iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 771 Artikel

Neue Videos vom Apple Support

Apple-Tipps: Slo-Mo Bearbeiten und Nachtmodus fotografieren

11 Kommentare 11

Der Apple Support ist mit zwei neuen Videos zu den Kamerafunktionen des iPhone zur Stelle. Themen sind die Bearbeitung von Zeitlupen-Videos und das den iPhone-Modellen iPhone 11 und iPhone 11 Pro vorbehaltene Fotografieren im Nachtmodus.

Die beiden Videos dokumentieren keine weltbewegenden Neuerungen, sondern erinnern lediglich an die mit der Kamera aktueller iPhone-Modelle verfügbaren Möglichkeiten. Ergänzende und teils auch wirklich nicht allseits bekannte Infos rund um die Bedienung und Funktion der iPhone-Kamera findet ihr hier bei Apple.

iPhone-Nachtmodus deaktivieren

Zum Thema Nachtmodus gilt es noch anzumerken, dass Apple keine Möglichkeit bietet, diesen mal eben schnell oder gar dauerhaft abzustellen. Die Funktion aktiviert sich für jedes Bild aufs neue automatisch und muss bei Bedarf umständlich deaktiviert werden: Man tippt zunächst auf das Nachtmodus-Symbol oben links (Mond mit Belichtungszeitangabe) darauf hin wird der Belichtungsregler eingeblendet und über diesen wischt man dann nach rechts bis die Anzeige „Aus“ erscheint.

Dienstag, 18. Feb 2020, 7:18 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das man den Nachtmodus nicht deaktivieren kann nervt richtig. Manchmal möchte man einfach mal schnell einen Schnappschuss ohne machen.

    • aber kann man doch, lies nochmal den letzten Absatz, ist nur umständlich! Mir war das neu, danke iFun.

    • Geht garantiert mit einer anderen FotoApp. Die Standard App bietet eh kaum Anpassungsmöglichkeiten. Würde von daher eh jedem empfehlen eine Alternative zu nutzen.

    • Geht doch.

      Es ist halt Apple Typisch so geregelt das selbst der Dümmste damit klar kommt.
      Ist halt so. Das Interface könnte aber besser sein. Wünsche mir z.b einen Knopf um Deep Fusion aktivieren zu können wo ich es will.

  • Schön wäre es, Blende und Zeit manuell einstellen zu können.
    Hat jemand eine Idee für ne passende App? Mit Bordmitteln geht das ja nicht.

  • Ist ja bloß eine längere Belichtungszeit. Oo

    BTW: man konnte aus Videos doch mal Photos (Frames) exportieren, ich finde die Option aber nicht mehr.

    Könnt ihr helfen?

  • Was mich ebenfalls nervt, dass man den Blitz nicht erzwingen kann.
    Um z.B. Dokumente zu Erfassen wäre ich oft froh, den Blitz explizit zu nutzen.
    Dies scheint mir seit iOS13 nicht mehr möglich zu sein.
    Oder kann mich einer eines besseren belehren? -_-

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28771 Artikel in den vergangenen 4833 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven