iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 072 Artikel

Podcast-Charts des Jahres

Apple Podcasts 2023: Unser Favorit ist die überarbeitete App

Artikel auf Mastodon teilen.
20 Kommentare 20

Apple hat heute nicht nur die Jahrescharts von Apple Music, sondern auch auf Deutschland bezogene Hitlisten mit den beliebtesten Podcasts veröffentlicht. Wir nehmen das dann auch gleich mal zum Anlass, an die standardmäßig mit iOS ausgelieferte Podcast-App zu erinnern. Diese stand ja in der ersten Zeit nach ihrer initialen Veröffentlichung vollkommen zurecht in der Kritik, hat sich mittlerweile aber zu einer sehr guten Standard-Anwendung entwickelt.

Apple Podcasts

Apple Podcasts war anfangs nicht nur unübersichtlich, sondern hat auch dazu geneigt, durch ihr exzessives Download-Verhalten extrem viel Speicher auf den iPhones seiner Nutzer zu belegen. Apple hat auch in diesen Bereichen erfreulich gut nachgebessert und mittlerweile kann man die Hersteller-App auch regelmäßigen Podcast-Nutzern ohne Einschränkung empfehlen.

Es ist allerdings von Vorteil zu wissen, dass sich Apple mit Blick auf die Einstellungen der Podcast-App noch an die vor Urzeiten aufgestellte Regel hält, dass die generellen App-Einstellungen nicht in der Anwendung selbst, sondern in den iOS-Einstellungen abgelegt werden. Ursprünglich war dies ja mal Vorgabe für alle Apps, sowohl die von Apple selbst als auch jene von Drittanbietern.

Apple Podcasts Einstellungen

Dementsprechend erreicht ihr die Einstellungen zu einzelnen Podcast-Kanälen jeweils über deren Ansichtsseiten in der App-Mediathek, während sich die generellen App-Vorgaben über die iOS-Einstellungen konfigurieren lassen. Letzteres beinhaltet dann Optionen wie die oben abgebildeten generellen Vorgaben für Downloads oder Steuerelemente. In den für jeden abonnierten Podcast zusätzlich verfügbaren Einstellungen finden sich dann Vorgaben für die Sortierung der einzelnen Folgen sowie die Möglichkeit, die Standardeinstellungen Kanalbezogen zu überschreiben.

Die Podcast-Charts 2023

Aber zurück zu den Jahrescharts 2023 von Apple Podcasts. Den ersten Platz auf der Liste der Top-Podcasts belegt Zeit Online mit Verbrechen, gefolgt von Lanz & Precht und Kurt Krömer – Feelings.

Apple bietet ja seit geraumer Zeit auch kostenpflichtige Podcasts an. Als die besten Abo-Kanäle wurden in diesem Jahr Zeit Online, Welt Podcasts und Podimo Deutschland gekürt. Bei den kostenlosen Kanälen liegen die ARD Audiothek Highlights, NDR Podcasts und Dlf Wissen auf den ersten Rängen.

Apples Podcast-Team gibt euch in diesem Jahr wieder seine eigenen Empfehlungen aus. Hier rangieren Teurer Wohnen, Tekkal & Behroz und Scambit: Schach, Hype, Millionen an oberster Stelle.

28. Nov 2023 um 19:14 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das Thema – Süddeutsche Zeitung
    Der Tagesschau Zukunftspodcast: mal angenommen
    Smarter leben – der Spiegel

    Meine 3 NBA-Podcasts erspar ich Euch. ^^

  • Wer einfach mal nicht immer alles so fürchterbar ernst nehemn will: Wischmeyers Stundenhotel

  • Sehr zu empfehlen:
    – Die Lage der Nation
    – Hotel Matze

    Ich höre noch unzählige Football-Podcasts zur NFL und ELF im Allgemeinen und zu den 49ers im Speziellen.

  • Ich habe mobile Daten für die Podcast App ausgestellt. Warum kann ich Siri nicht auffordern, eine heruntergeladene Folge abzuspielen? Sie sagt, sie bräuchte dafür Internet.
    Und warum spielt die App nicht automatisch eine Folge nach der anderen? Ich muss die jedes Mal manuell auswählen.

    • Vermutlich weil Du die App genauso konfiguriert hast?

      Die Podcast-App spielt nämlich normalerweise alle Podcasts nacheinander ab, solange man den Schalter „kontinuierliche Wiedergabe“ in den Einstellungen nicht ausschaltet.

      Und wenn man der App verbietet, mobile Daten zu verwenden und man nicht mit einem WLAN verbunden ist, spielt die auch keine Folgen ab, die noch nicht vollständig geladen sind (was ja auch korrekt ist, wenn die kein Internet nutzen darf). Welche Folgen heruntergeladen sind, erkennt man an einem kleinen Pfeil nach unten mit grauem runden Hintergrund rechts im Listeneintrag der Folge.

  • Klare Empfehlungen:
    – Lage der Nation
    – Apokalypse und Filterkaffee
    – die FAZ Podcasts
    – Sternengeschichten

    Antworten moderated
  • Unklar ist mir jedoch, wieso man nicht explizit Folgen für die Übertragung auf die Apple Watch auswählen kann. Stattdessen werden sie random gewählt.

    • Geht so halb, wenn du einzelne Folgen mit dem Label „Gesichert“ versiehst in der Podcast App. Anschließend musst du einmalig auf der Watch App den „Gesichert“ Ordner zur Synchronisierung anwählst. Die Folgen werden dann immer auf die Watch übertragen (glaube bis max. 10). Na ja, besser als nichts ;)

      Antworten moderated
  • Ich kann

    „Irgendwas mit Senf “

    sehr empfehlen!

    Antworten moderated
  • Habe die Apple Podcasts App lange Zeit benutzt, aber leider ist sie seit einiger Zeit nicht für das Hören in chronologischer Reihenfolge geeignet. Viele Podcasts werden nicht in „Als Nächstes“ angezeigt, wenn die Folgen „älteste zuerst“ angezeigt werden sollen. Die Widgets funktionieren so auch nicht mehr. Apple weiß das. Ist so seit Jahren. So interessant ist die Podcasts App wohl doch nicht in der Presse und den ganzen Youtubern

    Antworten moderated
  • Ich finde die App weiter sehr unübersichtlich. Warum kann man nicht einfach seine Favoriten in Kacheln in einer kachelliste anlegen, die immer gleich bleibt und neue Folgen über einen farbigen Rahmen anzeigt. Würde mir auch gefallen wenn man morgens einfach einschalten könnte und alle Favoriten würden nach eingestellter Priorität nacheinander abgespielt.

    • Geht doch. Du mußt Dir nur eine Playlist (einen „Sender“) anlegen und in diesem die manuelle Sortierung wählen. Dann noch einstellen, daß alle Folgen nacheinander abgespielt werden und schon hast Du genau das, was Du willst.

  • Definitiv gehört für Nerds der Podcast „Kack- und Sachgeschichten“ in die Top-3!

  • – Levar Burton reads (ja, der aus Star Trek TNG)
    – Die Zeit – Alles Gesagt? (Startet wegen des großen Zeitinvest von idR 6-8h erstmal mit einem Gast den ihr kennt und mögt)
    – Talk ohne Gast (Till Reiners & Moritz Neumeier)
    – Too many tabs
    ….ich merke gerade, ich höre zu oft Podcasts…

  • Ich habe leider zu wenig Zeit für Podcasts, aber als Fan deutscher Indie-Musik höre gerne regelmäßig „Reflektor“ von Jan Müller (Tocotronic) und seinen wundervollen Gästen.

  • Leider funktioniert seit Jahren bei mir der Sync zwischen iPad iPhone und Apple TV nicht. Ständig zeigen die Apps unterschiedliche Daten an. Dazu kommt dann, dass plötzlich uralte Folgen wieder als ungehört in der Mediathek angezeigt werden. Außerdem verstehe ich nicht warum unter CarPlay ich die Kapitel nicht vorspringen kann.
    Habe diverse Male über die Feedback App einen Fehler gemeldet, interessiert aber niemanden.

    Antworten moderated
  • Entwickelt sich auch irgendwie zu einer Seuche – jede Menge Content buhlt um Aufmerksam und jeder glaubt noch einen drauf setzen zu müssen.

    Mein Lieblings-Podcast „Bonnies Ranch“ wurde in „Ab 17“ umgelabelt und kommt jetzt täglich statt wöchentlich – sorry, aber soviel Zeit für Nebensächlichkeiten habe ich leider nicht!

  • – Geschichten aus der Geschichte
    – Stay Forever [Retro Games]
    – Methodisch Inkorrekt

    verwaltet und gehört im Pocket Cast Player :)

    weil der von Apple sich für mich einfach zu sperrig anfühlt, manche Features nicht (mehr) kann, und der in der Vergangenheit immer wieder bei den grossen iOS Upgrades so umgemodelt wurde, dass ich mich dann WIEDER erst zurecht finden musste, oder frustriert feststellen durfte, dasss diese oder jene Funktion entfernt wurde, die ich grade mal zu schätzen angefangen hatte

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37072 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven