iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 949 Artikel

Wichtige Updates für Podcast-Macher

Apple Podcasts: Bis zu 24 Stunden Wartezeit auf Apple-Prüfung

4 Kommentare 4

Apple hat eine Reihe von technischen Informationen für Podcast-Macher veröffentlicht, die ihre Sendungen in Apples offiziellem Podcast-Verzeichnis listen – und dies sind wegen der überragenden Bedeutung des Apple-Kataloges für die Branche so gut wie alle.

NewChannelTags2020 1500

Wichtige Updates für Podcast-Macher

Wichtigster Hinweis für Neueinsteiger, die das erste Mal einen Podcast an Apples-Verzeichnis übermitteln, ist die Wartezeit-Warnung die Apple hier veröffentlicht hat. Neue Sendungen werden von Apple grundsätzlich auf ihre Zulässigkeit hin überprüft. Ein Vorgang, der unter Umständen bis zu 24 Stunden beanspruchen kann und eine entsprechende Geduld bei den Podcast-Machern voraussetzt.

Wer seine Neuveröffentlichung zu einem bestimmten Zeitpunkt im Podcast-Verzeichnis Apples sehen will, der ist gut damit beraten diese schon einen Tag vor der offiziellen Premiere entsprechend vorzubereiten und hochzuladen.

Darüber hinaus hat Apple angekündigt zum kommenden Jahr mehrere technische Änderungen in den RSS-Spezifikationen vorzunehmen. Die Spezifikationen beschreiben Aufbau und Struktur sogenannter Podcast-Feeds.

Zum kommenden Jahr empfiehlt Apple die Eigentümerhinweise, die im <itunes:owner>-Tag mitsamt der zugehörigen E-Mail-Adresse hinterlegt sind, aus den Podcast-Feeds zu entfernen. Fortan werden Kontaktaufnahmen mit den Podcast-Verantwortlichen im Fall einer Rückfrage über die verknüpfte Apple-ID vorgenommen.

Eindeutige Identifikationsnummer

Zudem setzt Apple ab dem kommenden Jahr voraus, dass sowohl einzelne Podcast-Sendungen als auch alle im Rahmen einer Show veröffentlichten Folgen eindeutige Identifikationsnummern besitzen.

Ältere Shows, die noch immer auf das sogenannte Atom-Format setzen, müssen ihre RSS-Feeds schleunigst auf den RSS-Standard umstellen. Ab 2023 unterstützt Apple keine Atom-Feeds mehr und aktualisiert diese auch nicht länger.

25. Aug 2022 um 08:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    4 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33949 Artikel in den vergangenen 5502 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven