iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 29 831 Artikel

Siri-Aktivierung erfordert Übung

Apple Watch: „Zum Sprechen anheben“ und Apple-Pay-Symbol verwirren Nutzer

88 Kommentare 88

Unter watchOS 5 verspricht die Siri-Funktion „Zum Sprechen anheben“ eine einfachere Bedienung der Apple-Sprachassistentin. Anstatt die digitale Krone zu drücken oder „Hey Siri“ zu sagen genügt es, den Arm anzuheben und den Siri-Befehl direkt ins Mikrofon der Uhr zu sprechen.

Siri Ios11

Ganz so einfach wie es sich anhört, ist die Angelegenheit allerdings nicht. Vermutlich erfordert das Ganze Übung, vielleicht auch noch ein wenig Feinabstimmung durch Apple. Jedenfalls gelingt es uns und vielen Lesern, die sich an uns gewandt haben ebenso noch nicht zuverlässig das neue Feature zu nutzen. Eine flüssige Armbewegung und das Sprechen im rechten Moment führt wohl zum Erfolg. Die Option lässt sich übrigens in den Siri-Einstellungen auf der Uhr deaktivieren.

Apple-Pay-Symbol in Nachrichten auf der Apple Watch

Ebenfalls für Nachfragen seitens unserer Leser sorgt die Tatsache, dass sich unter den Kurzbefehlen für die Nachrichten-App auf der Apple Watch auch ein inaktives Apple-Pay-Symbol befindet. Sollte Apple hier bereits die Markteinführung von Apple Pay in Deutschland vorbereiten?

Eher nicht. Hier handelt es sich um das Symbol für Apple Pay Cash, also die Möglichkeit, per iMessage Geld an eine andere Person zu schicken. Apple stellt diese Funktion bislang nur in den USA zur Verfügung und hat auch nichts dahingehend verlauten lassen, dass eine Erweiterung des Nutzungsbereichs ansteht. Vermutlich wurde hier einfach bei der Lokalisierung von watchOS 5 geschlampt.

Apple Pay In Nachrichten App

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Sep 2018 um 12:40 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    88 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Für Siri müsst ihr die Uhr ganz nah zum Mund bewegen, dann klappts bei mir zuverlässig.

  • Bei meiner Watch erscheint in der Wetter Applikation die aktuelle Temperatur, aber dann nicht wie bisher Höchst- und Tiefstwert, sondern die Luftqualitätswert! Ungesund/empfindlich wird angezeigt, obwohl ich auf der Wiese bin. Wie kann ich das wieder ändern?

  • Das Apple Pay Symbol ist seit der 1. Beta von WatchOS 5 mit dabei. Aber halt ausgegraut.

  • Hmm? Für Siri musste man doch auch vor Version 5 nicht auf die Krone drücken!? Anheben bis das Diplay an ist und dann „hey siri“ sagen.
    Mache ich häufig wenn ich ins Schlafzimmer gehe um die Nachttischlampe einzuschalten.
    Hab ich irgendwas falsch verstanden?

  • Trotz Update ist diese Einstellung nicht auf meiner Apple Watch zu finden?
    Weiß jemand Rat?

  • Klappt bei Euch schon Walkie-Talkie? Hier nicht. Do Namen des jeweils anderen bleiben nach der Einladung ausgegraut & Einladung lässt sich auch nicht annehmen…

    • Ist bei mir genau so. Bei manchen wird sogar behauptet, dass diese Person keine Appel Watch besitzen würde. Was definitiv nicht stimmt.

    • Ja, habe es heute schon mit meiner Frau getestet. Geht. Allerdings ist es teilweise sehr schlecht verständlich. Ob es an den Hintergrundgeräuschen oder schlechtem Empfang lag kann ich nicht sagen.

    • Bei mir läuft das auch nicht, habe meine Frau eingeladen, haben beide IOS12 und auch WatchOS5 insatliert, aber es passiert einfach nichts, Sie bekommt keine Einladung und ich auch nicht.

    • Beide Apple Watchs noch mal neu starten (Krone + Taste) das brachte bei uns Abhilfe.

      • So wars bei mir auch… Apple Watch neu starten und dann evtl. den Kontakt nochmal löschen (über die Watch App am iPhone) und neu einladen – dann klappts.
        Da hakt aber noch mehr momentan…

      • Apple – It just works……. not!
        Traurig, es zieht sich inzwischen wie ein roter Faden durch alle Funktionen – und Siri ganz vorneweg.

    • Bei mir und meiner Frau ohne Probleme aber immer nur getestet im wlan ….

      • Keine Chance: was ich probiere, es klappt nicht mit Walki-T. Bei meinem Sohn und seiner Frau problemlos. Bei meinem Sohn wird angezeigt, dass ich gar keine Watch habe :-))))) Die spinnen die Römer, ähhhhh Appler :-))

  • Das Feature steht erst ab der Serie 3 zur Verfügung

  • Hallo, kann mir jemand erklären warum bei meiner AWS1 kein update angezeigt wird?

  • Ich sehe dieses Apple Pay Cash auch auf meinem iPhone..

  • Wo ist der Punkt zum abschalten der SIRI-Funktion der AWS3. Da gibt es nix.

  • Ich habe das Problem, dass es meine kommmados ohne „Hey Siri“ nicht versteht eigentlich nicht. Das gesprochene wird immer im Display angezeigt. Nur leider führt es nie zum erwünschten Ergebnis. Das Kommando wird verstanden und angezeigt. Aber kurz darauf springt es, ohne irgend eine Reaktion, wider direkt auf die Watch Oberfläche.
    Egal was und wie ich es formuliere. Es geht einfach nichts durch. Wenn ich das ganze mit „Hey Siri“ probiere, dann klappen alle gewünschten Kommandos.

    • jup, hier dasselbe Problem. Ziemlich planlos wie das gemacht wurde.

      • Phu, dann bin ich erst mal beruhigt, dass ich hier zumindest nicht alleine da stehe. Doof ist’s natürlich, dass das so durch geht. Hier fehlt dann wohl doch auch ne Open Beta, sonst wäre das bestimmt vorher aufgefallen.

  • Im Zuge dessen mal eine kurze Frage:
    Wieso wird mir kein WatchOS5 Update angezeigt? Ist doch angeblich gestern released worden?
    Danke für eure Hilfe..

    • Bei mir das gleiche, hatte die beta aufm Handy, vielleicht hängt es danit zusammen? Jemand sonst noch kein Update? iPhone 8 und Apple Watch Series 2.

      • Ihr müsst die Beta-Profile löschen und dann Handy / Watch neu starten… :)

      • Das war bei mir auch das Problem – das Beta Profil war noch installiert.
        Neustart beider Geräte und jetzt läuft der Download.
        Danke & LG

      • Schon versucht jedoch ohne Erfolg, hmmmm

      • …wohlgemerkt: das Betaprofil auf der Uhr, nicht das auf dem Handy..

      • Zuerst Beta Profil löschen (sofern vorhanden), dann ggfs. auf dem iPhone iOS 12 installieren, dann in der Watch App am iPhone nach einer Softwareaktualisierung suchen

  • Hallo, gibt es das Zifferblatt welches bei der Watch 4 abgebildet ist nur bei der Watch 4 oder bekommt man dies auch irgendwie auf eine Watch 3?

  • Habe die erste Watch. Watch OS5 geht ja nicht, aber was ist mit iOS 12? Kann ich die Watch noch nutzen, wenn ich mein 6S auf iOS12 upgrade?

  • Arm hoch heben bis Höhe Mund und gleich reden, ganz einfach …

  • Hey, habe die Series 2 und habe die Walkie talkie app nicht drauf… gibts die nicht für alle Series 1/2/3und 4?

  • Siri, ohne „Hey Siri“ klappt aber auch bei der AW2! Man muss die Uhr aber nah an den Mund führen.

    Allerdings finde ich das Wetter mit 31 Grad und „ungesund“ auch merkwürdig. Hat da jemand den falschen Translater verwendet!?

  • Klappt bei mir trotz Aktivierung überhaupt nicht. Egal, wie nah ich die Watch zum Mund führe. Lautstärke ist dabei auch unerheblich, Siri bleibt stumm…

  • Wichtig – normal laut reden. Bin am Anfang verzweifelt, da ich leise gesprochen habe. Danach klappt es super.

  • Interessant wäre es zu wissen, ob die Apple Watch entsperrt sein muss, um mit Siri ohne hey Siri sprechen zu können. Ich habe es mehrfach im gesperrten und im geöffneten Zustand ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Was ich natürlich beim Anlegen der Watch gemacht habe, ist den Sperrcode eingegeben. So dass man jederzeit auf die Apple Watch zugreifen kann.

  • An alle wegen Arm hoch und sprechen:
    war im Appstore- konnten mir nicht helfen- telefonisch beim A-Care ging auch nicht!

    Es funktioniert super, wenn man wie Ingo geschrieben hat, beim ersten mal Arm hebt und ganz laut reinspricht !!! Danke !!!!

  • Bei mir hat die Apple Watch heute morgen nicht erkannt, dass ich mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren bin. Zumindest ist in den Trainings nichts hinterlegt.
    Sollte diese Funktion der automatischen Trainingserkennung nicht mit iOS 12 eingeführt werden? Oder muss man das auch irgendwo separat aktivieren?

    • Als ich heute morgen mit den Hunden spazieren gegangen bin hat die Watch mich gefragt ob ich gerade trainiere. Allerdings mit einigen Minuten Verspätung. Extra eingestellt habe ich nix. Funktioniert das bei Rad fahren auch? Probiere ich aus aber ich glaube nicht das das da auch geht. Beim Gehen schwingen die Arme ja.

    • Ich war laufen. Habe aber wie immer manuell gestartet, dann wird auch die gesamte Strecke aufgezeichnet. Ansonsten kommt wohl erst nach einigen Metern eine Frage, die man bestätigen muss. Macht also keinen Sinn am Anfang. Aber am Ende hilft die Frage, die beim Lockern kam: „Scheinbar Aktivität beendet?“, die man ebenfalls bestätigen muss. Das hilft wirklich, hatte schon oft am Ende vergessen die Aktivität auf der Uhr zu beenden…

      • Also wenn ich mit dem Hund gehe erkennt die Apple Watch es auch nicht , dachte das dies jetzt geht.
        Hast du es mit dem Rad schon probiert ?

  • Hähä…. bei der AW2 kommt nach einem Doppelklick auf die Seitentaste der Hinweis:
    Keine Karten
    Füge Zahlungskarten für Apple Pay in der Apple Watch-App auf deinem iPhone hinzu.

    Hoffentlich dauert es nicht mehr allzu lange mit Apple Pay in Deutschland….

  • Bin auch eher enttäuscht von der neuen Funktion von Siri ohne „hey Siri“. Wenn ich das sehr laut sagen muss, ist es auch nicht weniger auffällig und diskreter als Hej Siri zu sagen. Schade.
    Und – off topic – die bisherigen Nachrichten in iMessage, die nicht gruppiert waren, sind es auch mit iOS 12 nicht. Scheint erst mit neuen Nachrichten zu klappen. Auch Schade!

  • Also bei mir wird das Fahrrad fahren nicht automatisch erkannt, habe mittlerweile irgendwo gelesen, dass die automatische Workout nur für Laufen, Gehen, Schwimmen und Rudern funktioniert.
    Auch Siri reinste Katastrophe (habe Series 3)
    Außer Spesen nichts gewesen… so ein Schrott Update mit leeren Versprechungen. Schade das passt gar zu Apple

  • also in 9 von 10 fällen klappt das mit dem Arm heben um mit Siri zu sprechen, glaub es ist wichtig nicht erst den Arm zu heben und dann zu sprechen, sondern schon auf halber Höhe loszureden, das klappt recht gut bei mir, wenn ich jedoch erst den Arm bis zum Mund hebe und dann rede, klappt’s meistens nicht, funktioniert auch im sitzen recht gut.

  • Nein – ich habe vier Freunde mit einer Apple Watch und alle haben diese Symbol bei sich auf der Uhr. Entweder hat Apple in der Lokalisierung hier einen allg. Programmierfehler ins WatchOS eingebaut oder das ist in der Tat die Vorbereitung

  • Klappte bislang jedesmal bei mir. Abstand ca. 15-25cm.
    Hab es aber auch erst ca. 5-6 mal genutzt.
    Kann also noch lange nicht behaupten, dass es immer klappt.
    Aber auch nichts Gegenteiliges. ;)

  • Siri Arm anheben !
    Meine Versuche hatten Erfolg , wenn ich den Arm ruckartig zum Mund geführt habe. Und somit eine Bremsung der Bewegung verursacht habe. Miss Erfolg war wenn ich nur die Uhr zum Mond hin gedreht habe.

    Bin aber erst draufgekommen als ich euren Beitrag gelesen habe. Vielen Dank.

  • Ich erhalte permanent z.B. nach dem Booten der Uhr sowie im Laufe der Benutzung immer wieder die Hinweis-Tafel von Siri “ Zum Sprechen an Heben“ im swipe-down. Wie kann ich diese Hinweis-Tafel deaktivieren, ohne dass sie wieder auftaucht?? Thanx

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29831 Artikel in den vergangenen 5002 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven