iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 026 Artikel
   

Apple, bitte korrigieren: Die 10 nachgefragtesten iOS-Funktionserweiterungen

137 Kommentare 137

Die Wunschliste „Please fix the iPhone“ wartet nun schon seit Oktober 2008 auf euren Besuch und hat in den vergangenen 26 Monaten mehr als 2500 Vorschläge frustrierter iPhone-Nutzer eingesammelt und zur Bewertung freigegeben. Die berechtigte Frage: Welche Funktionen fehlen euch im iPhone-Alltagseinsatz?

Auf die gut 2612 Vorschläge lange Liste verteilen sich zur Stunden 2,2 Millionen Stimmabgaben die die Platzierung der gewünschten Funktionserweiterungen bestimmen. Die aktuelle Top-10 im Überblick:

  • 1. Erweitertes Multitasking: Apple bietet bislang nur eine reduzierte Auswahl an Funktionen an von denen Multitasking-Applikationen Gebrauch machen können (u.a. die GPS-Abfrage, die Audio-Ausgabe und das Fertigstellen eines Up- oder Downloads binnen 10 Minuten). Platz 1 der „Please fix the iPhone“ Liste plädiert für die Option ausgewählten iPhone-Apps den uneingeschränkten System-Zugriff zu gewähren.
  • 2. Die Flash-Unterstützung für Safari. Ein alter Hut und die einzige Forderung die Apple wohl nie Umsetzen wird.

  • 3. Drahtlos-Synchronisation. Das iPhone für den Musik- und Podcast-Abgleich (stellenweise auch zur Adressbuch-Synchronisation) immer mit dem eigenen Rechner verbinden zu müssen, erscheint vielen Nutzern heutzutage nicht mehr zeitgemäß. Lösungen gibt es schon, nur leider bietet Apple diesen keinen Platz im AppStore an.
  • 4. Ausblenden von Standard-Applikationen: Sei es Apples Wetter-App, die Börsen-Anwendung „Aktien“ oder der Kompass. Viele iPhone-Besitzer legen keinen Wert auf Apples Standard-Anwendungen und vermissen die Möglichkeit ungenutzte Apple-Apps ausblenden bzw. verstecken zu können.
  • 5. Ein überarbeitetes Benachrichtigungssystem. Ohne Frage. Wir gehen davon aus, dass Apple spätestens im iOS 5 für erhebliche Verbesserungen sorgen wird.
  • 6. Ein Schnellzugriff auf Akku-Fresser. Nicht in den Top-5 aber dennoch recht weit oben in der Liste befindet sich der Wunsch, Stromfresser wie Bluetooth, das Wi-Fi Signal oder die UMTS-Kapazitäten mit einem Klick deaktivieren zu können. Bislang muss man sich dafür noch relativ umständlich durch das große System-Menu wurschteln.
  • 7. Unterschiedliche Homescreen-Ansichten wie beim Palm. Ein Wunsch der immerhin mit 19.135 Stimmen versehen ist und den Ruf nach mehr Flexibilität bei der Homescreen-Darstellung laut werden lässt.
  • 8. Eine bessere Kamera und ein Xenon-Blitz. Punkt acht erscheint uns spätestens seit Veröffentlichung des iPhone 4 etwas veraltet. Warum „Please fix the iPhone“ diesen Punkt noch nicht als „erledigt“ markiert hat, können wir momentan nicht nachvollziehen.
  • 9. Die Option das Verschicken einer SMS-Nachricht abbrechen zu können. Brauchen wir diesen Extra-Button wirklich? Wir checken Empfänger und Nachrichten-Text immer zweimal und haben den Knopf zum Not-Stopp bislang noch nicht vermisst.
  • 10. Persönliche SMS-Töne. Normale Klingeltöne lassen sich am iPhone leicht durch eure persönlichen Lieblingsmelodien ersetzen, nicht jedoch der Kurznachrichtensound. Zwar bietet Apple bereits mehr SMS-Töne als noch zu iOS 3.x-Zeiten an, das Erstellen eigener SMS-Klingeltöne ist bislang jedoch nicht vorgesehen.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Feb 2011 um 10:26 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    137 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    137 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30026 Artikel in den vergangenen 5035 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven