iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 564 Artikel

Noch bis zum 13. April

Apple-Guthaben: Jetzt über amazon.de mit Bonusguthaben

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Parallel zu den laufenden Oster-Angeboten, über die der Onlinehändler Amazon auf dieser Übersichtsseite informiert, lassen sich in dieser Woche auch wieder Geschenkkarten für Apples App Store mit zusätzlichem Bonusguthaben erwerben:

Apple Guthabenkarte

Die noch bis zum 13. April, also bis zum übernächsten Mittwoch laufende Aktion git für Guthaben-Karten im Wert von 25 Euro, 50 Euro und 100 Euro. Die entsprechenden Bonusbeträge in Höhe von jeweils 10 Prozent werden nach dem Einlösen der Karten automatisch der persönlichen Apple ID gutgeschrieben. Einzige Voraussetzung dafür: Die Karten müssen bis zum 27. April eingelöst werden.

Das Guthaben kann anschließend unter anderem dazu eingesetzt werden Apps, und App Store-Abonnements zu begleichen, zusätzlichen iCloud-Speicher zu bezahlen oder die Monatskosten für Streaming-Dienste wie Netflix über Apple abzurechnen und so weniger als bei der direkten Kreditkarten-Abbuchung zu bezahlen. Wie sich bestehende Netflix-Abonnements in App Store-Abos überführen lassen, haben wir erst kürzlich beschrieben:

Seit 2022 fast nur noch mit 10% Bonus

Apple-Guthabenkarten werden seit mehreren Jahren mit Rabatt oder Bonusguthaben im Einzel- und im Lebensmittelhandel vertrieben und reduzieren die Kosten, die ihr monatlich in digitale Güter investiert. Währen die Guthabenkarten anfangs noch mit Preisnachlässen von 33 Prozent offeriert wurden, gibt Apple mit der zeit dazu über den Abzug durch Bonusguthaben zu ersetzen.

Allerdings haben seit dem Jahreswechsel 2021/2022 fast alle Einzelhändler die Höhe des Bonusguthaben drastisch zusammengestrichen. Statt den noch im vergangenen Jahr üblichen 20 Prozent, liegt der Standard-Satz inzwischen bei nur noch 10 Prozent Bonusguthaben. Bei manchen Aktionen werden die 10 Prozent sogar nur auf die teuersten 100-Euro-Karten gewährt.

Keine Produkte gefunden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Apr 2022 um 14:00 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Gibts die 3% der Amazon hier auch? Dann wärens eigentlich 13% gesamt.

      • Naja wenn ich 100€ kaufe, gibt es 10% , d.h. 10€ gratis dazu=110€. Auf der Amazon Visa werden aber nur 100€ abgerechnet, worauf es die 3% Cashback gibt. Also 3€. 13 Euro gesamt für 100€ macht 13% in dem Fall. Dass es sonst nicht so geht, ist mir schon klar.
        Was ist jetzt an der Frage falsch?

      • Michelangelo und Huhn Hubert

        Du zahlst aber effektiv nur 97€ und bekommst 110€ Guthaben. Also 13€ dazu. 13€ von 97€ sind 13,4%.
        Du bekommst also im Endeffekt 13,4% mehr Guthaben als du zahlst.

    • Du meinst über die Amazon Visa? Ich gehe davon aus ;) :) (übrigens scheint man inzwischen die Amazon Visa nicht mehr bestellen zu können…)

  • Milimi – Sorry, das ist nicht das erste Jahr wo es am Anfang nur 10% gab. Bisher hat sich das dann im Weiteren wieder geändert.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt.

  • Naja ganz ok, besser als nichts. Und auf jeden Fall viel besser als ein Besuch bei Rewe.

  • In Sachen Gutscheine und Amazon hat es bisher noch nie funktioniert- bisher waren es autom. Stornierungen, neu heute:

    „Guten Tag!

    Wir haben Grund zur Annahme, dass eine unbefugte Person auf Ihr Konto zugegriffen hat. Zum Schutz Ihrer Daten haben wir folgende Maßnahmen ergriffen:
    — Wir haben das Passwort Ihres Kontos deaktiviert.
    — Falls die unbefugte Person Änderungen vorgenommen hat, haben wir diese rückgängig gemacht.
    — Falls offene Bestellungen vorlagen, haben wir diese storniert. Sie können eventuelle Bestätigungs-E-Mails für diese Bestellungen ignorieren.
    — Falls vorhandenes Geschenkguthaben verwendet wurde, haben wir dieses wiederhergestellt. Es kann 2 bis 3 Tage dauern, bis das Geschenkguthaben auf Ihrem Konto verfügbar ist. Sollte die unbefugte Person während des nicht autorisierten Kontozugriffs Geschenkguthaben hinzugefügt haben, wird dieses annulliert.
    — Falls während des nicht autorisierten Zugriffs die Zwei-Schritt-Verifizierung aktiviert wurde, haben wir diese deaktiviert. Setzen Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung bei Amazon zurück und aktivieren Sie diese gegebenenfalls.

    Es wird 2 Stunden dauern, bis diese Maßnahmen wirksam werden.

    Nach Ablauf dieser 2 Stunden können Sie Ihr Passwort zurücksetzen und wieder auf Ihr Konto zugreifen. Wählen Sie auf der Amazon Anmeldeseite „Passwort vergessen?“ und befolgen Sie dann die Anweisungen. Wenn Sie in Ihrem Konto keine Telefonnummer angegeben haben, empfehlen wir Ihnen, eine Telefonnummer hinzuzufügen, indem Sie auf unserer Hilfeseite auf „Kontoeinstellungen“ klicken:
    http://www.amazon.de/hilfe“

  • Seit wann kann man Gutscheine bei Amazon nicht mehr per Bankeinzug bezahlen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37564 Artikel in den vergangenen 6112 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven