iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 072 Artikel

Black Unity, Mond-Neujahr und Herzmonat

Apple Fitness im Februar mit 3 Sondermedaillen

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Medaillensammler mit Apple Watch können sich im Februar gleich zwei besondere Auszeichnungen in der Fitness-App auf dem iPhone sichern. Neben der Apples Black History Month begleitenden Unity-Herausforderung wird mit „Mond-Neujahr 2022“ auch das asiatische Neujahrsfest von Apple mit einer besonderen Fitness-Medaille geehrt.

„Mond-Neujahr 2022“ will euch dazu animieren, zwischen dem 1. und 15. Februar ein frei wählbares 20-Minuten-Training zu absolvieren, das entweder mit Apples Trainings-App auf der Uhr oder einer anderen App aufgezeichnet wird, die Trainings über Health synchronisiert.

Die Herausforderung „Unity“ lässt sich den kompletten Februar über erwerben, indem man den Bewegungsring sieben Tage in Folge schließt.

Apple Fitness Auszeichnungen Febraur 2022

Danke Carsten

Fitness-Herausforderung im „Herzmonat“ Februar

Darüber hinaus hat Apple für den Februar noch eine „Herzmonats-Herausforderung“ angekündigt, die man erhält, wenn man am 14. Februar mindestens 30 Minuten lang trainiert.

Apple Fitness Herzmonat

Ergänzend will Apple vom 14. Februar an für Abonnenten von Fitness+ einen speziellen Bereich mit jeweils 30 Minuten langen, passenden Workouts anbieten.

Apple Fitness+: Abo im Auge behalten

An dieser Stelle auch nochmal der Hinweis darauf, dass die kostenlosen dreimonatigen Probeabos von Apple Fitness von dieser Woche an auslaufen. Apple gewährt Käufern einer Apple Watch sein Abo Fitness+ drei Monate lang zum Nulltarif. Wenn man nicht selbst kündigt, verlängert sich das Abo allerdings automatisch zum Standard-Monatstarif von 9,99 Euro.

Apple Fitness+ ist seit dem 3. November 2021 in Deutschland verfügbar. Dementsprechend wird auch die kostenpflichtige Verlängerung bei den ersten Käufern einer neuen Apple Watch, die von dem verlängerten Probeangebot gebrauch gemacht haben, in dieser Woche aktiv.

Apple Abo Kuendigen

Auch wenn ihr das Abo kostenpflichtig weiterführen wollt, solltet ihr euch zumindest überlegen, ob ihr mit einer alternativen Option nicht günstiger fahrt. So könnt ihr statt monatlich 9,99 Euro Apple Fitness+ beispielsweise pauschal zum vergünstigten Preis von 79,99 Euro für ein volles Jahr buchen. Als weitere Option steht euch Apple Fitness+ im Paket mit anderen Apple-Diensten als Premium-Option von Apple-One zur Verfügung. Ihr bezahlt dann zwar satte 28,95 Euro im Monat an Apple, bekommt als Gegenwert aber auch das das aktuelle Apple-Komplettpaket für Deutschland mit Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, Apple Fitness+ und 2 TB iCloud-Speicherplatz zur Nutzung mit bis zu fünf weiteren Personen.

31. Jan 2022 um 15:06 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Der der hier schreibt

    Sind noch bei jemandem mit iOS 15.3/watchOS 8.4 die bisherigen Sondermedallien verschwunden?

  • Welche Abos lassen sich denn auch für ein komplettes Jahr buchen? Geht das mit allen?

  • Wer hat auch das Problem, dass die Trainings vorzeitig abbrechen?

  • In den letzten Tagen habe ich vermehrt das Problem, dass beim Walken kein Puls mehr in der Trainings App gemessen wird.

    Komischerweise setzt es immer wieder nur beim Sporten aus. Nehme ich eine generelle Herzfrequenzmesseng (EKG, oder Puls) vor, keine Probleme mit der AW7.

    Hat evtl. jemand eine Lösung parat?
    Software ist aktuell die 8.4 und auch mit 8.3 trat das Problem auf

    • Hallo! Das Problem hatte ich auch bei meiner Watch SE. Ich habe dann die Uhr während der Aktivität (bei mir Joggen) gedreht also direkt auf dem Puls getragen. Dann wurde der Puls wieder aufgezeichnet. Probiere es doch einmal aus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37072 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven