iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 131 Artikel

Videos, News, Musik und iCloud-Speicher

Apple Prime: Startet das Apfel-Abo schon im April?

38 Kommentare 38

Sobald Apples Video-Streaming-Dienst marktreif ist, wird Apple wohl endlich sein All-In-One-Abo vorstellen, das die Service-Umsätze des Unternehmens ruckartig in die Höhe schnellen lassen wird. Und dieser Termin scheint nicht mehr all zu weit von uns entfernt zu sein. Wie die Nachrichten-Portal „The Information“ aktuell berichtet, sei davon auszugehen, dass Apples Video-Angebot bereits Mitte April starten wird – also in knapp 80 Tagen.

Da Cupertino jedoch (noch) deutlich zu wenig Exklusiv-Content für einen vollwertigen Netflix-Konkurrenten mitbringen dürfte, könnte der April-Termin den Start des lang erwarteten Apfel-Abos markieren.

Neben selbst produzierten Filmen und Videos, dem Zugriff Apple Music und einer Speicherplatz-Erweiterung für Backups und Fotos in iCloud könnte das im Ansatz mit „Amazon Prime“ vergleichbare Abo zudem den Zugriff auf Zeitschriften und von Apple News kuratierte Online-Nachrichten-Angebote beinhalten und vielleicht sogar eine bunte Auswahl an Premium-Spielen mitbringen, die während der aktiven Abo-Laufzeit kostenfrei gedaddelt werden können.

Einige Marktbeobachter rechnen sogar mit einer integrierten iPhone-Flatrate, die gegen erhöhte Monatsgebühr ein frisches Telefon im Jahresrhythmus vorsehen würde.

Die einzelnen Puzzleteile hat Apple in den zurückliegenden Monaten und Jahren vorbereitet – inzwischen geht es nur noch um Preisgestaltung, Abo-Bestandteile und die zur Wahl stehenden Varianten, die Cupertino in gewohnter Good, Better, Best-Staffelung anbieten dürfte. Noch 80 Tage. Wir warten ab.

Zum Vergleich: Die Inhalte von Amazon Prime

Für Kunden in Deutschland und Österreich Amazon Prime für einen Mitgliedsbeitrag von 69 Euro im Jahr unbegrenztes Streaming von mehr als 20.000 Filmen und Serienepisoden mit Prime Video, unbegrenzten Zugriff auf über zwei Millionen Songs mit Prime Music, Prime Reading, Amazon Photos, Twitch Prime, Premiumzugang zu Blitzangeboten sowie Zugang zu Amazon Pantry.

Prime Inhalte

Darüber hinaus profitieren Prime-Mitglieder von unbegrenztem, kostenlosem Premiumversand von Millionen von Artikeln sowie Gratis Same-Day Lieferung in 20 deutschen Metropolregionen. Prime-Mitglieder in Berlin und München können sich ihre Bestellungen mit Prime Now innerhalb einer Stunde oder innerhalb eines wählbaren 2-Stunden-Fensters liefern lassen. In Berlin, Potsdam, Hamburg und München können Prime-Mitglieder ihre Mitgliedschaft für 9,99 Euro im Monat um AmazonFresh erweitern und ihren kompletten Wocheneinkauf inklusive frischer und gekühlter Lebensmittel online erledigen. Prime ist für einen Mitgliedsbeitrag von 69 Euro im Jahr oder 7,99 Euro pro Monat erhältlich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Jan 2019 um 16:44 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    38 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31131 Artikel in den vergangenen 5210 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven