iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 462 Artikel

Zahlungen direkt vom Girokonto

Apple Pay: Commerzbank mit Virtual Debit Card, bunq mit Update

110 Kommentare 110

Die jüngste Version der offiziellen Commerzbank-App, Ausgabe 11.18.0, integriert jetzt eine Virtual Debit-Karte, die die Nutzung von Apple Pay mit konventionellen Girokonten ermöglicht.

Virtual Debit Card Commerzbank

ifun.de-Leser Fabian, dem die Neuerung zuerst aufgefallen ist, schreibt:

Ich habe gerade mit großer Freude festgestellt, dass im App Store ein Update für die Commerzbank App vorlag, bei der die Einrichtung einer Virtual Debitkarte als Neuerung angezeigt wurde.

Damit ist es nun möglich Apple Pay zusammen mit einem Girokonto bei der Commerzbank zu verwenden. Die Einrichtung über die Commerzbank App lief im Zusammenspiel mit der Phototan-App absolut flüssig und das Hinzufügen der neuen Karte zum Wallet war ohne Probleme möglich bei mir.

Damit ist es nun auch für mich möglich, der ungerne täglich mit Kreditkarte zahlt, immer und überall im Zusammenspiel mit meiner Commerzbank EC Karte zu zahlen. Das finde ich eine sehr gute und nennenswerte Neuerung, die mir beinahe durchgerutscht wäre.

Laden im App Store
‎Commerzbank Banking
‎Commerzbank Banking
Entwickler: Commerzbank AG
Preis: Kostenlos
Laden

bunq mit Update

So positiv wie die zitierte Resonanz auf das Commerzbank-Update ausfällt, so negativ quittieren Anwender gerade die sogenannte Ausgabe V3 der Banking-App bunq. Eine Reaktion, die sich schon vor Tagen abzeichnete.

Hier hatte ifun.de-Leser Denis das Community-Forum im Blick und berichtet:

Hi, das umstrittene Update V3 ist im App Store. Die Community Foren werden überschwemmt von massiver Kritik. Die Online-Karten werden bis auf eine nicht mehr angezeigt, gesparte Summe ist bei manchen negativ, jede Funktion erfordert mindestens 3 Klicks mehr als vorher, manche Funktionen sind hinter 3D-Touch versteckt und es sind mehr Fehler als in der Beta enthalten (z.B. kann die Dual-Pin in der App Store Version nicht geändert werden. In der Beta funktionierte es.)

Der Support schließt zurzeit alle negativen Anfragen zur V3 und antwortet ausschließlich auf positive Rückmeldungen, die vielleicht 2% aller Rückmeldungen ausmachen. […] Die Funktionen vom Bunq Konto sind eigentlich nämlich super und würde gerne bei bunq bleiben, aber jetzt sind die Funktionen schwer bis kaum auffindbar, defekt oder einfach nicht mehr vorhanden.

Laden im App Store
‎bunq
‎bunq
Entwickler: bunq
Preis: Kostenlos
Laden

Mit Dank an Andi und Fabian!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Jun 2020 um 11:56 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    110 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    110 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31462 Artikel in den vergangenen 5264 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven