iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 464 Artikel
Werbemaßnahmen laufen an

Apple Pay mit Miles & More Card: Starttermin rückt näher

39 Kommentare 39

Ein kleines Update zu Apple Pay mit der Lufthansa Miles & More Credit Card. Die Freischaltung der kontaktlosen Bezahlfunktion für Apple-Nutzer rückt offenbar näher und die ersten aktiven Werbemaßnahmen diesbezüglich sind angelaufen.

Die Miles & More Card wird von der DKB betrieben und die Bank hatte nach dem Apple-Pay-Start mit ihrer hauseigenen Visa-Karte im vergangenen Monat bereits angedeutet, dass sich die Lufthansa-Karte in Kürze ebenfalls mit Apple Pay nutzen lässt.

Apple Pay Mit Lufthansa Miles And More Karte

Demnächst scheint es nun also soweit zu sein. Auf der Webseite zur Miles & More Card wird nun aktiv für Apple Pay mit Miles & More geworben:

  • Jetzt die Miles & More Credit Card-App downloaden, damit Sie Ihre Miles & More Kreditkarte bald ganz einfach mit Apple Pay nutzen können.
  • Sobald Apple Pay verfügbar ist, werden wir Ihnen weitere Informationen zur Einrichtung und Nutzung von Apple Pay bereitstellen.

Danke Jens

Dienstag, 02. Jul 2019, 6:46 Uhr — chris
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • juhuu:-)
    Dann kann ich boon. ja wieder kündigen. Bis dahin hatte dieser Umweg zu Applepay aber gut funktioniert.

    • Bleibe bei boon als Primärkarte und lasse sie von MM aufladen. Denn bei boon gibt es kein Auslandseinsatzentgelt im Nicht EUR Raum.

      • Ganz genau, deshalb bleibt boon auch weiterhin meine Standardkarte.
        @Starbug- Im Ernst? Wie oft wurden die Vorteile von AP in wievielerlei Foren dargestellt?

  • Dann braucht es nur noch mehr Akzeptanzstellen ^^

  • Eine Karte mehr, von vielen, oder was ist an der so besonders? Immerhin eine News wert.

    • Mal ein wenig selbst Initiative zeigen… informier Dich und schau mal über den Tellerrand hinaus.
      Es gibt eben viele die viel fliegen müssen und da ist eine MM CC sehr lukrativ. Du gehörst scheinbar nicht zu diesem Kreis und kannst mit dieser Info nix anfangen. Aber Hauptsache mal einen sehr qualifizierten Kommentar abgelassen.

      • Ich sammle Meilen aber die KK habe ich nicht. Eine einfache Antwort wäre angebracht gewesen. Stattdessen muss man motzen. :(
        Vermutlich kann man mit der KK mit jedem Kauf Punkte sammeln? Was dann bei jedem zahlen mit ApplePay anschlägt. Wenn ja, wäre das eine Antwort auf meine Frage.

    • Na hier werden ja alle neuen Teilnehmer an Apple Pay veröffentlicht.
      Es scheint auch sehr viele Inhaber einer M&M Kreditkarte zu geben (inklusive mir)

      • -für 2€ jeweils eine Flugmeile…
        -viele Aktionen mit Multiplikation
        – kein Meilenverfall
        -Reiseversicherungen

  • Na also. Danke DKB. Die letzte, die mir noch gefehlt hat

  • Ich liebe zwar boon. und es hat gute Dienste geleistet, aber dann werde ich wohl diese „Zwischenlösung“ verlassen und direkt die Miles&More Kreditkarte hinterlegen.

  • Ich habe gestern boon gekündigt… vielen Dank für die guten Dienste. Ich habe es von Anfang an über den Französischen Weg benutzt.

    Ich hätte es auch behalten aber die 1,50€ im Monat war es mir dann doch nicht wert. Den meine DKB ist ja endlich dabei.

  • Jetzt noch lbb und Amazon KK. Dann habe ich alle drin…

  • im Ernst, kann mir jemand kurz erklären welchen Vorteil Apple Pay gegenüber kontaktloser Kreditkarten Bezahlung hat. Gibt es ein anderes Argument als nur noch das Handy mitnehmen zu müssen. Ich persönlich nehme immer ein sehr kleines Portmonee mit Ausweis, Führerschein und Kreditkarte mit (Erstere sind in Deutschland ja Pflicht mitzuführen).

    • Die einzige Pflicht ist die du hast ist einen Perso zu besitzen oder Pass und den Führerschein mit dir zu führen wenn du ein Fahrzeug fährst das eben diesen Vorraus setzt.
      Wenn dies nicht zutrifft hast du halt noch die KK und bei Apple Pay nur virtuell und daher kein Portmonnaire mehr dabei!

    • Off topic, aber: Seit wann ist das Pflicht? Oder trägst du etwa eine Waffe bei dir?

    • Herrje…
      + wie angesprochen keine Karte mitführen
      + keine PIN Eingabe
      + direkte Übersicht der Transaktionen
      + keine direkte Weitergabe der CC Nummer

      Darüber hinaus erstaunlich, dass im Jahr 2019 immer noch Menschen glauben, dass es eine Pflicht gäbe, einen Ausweis mitzuführen…
      Beim Führerschein sieht das anders aus, aber da handelt es sich auch nur um eine Ordnungswidrigkeit für 10,-

    • Also erstes sind diese keine Pflicht mitzuführen.

      „In Deutschland besteht gemäß § 1 PAuswG eine Ausweispflicht, allerdings resultiert daraus keine allgemeine Mitführpflicht für Identitätsnachweise. “

      Das gibt es nicht und ist offensichtlich immer noch ein weit verbreiteter Irrglaube. Ergo könntest du tatsächlich nur mit dem Handy aus dem Haus, weil deine Kreditkarte durch das Handy ersetzt wird.

      Man könnte noch die bessere Privatsphäre von ApplePay ins Feld führen.

    • Sorry, aber das würde doch nun schon sehr oft erklärt. ApplePay ist sicherer, da weder der Händler noch Apple wissen, wo Du eingekauft hast. Schneller ist es auch, insbesondere mit der AW, und ohne nervige PIN-Abfrage.

    • Auch der Perso, Versichertenkarte und Führerschein sollen zu Wallet in Zukunft kompatibel sein. Tatsächlich verfolgt Deutschland das sogar aktiv mit Apple den Perso ins Wallet zu integrieren. Dann braucht man gar keinen Geldbeutel mehr und die Ausstellung des Perso wird auch obsolet und verursacht keine Kosten mehr.

    • Mitführpflicht für den Perso gibt es schon lange nicht mehr. Nur noch wenn man eine Waffe bei sich hat. Bin nicht ganz sicher aber ich glaube das war füher notwendig während die Alliierten noch hier waren.

  • Hat M&M die gleichen Konditionen wie die normale KK der DKB? Also was Zahlungen im Ausland und Fremdwährungen anbelangt?

  • Hm Miles&More ist ja schon schön. Aber hat jemand was gehört wie die DKB mit der Hilton Kreditkarte umgeht?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25464 Artikel in den vergangenen 4336 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven