iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 363 Artikel

Erste Pressestimmen zu den neuen Geräten

iPhone Xs und iPhone Xs Max im Review: „Grandios aber teuer“

83 Kommentare 83

Apple hat den Startschuss für die ersten Erfahrungsberichte zum iPhone Xs und dem iPhone Xs Max gegeben. Ausgewählte Journalisten durften die neuen Geräte vorab testen und ihre Erfahrungsberichte nun veröffentlichen. Unten haben wir für euch eine kleine Auswahl dieser Reviews zusammengestellt und verlinkt.

Nilay Patel hat die Geräte für The Verge getestet und betrachtet die neuen Geräte als „Feinschliff für das iPhone X“. Besonders positiv fallen ihm bei beiden Modellen der hervorragende Bildschirm, die Qualität der Lautsprecher und die hohe Akkulaufzeit auf. Mit den Kamerafunktionen zeigt sich Patel weniger zufrieden, die Kamera an sich sei gut aber nicht perfekt und der Porträtmodus unzuverlässig. Zudem sei der Preis für die Geräte einfach hoch.

Scott Stein geht in seinem CNET-Artikel gleich in der ergänzenden Überschrift auf die Gerätepreise ein: „Ein gigantischer Bildschirm für einen gigantischen Preis“. Ansonsten freut sich der Autor jedoch nicht nur über die Darstellungsqualität und verbesserte Akkulaufzeit sondern auch über den Geschwindigkeitszuwachs und die verbesserte Kamera der neuen Modelle.

John Paczikowski hat sich für Buzzfeed mit den neuen iPhones befasst und bescheinigt Apple, die Vorgängergeneration in Sachen Qualität und Leistungsfähigkeit erneut deutlich getoppt zu haben: „Genau wie das Vorjahresmodell ist das iPhone Xs ohne Frage das beste iPhone, das du je besessen hast.“.

Joanna Stern hat die neuen iPhone-Modelle im Auftrag des Wall Street Journal unter die Lupe genommen und hält sich mit einem finalen Urteil zurück. iPhone Xs und iPhone Xs Max seien ohne Frage grandios, aber das für Oktober angekündigte iPhone Xr höre sich fast nach einem besseren Angebot an. Stern sieht den Sprung vom Vorjahresmodell nicht allzu gravierend rät dazu, zumindest abzuwarten, bis das iPhone Xr ebenfalls erhältlich ist: „Mag sein, dass tatsächlich Fertigungsprobleme für die Verzögerung verantwortlich sind aber der Aufschub könnte auch ein Trick von Apple sein, um zunächst viele der teureren Modelle an den Mann zu bringen“.

iPhone Xs und Xs Max: Das Presse-Echo der US-Medien

Noch mehr Videos

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Sep 2018 um 13:06 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    83 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    83 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34363 Artikel in den vergangenen 5570 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven