iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 880 Artikel

Mehrere Geräte in Reihe

Apple Patent: Magnet-Schnittstelle für mehrere Lightning-Accesoires

10 Kommentare 10

In den Lightning-Anschluss von iPhone und iPad lässt sich genau ein Kabel einführen – reicht das? Eine Frage, die Apples Ingenieure in einem jetzt veröffentlichten Patent mit „Nein“ beantwortet haben und zeigen, wie sich mehrere Accessoires zukünftig kombinieren und gemeinsam betreiben lassen könnten.

stecker-500

So zeigt die Patentschrift aus dem Herbst 2014 jetzt ein magnetisches Stecker-System, das die Kombination mehrerer Peripherie-Geräte an einem Anschluss ermöglichen würde.

Unter der Überschrift „Stapelbare, magnetische Verbindungsschnittstelle“ beschreibt Apples Ideen-Skizze dabei eine Hardware-Lösung, die den gleichzeitigen Einsatz von Ladekabel, Lightning-Kopfhörer und Lightning-Kameraadapter ermöglichen könnte. Statt auf eine im Gerät verbaute Buchse zu setzen, würden sich die Accessoires magnetisch miteinander verbinden und im Verbund an nur einem Anschluss „klicken“ lassen.

In dem Dokument mit der Kennziffer #9,300,083 schreiben Apples Entwickler:

Über die Stapelbare, magnetische Verbindungsschnittstelle können Daten und Energie zwischen einem oder mehreren gestapelten Empfängern übertragen werden. Jeder Connector besitzt dabei einen magnetischen Rand, der den Anschluss eines weiteren Connectors ermöglicht. […] Die Anschlüsse können zudem mit einer Verbindungserfassungs-Schaltung ausgestattet sein, die bestimmt, ob weitere Geräte verbunden sind und so verhindert, dass Live-Anschlüsse freigelegt werden.

box-700

Momentan wird erwartet, dass Apple noch im laufenden Jahr auf die Klinkenbuchse des iPhones verzichten und sowohl den Anschluss von Kopfhörern als auch das Laden des Gerätes nur noch über die Lightning-Buchse zulassen wird. Die Patentschrift könnte andeuten, wie Apple den gleichzeitigen Einsatz eines Netzteils und eines Lightning-Kopfhörers realisieren würde.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Mrz 2016 um 15:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30880 Artikel in den vergangenen 5169 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven