hat ebenfalls eine CAr Play Integrstion

  • Das Video zum A4 ist ja ganz nett gemacht, auch wenn die angepriesenen Funktionen keine wirklichen Neuheiten darstellen.
    Was allerdings wirklich gar nicht geht, sind die Audio-Übergange. Viel zu abrupt.
    Ist vielleicht Jammern auf hohen Niveau, aber immerhin geht es hier um die Marketing Abteilung von AUDI. Die müssen sowas können.

    • Die ganze Präsentation war aus der Hüfte geschossen. Eigentlich sollte die Karre erst im September auf der IAA stehen. Allerdings hat man sich dann wohl überlegt, wann die Leute denn dann die ersten ab November lieferbaren Wagen bestellen sollen.

      Also machte man diesen medialen Schnellschuss. Ziemlich erbärmlich, nach meiner Meinung, für das Umsatz-Zugpferd eines deutschen Premiumherstellers.

  • Ich habe vor knapp 2 Monaten einen neuen A1 bekommen – leider immer noch das antike MMI von Audi drin und wohl auch keine Option, in absehbarer Zeit CarPlay nachgerüstet zu bekommen. Schade – den A1 liebe ich.

  • Beim A3 konnte ich leider auch nur MMI bestellen – CarPlay ist hier wohl noch nicht in Sicht.
    Audi scheint diese Art der Änderungen immer mit einen Facelift zu bringen.

  • Wenn Zenec im Sommer das nächste Top-Modell vorstellt wird die Welt wieder besser. Dann können die ganzen Werksradios eh wieder einpacken

  • Es soll in Zukunft Car Play via WLAN geben. Also wumpe wie der Anschluss ist

  • Audi ist schon eine super Marke. Die Integration von CarPlay dient auch der Sicherheit des Fahrers.

  • Auto „Bild“?!

    Hallo?

    Der Skoda hat bitte was xD in der klasse wo die E Klasse spielt, würde Skoda gerne spielen…. Ich kann dir mit Sicherheit sagen, wenn du jemals eine W klasse besessen hast, fährst du keinen skoda mehr ;)

    Schon allein der Vergleich xD

    Ich geh krachen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19454 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven