iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 564 Artikel

Jetzt 40% teurer

Apple Arcade: Diese Spiele kommen im November und Dezember

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Apple hat die kommenden Erweiterungen für Apple Arcade angekündigt. Diesmal nennt Apple nicht nur Spiele-Neuzugänge und Updates für den aktuellen Monat, sondern packt auch gleich den Monat Dezember mit hinzu. Vielleicht klingt die Ankündigung von acht neuen Spielen und mehr als 50 Updates im Anschluss an eine Preiserhöhung einfach besser, als die November-Ergänzungen alleine.

Apple hat in der vergangenen Woche die Preise für Apple TV+ und Apple Arcade erhöht. Das Spiele-Abonnement schlägt jetzt mit 6,99 Euro pro Monat zu Buche, bislang war Apple mit monatlich 4,99 Euro zufrieden. Was hier auf den ersten Blick gar nicht mal so schlimm aussieht, ist eine satte Preissteigerung von 40 Prozent.

Apple Arcade Fussball

Apple begründet den Preissprung unter anderem mit der stetig wachsendend Qualität seines Spiele-Abos. So habe man in diesem Jahr fast 60 neue Spiele zu Apple Arcade hinzugefügt und die Abonnenten und deren Familien würden das umfassende und vielseitige Angebot lieben.

Für den Monat November stehen vier neue Spiele auf dem Plan. Den Start macht das allerdings nur als englische Sprachversion verfügbare Kreuzwort-Puzzle Knotwords+ am Freitag. Am 6. November erscheint dann der Fußball Manager 2024 Touch von SEGA, gefolgt von dem von Devolver Digital veröffentlichten Pixel-Game Downwell+ am 17. November und der Koch-Simulation Delicious – Miracle of Life+ am 24. November.

Apple Arcade Sonic Dream Team Big.jpg.large 2x

Im Dezember gibt es dann einen Tag vor Nikolaus gleich alle vier Monatsspiele auf einen Schlag. Apple hat für den 5. Dezember den 3D-Platformer Sonic Dream Team, die Gameloft-Produktion Disney Dreamlight Valley Arcade Edition, das RPG Puzzle & Dragons Story und die Wirtschaftssimulation Turmoil+ angekündigt.

Die Gesamtzahl aller im Rahmen von Apple Arcade verfügbaren Spiele liegt derzeit bei über 200. Ein Teil davon ist neben dem iPhone auch für das iPad, den Mac und Apple TV optimiert.

01. Nov 2023 um 16:32 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Turmoil hab ich auf dem C-64 gespielt.
    Da starte ich doch noch mal ein Revival Wochenende (auch wenn ich befürchte das die Erinnerung doch vieles in Rosa Wölkchen getaucht hat)

  • Werde mit Apple Arcade irgendwie nicht warm.

    Antworten moderated
    • Kann ich nicht nachvollziehen. Gibt doch mittlerweile wirklich ein gutes Angebot für alle Geschmäcker.

      • Für alle Geschmäcker? Nein. Nach Jahren habe ich mir nun eine Nintendo Switch geholt. Bei Arcade hatte ich eigentlich die Hoffnung, spiele fürs Apple TV mit 100 Stunden+ Spielzeit zu erhalten.

  • Der Tag vor Nikolaus ist Krampus. Sind dann nur Spiele für schlimme Kinder.

  • Bei mir wird Apple One jetzt teurer. Von 22,95€ auf 25,95€ hoch

  • 40% klingt natürlich viel drastischer als € 2,- . Dafür bekomme ich noch nicht mal einen Kaffee. Hier gibts für den Preis von 2 Bechern ein umfangreiches Spieleangebot.

    Antworten moderated
  • Wo findet man denn eine Übersicht zu kommenden Updates der Arcade Spiele?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37564 Artikel in den vergangenen 6113 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven