iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 676 Artikel

Im Jahresvergleich baut das iPhone ab

Apple Quartalszahlen Q4/2019: „Services“ weiter auf dem Vormarsch

23 Kommentare 23

Apple hat die Finanzergebnisse für sein am 28. September abgeschlossenes viertes Quartal im Geschäftsjahr 2019 bekanntgegeben. Mit einem Umsatz von 64 Milliarden US-Dollar konnte das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Wachstum von 2 Prozent verzeichnen. Die Anstrengungen des Unternehmens, sinkende Hardwareumsätze mit dem Verkauf von Dienstleistungen auszugleichen zahlen sich weiter aus. Der Geschäftsbereich „Services“ konnte mit einem Umsatz von 12,5 Milliarden Dollar einmal mehr ein neues Allzeithoch erklimmen.

Apple-Chef Tim Cook äußert sich mit Blick auf die Zahlen mit der üblichen Begeisterung:

Wir haben ein bahnbrechendes Geschäftsjahr 2019 mit unserem höchsten Umsatz aller Zeiten im vierten Quartal abgeschlossen, angetrieben durch ein beschleunigtes Wachstum von Services, Wearables und iPad. Mit Kunden und Kritikern, die von der neuen Generation des iPhone schwärmen, dem heutigen Debüt der neuen, geräuschunterdrückenden AirPods Pro, der heiß erwarteten Ankunft von Apple TV+ in nur zwei Tagen und unserem bisher besten Angebot an Produkten und Dienstleistungen sind wir sehr optimistisch, was das kommende Weihnachtsquartal zu bieten hat.
-Tim Cook, CEO von Apple

Apple Quartalszahlen Q4 2019

Apple gibt seit vergangenem Jahr keine exakten Verkaufszahlen der einzelnen Gerätekategorien mehr, sondern lediglich den in diesen Bereichen erzielten Umsatz bekannt. Das iPhone konnte dank des Verkaufsstarts der neuen Modelle im Vergleich zum dritten Quartal wieder etwas zulegen, im Vergleich zum Vorjahr hat Apple in diesem Bereich jedoch rund 9 Prozent weniger Umsatz gemacht. Auch der Mac verzeichnet im Vergleich zum Vorjahresquartal Verluste, konnte übers Geschäftsjahr gesehen jedoch zulegen. Die Umsätze in den Bereichen iPad, Apple Watch (Wearables) und vor allem auch Services sind sowohl im Vergleich zum Vorjahresquartal als auch übers gesamte Geschäftsjahr hinweg deutlich gewachsen. Im Detail hat Apple die Zahlen in diesem PDF aufgeschlüsselt.

Apple Umsatzzahlen im Jahresverlauf:

Apple Umsatz Kategorien Jahresverlauf Q4 2019

Angaben in Millionen US-Dollar
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Okt 2019 um 06:46 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30676 Artikel in den vergangenen 5138 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven