iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 740 Artikel

Black-Friday-Deals von Aqara

Aqara Video-Türklingel G4 mit App und HomeKit im Angebot

Artikel auf Mastodon teilen.
20 Kommentare 20

Aqara bietet bei seinen diesjährigen Black-Friday-Angeboten bis zu 44 Prozent Rabatt auf verschiedene Smarthome-Produkte, darunter auch mit HomeKit kompatible Sensoren, Kameras und Hubs des Herstellers. Besondere Aufmerksamkeit hat hier unserer Meinung nach die Aqara Videotürklingel G4 verdient. Die auch mit HomeKit Secure Video kompatible Türkamera wird im Rahmen der Aktion bereits für 89,99 Euro angeboten.

Die Videotürklingel von Aqara unterscheidet sich von einem Teil der Konkurrenzprodukte bereits dadurch, dass man sie sowohl festverdrahtet an einen Klingeltrafo angeschlossen als auch rein Batteriebetrieben verwenden kann. Die Kamera benötigt auch keinen zusätzlichen Hub, sondern wird über den mitgelieferten und für die Platzierung im Innenraum vorgesehenen Türgong und Freisprech-Lautsprecher ins heimische WLAN-Netz eingebunden.

Aqara G4

Im Detail haben wir die Videotürklingel von Aqara bei ihrer Markteinführung vorgestellt. Das war im April und seither verrichtet das Gerät hier verlässlich seinen Dienst. Mit Blick auf die Stromversorgung haben wir uns für die sechs AA-Batterien entschieden, die im vergangenen Monat zum ersten Mal getauscht werden wollten.

Über die Aqara-App hat man definitiv mehr Einstellungsmöglichkeiten und Optionen. Zudem hat sich der Zugriff über die Anwendung des Herstellers auch als deutlich zuverlässiger erwiesen, als über HomeKit. Das mag von Haushalt zu Haushalt unterschiedlicher sein. Hier arbeiten jedenfalls sämtliche Kameras über die jeweiligen Hersteller-Apps verlässlicher, als dies über Apple Home der Fall ist. Neben HomeKit kann man die Aqara G4 auch mit Alexa verknüpfen, das Drücken der Klingel wird dann zuverlässig auch über Echo-Geräte mitgeteilt: „Haustür (oder so) hat einen Besucher“.

Aqara bietet selbst auch Cloud-Speicher an, unserer Meinung nach genügt die Kombination aus HomeKit und einer in den zugehörigen Lautsprecher eingesetzten Speicherkarte aber voll und ganz. Wer mag, beziehungsweise die Möglichkeit hat, kann damit verbunden noch die Speicherung der Videos auf einem im Netzwerk vorhandenen NAS-Gerät aktivieren.

Produkthinweis
Aqara Smarte Video-Türklingel G4 (inkl. Klingel), 1080p FHD HomeKit Secure -Kamera, Lokale Gesichtserkennung und... 109,99 EUR 114,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Nov 2023 um 20:39 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • gekauft und bislang sehr zufrieden. sie netatmo hatte ich bislang, die scheint irgendwie kälte nicht zu vertragen. lasse ich prüfen

  • Die Klingel mag direkte Sonne nicht. Da meldet sie gerne einen Temperaturfehler. Fürs Gartentor eignet sie sich gar nicht da die Klingel zwingend erforderlich ist. An der überdachten Haustür läuft sie aber recht zuverlässig.

    Antworten moderated
  • Bin von Ring drauf gewechselt da meine Ring kaputt gegangen ist. Ring ist absolut überlegen. Ich bereue den Wechsel (bis auf die monatliche Gebühr)

    Das iPhone macht KEINEN Klingelton wenn jemand an der Tür klingelt… so ein Basic Feature und es fehlt einfach komplett…

    • Bei mir zeigt sogar die Apple Watch das Bild an und man kann mit den Leuten sprechen und den Türöffner betätigen. So kann man bequem im Pool bleiben.
      Die Airpots klingeln mit und sagen den Namen der Person/Personen vor der Tür.
      Ich würde mir noch eine Zeugen Jehovas Erkennung wünschen die den Rasensprenger startet.

  • Sehr genial und für Homekit ! Verichtet bisher zufriedenstellend ihren Dienst. Viele Konfigurationsmöglichkeiten, außerdem Batteriebetrieb möglich.
    Könnte noch einen etwas besseren Blickwinkel haben. Fisheye ist eingeschränkt.
    Die G4 ist aber zu empfehlen.

    • kann ich bestätigen.
      Lediglich der Blickwinkel nach unten ist eingeschränkt. Die Montagehöhe ist bei mir wegen der alten Klingel fix definiert. Auf ca. 1,6m Montagehöhe kann ich kleine klingelnde Kinder (5-8 Jahre) kaum erkennen.
      Das sollte definitiv verbessert werden. Zum Beispiel dass man die Linse verstellen kann. Einen extra großen Fisheye muss nicht unbedingt sein.

  • Kann leider nichts gutes berichten. Nach 4ten Tag kaputt :(

  • Hat jemand einen Tip für einen Trafo, um sie direkt an einer Steckdose/am Strom zu betreiben? Der alte Klingelplatz eignet sich aufgrund des Blickwinkels nicht.

  • Bin zufrieden damit, allerdings werden manchmal nicht alle Bewegungen aufgezeichnet/erkannt.

    Hat jemand dasselbe Problem?
    Also ich meine jetzt nicht das klingeln direkt, das funktioniert super.

    Antworten moderated
  • Kann mir jemand sagen ob eine Nutzung via HomeKit auch ohne kostenpflichtigen iCloud Upgrade möglich ist ?

    Danke für Infos

    • Soweit ich weiß (YouTube), geht das. Es ist dann nur kein Apple Home Secure Video möglich, Du kannst aber lokal auf SD Speichern.
      Meine kommt heute erst an :-)

      • Also dann keine Sicherung in der iCloud……

        Ich möchte halt kein Abo für eine Klingel abschließen, egal ob Apple oder Ring usw.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37740 Artikel in den vergangenen 6138 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven