iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 731 Artikel

Vermutlich Server überlastet

App Store mit AGB-Fehler: Geduld ist angesagt [UPDATE]

Artikel auf Mastodon teilen.
93 Kommentare 93

Update von 21:22 Uhr: Der Fehler scheint mittlerweile behoben.

Hier laufen aktuell viele Nachfragen bezüglich Problemen mit dem App Store ein. In der Tat ist es zumindest für einen Teil der Nutzer aktuell nicht möglich, neu Apps zu laden oder Updates zu installieren. Der App Store will zuvor eine neue Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt haben, doch lässt sich dieser Vorgang nicht durchführen.

Apple Agb Fehler

Wir gehen davon aus, dass es sich hier lediglich um eine temporäres Server-Problem bei Apple handelt, da soweit ersichtlich nicht alle neuen Installationen davon betroffen sind. Dementsprechend können wir nur zu Geduld raten, am besten verschiebt ihr die Updates und Downloads auf morgen.

12. Sep 2022 um 20:54 Uhr von chris Fehler gefunden?


    "/]

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    93 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Man zweifelt erstmal an sich ;)
    Danke @ifun das ihr mich nicht allein lasst.

  • Ist bei mir auch so, einfach morgen früh nochmal probieren.

  • Der Fehler war bei mir bereits vor dem Update auf iOS 16, tritt aber weiterhin auf.

  • Danke für die Meldung! Ich war schier am Durchdrehen hier auf allen Devices. Wenn ich offensichtlich nicht allein bin wird das hoffentlich zeitnah gelöst.

  • Bei mir auch und die agbs lassen sich bei mir auf einem iPhone mini auch nicht durchblättern.

  • Nervig, aber vor Flug in einigen Tagen bestimmt hoffentlich (sicherlich) behoben.

  • Gibt es denn jemanden bei denen der App-Store funktioniert ? Meine 4 Geräte sind alle „tot“

  • Puhhh dann bin ich da nicht alleine … danke für den super schnellen Beitrag! Weiter so …

  • Der App Store Fehler war vor dem
    Update auf iOS 16 und ist jetzt immer noch da. Zumindest bei mir.

    Einen unschönen UI Fehler in iOS 16 habe ich auch schon entdeckt und zwar auf dem Ausschalte-Bildschirm des iPhone Mini, hier überlagern sich zum Teil die Schieberegler.

    • Bei mir auch, weshalb ich jetzt doch auf iOS 15.7 aktualisiere …

    • Hier war er um 19:15 Uhr nicht vorhanden (iPhone mit IOS 16 und iPad mit iPadOS 15.7).
      Um 21:30 Uhr gab es ebenfalls kein Problem mit watchOS 9.
      Ach ja, ca. 20:45 Uhr liefen auch die Updates auf drei Homepod mini ohne Probleme durch.

      Es scheint nicht jeden zu treffen.

      • Es funktioniert bei mir auch (evtl. nur bei denen, die noch nicht iOS 16.0.0, sondern iOS 15.7 installierten … oder es war irgendein andere Problem die Ursache).

  • Hallo, also bei mir ging alles sehr schnell, ohne irgendwelche Fehler , vielleicht 15 Minuten dann war alles erledigt….

    Läuft .

    • Installieren bei mir auch, wo man die „Installations-AGB“ akzeptieren muss, aber die „AppStore-AGB“ hakt wie offenbar bei vielen anderen auch und kann daher momentan keine Apps aktualisieren.

      • Muss man Bluetooth einschalten wen ich übertragen will ?habs paar mal probiert klappt aber nicht

  • Der Workaround dafür ist, das man die App erstmal auslagert und dann wieder installiert. Somit werden die Apps mit der neuesten Version installiert

  • Also mein 11 Pro wird so heiss, ich brauch kein russisches Gas mehr im Winter. Ich heize jetzt mit dem Handy :-(

  • Ja, das Problem hat das iPhone 12 meiner Frau! Mein 13er hat den Dienst einfach komplett aufgegeben. Es hing in einer Dauerschleife zwischen Apfellogo und schwarzem Bildschirm. Nach mehreren Versuchen wurde es vom Mac im Wartungsmodus erkannt und konnte dann erfolgreich auf IOS 16 aktualisiert werden. Naja. problemlos ist anders…

  • lässt sich umgehen:

    Einstellungen > Allgemein>Iphone Speicher > auf die app klicken > App auslagern *das ist wichtig,dann bleiben die einstellungen erhalten* und daach steht dort „app erneut installieren“ dort klicken und alles geht inkl. dem update was gleich installiert wird

  • Bei mir funktionierten die Updates jetzt. Konnte den AGB’s zustimmen.

  • Bei mir auch,
    nach einem Neustart des iPhone ging es wieder ohne Probleme auch mit den Updates der App’s

  • Habe zuvor unter „Personalisierte Empfehlungen“ die App Nutzungsdaten gelöscht, dann ging es. War aber vielleicht auch nur Zufall.

  • Habe es jetzt mehrfach probiert. Immer der gleiche Fehler. Vor einer Minute dann – ohne das AGBs akzeptiert werden müssen – werden die Updates installiert.

  • Nach Update auf iPad-OS 15.7 zunächst im Store die AGB per Mail an mich gesendet und alle(!) 7 Seiten der AGB dirchgeklickt. Anschließend war das Update der Apps einzeln und alle zusammen möglich.

  • Jetzt scheinen sie die neuen AGBs deaktiviert zu haben. Ich konnte nun problemlos updaten und die AGB Abfrage kam nicht mehr.

  • unter IOS 16 haben sie die Meldung mittlerweile abgestellt, geht wieder

  • Hardware bei Apple: Top
    Software bei Apple: Top
    Cloudservices bei Apple: Meh…

  • Ich habe auch massenweise AGB-Update Mails von apple erhalten

  • Hier die Lösung. Es müssen alle Apps bei denen die Fehlermeldung kommt ausgelagert werden! Jetzt ist es wichtig, dass die Apps wieder über den AppStore installiert werden. Das ganze leider auf allen Geräten wo die Fehlermeldung kommt. Danach geht alles wieder. So habe ich es eben gerade erfolgreich gemacht ! Viele Grüße

  • Bei mir klappte es, nachdem ich mich bei iCloud einmal ab- und wieder angemeldet habe.

  • Hab nochmal Neustart gemacht und dann ging alles wieder.

  • Paul_Fridolin_CH

    Habe in meiner Wut als alter AppleUser den Server überlistet:
    Die App-Updates auf iPad 10.5 und 11″ Pro 2021 einzeln angeklickt und wenn die Meldung für die Abnickung der neuen Bedingungen kam immer abbrechen geklickt und weitere Apps angeklickt, damit der Server nicht mehr durchkam mit der Blockierung.
    Das funktionierte sogar auch noch mit dem altersschwachen iPad Air 2,

  • Durch Logout Und Login im AppStore wird das Problem behoben !

  • Furchtbar diese Aufregung, weil mal kurzzeitig am Tag an dem alle laden etwas nicht sofort funktioniert. Meine Güte, man kann auch andere Dinge machen und morgen läuft es spätestens wieder.

  • Bitte um Hilfe
    Seit IOS 16 zeigt es mir Mitteilungen unten am Bildschirm an, ist es nöglixh dies wieder so einzustellen das es oben angezeigt wird, also eher Mittig ?

  • Einstellungen/Allgemein/iPhone Speicher/ entsprechende App öffnen/App Auslagern/ warten bis gelöscht/ App installieren erscheint/ fertig / schönen Abend

  • Das geht doch schon seit Wochen so, meist erscheint nur ein leeres Feld auf dem Schirm…..

  • Bei der Netto App geht keine Anmeldung mehr seit iOS 16….

  • 6:54 Uhr ich warte noch mit IOS 16 ein paar Tage. Mein neues iPhone 14 Plus kommt erst leider im Oktober.

  • Ein anderer Fehler mit dem AppStore oder mit den Updates für 16:
    Wifgets für den Sperrbildschirm werden nicht angezeigt, wenn die Updates vor dem 16er installiert werden.

  • Ipad Air 4 zeigt IOS 16 zum Installieren nicht an obwohl genug Speicherplatz vorhanden ist, auch wenn ich das iPad am Mac anschließe. Hat jemand eine Idee?

  • Ich konnte die AGBs auch nicht bestätigen, wenn man jedoch alle Seite durchklingt, dann hängt sich die AGB-Bestätigung nicht mehr auf.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37731 Artikel in den vergangenen 6138 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven