iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 864 Artikel
   

Apples iPhone-Sessions zur WWDC

Artikel auf Mastodon teilen.
3 Kommentare 3

index_wwdc08.jpgDass das iPhone, bzw. die Entwicklung iPhone-spezifischer Applikationen im Mittelpunkt der diesjährigen WWDC stehen würde, war spätestens mit der Apple-Info vom 14. März beschlossene Sache. Nun lassen sich die von Apple angebotenen Entwickler-Sessions (die Workshops für alle, die $1295 für die WWDC übrig haben) hier nachlesen. Angefangen bei „3D Graphics for iPhone using OpenGL ES“ über „Text Input on iPhone“ bis hin zu „Creating Unified Ruby on Rails Applications for Safari“ gibt Apple insgesamt 26 Sessions zum iPhone.

„You’ll get answers to your most critical questions, insight into development techniques, and best-practices on optimizing features that will define your product’s success. „

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Apr 2008 um 10:47 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bleibt zu hoffen das man als bestands kunde wechseln hann in den s
    Gruß Olli

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37864 Artikel in den vergangenen 6160 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven