iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 949 Artikel

Neues zu Apples Nachzüglern

Apple Watch Ultra bei Amazon – iPhone 14 Plus wartet auf Zulassung

96 Kommentare 96

Wenn man die neue Apple Watch Ultra direkt bei Apple kaufen will, muss man sich inzwischen auf lange Wartezeiten einstellen. Abhängig vom gewünschten Armband ist den Angaben von Apple zufolge zum Teil nicht vor November mit der Auslieferung der Bestellung zu rechnen.

Apple Watch Ultra Amazon

Ein Hintertürchen könnte sich hier über Amazon bieten. Das Online-Kaufhaus bietet mittlerweile auch die Apple Watch Ultra in verschiedenen Ausführungen zur Vorbestellung an. Allerdings bekommt ihr dort kein konkretes Lieferdatum genannt, sondern erhaltet stattdessen nur die Information, dass der Artikel am 23. September erscheint. Abhängig davon, wieviele Modelle der Apple Watch Ultra dann tatsächlich bei Amazon auf Lager sind, könnte man hier jedoch zumindest vorübergehend schneller zum Zug kommen, als bei Apple direkt.

Apple hat die Apple Watch Ultra als neues Flaggschiff-Modell im Programm und mit einem robusteren Gehäuse, dem sogenannten „Action-Button“ als zusätzliche und anpassbare Taste sowie gegenüber den Standardmodellen deutlich verbesserten Leistungsdaten ausgestattet. Frühe Besteller dürfen sich auf eine Zustellung der neuen Sportuhr bereits am Freitag in der nächsten Woche freuen.

Produkthinweis
Apple Watch Ultra GPS + Cellular, 49 mm Titangehäuse, Alpine Loop Grün - Medium 999,00 EUR

iPhone 14 Plus wartet auf FCC-Zulassung

Wenn wir auf Apples aktuellen Terminkalender blicken, fällt auf, dass nicht nur die AirPods Pro 2 und die Apple Watch Ultra später ausgeliefert werden, als die neuen iPhone-Pro-Modelle und das iPhone 14. Auch auf das ebenfalls in der vergangenen Woche neu vorgestellte iPhone 14 Plus muss man länger warten, der von Apple genannte Auslieferungstermin liegt sogar drei Wochen hinter dem Verkaufsstart für die ersten der neuen Geräte in dieser Woche.

Iphone 14 Plus

Warum dies so ist, haben wir jetzt direkt aus der Apple-Firmenzentrale im kalifornischen Cupertino erfahren. Demnach ist es keinesfalls so, dass Apple die Geräte nicht schon früher versenden könnte, sondern es liegt schlicht daran, dass die Zulassung des neuen iPhone-Modells durch die zuständige Behörde in den USA, die Federal Communications Commission (FCC) noch nicht erfolgt ist.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Sep 2022 um 07:41 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    96 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    96 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33949 Artikel in den vergangenen 5502 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven