iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 064 Artikel
Neue Videos veröffentlicht

Apple Arcade: Apple bewirbt Offline-Nutzung und Plattform-Wechsel

8 Kommentare 8

Mit zwei neuen Videos macht Apple auf die Vorzüge seines Spiele-Abos Apple Arcade aufmerksam. Die verfügbaren Spiele können offline verwendet werden und es besteht die Möglichkeit, die Titel nahtlos auf unterschiedlichen Plattformen zu verwenden.

Im Video „How to play Apple Arcade games offline“ hebt Apple die Möglichkeit hervor, die über Apple Arcade verfügbaren Spiele nachdem sie einmal geladen wurden auch ohne Internetverbindung zu verwenden. Hierbei handelt es sich um eine Standardvoraussetzung für das Angebot von Spielen über Apple Arcade.

Die im Video „How to start Apple Arcade games on one device and finish on another“ beschriebene Möglichkeit, ein Spiel auf einem anderen Gerät fortzusetzen, setzt natürlich dessen Verfügbarkeit für unterschiedliche Plattformen voraus. Dies ist nicht bei allen Apple-Arcade-Spielen der Fall. Wenn dem jedoch so ist, kann man problemlos zwischen unterschiedlichen Apple-Geräten wie iPhone, Mac und Apple TV wechseln.

Freitag, 31. Jul 2020, 12:05 Uhr — chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mir begegnen diese Videos immer nur hier durch eure Berichte. Macht Apple denn TV Werbung?

    • Ja, Werbespots für das iPhone kann man auf jeden Fall schon im deutschen Fernsehen gesehen haben. Aber nicht alle Spots werden für Deutschland gemacht (die oben sind ja offensichtlich in Englisch). Außerdem sind Erklärvideos wie die oben nicht unbedingt TV-Werbespots. Das Internet ist heute als Plattform durchaus schon genug.

  • Ich hatte Arcade im kostenlosen Probezeitraum mal ausprobiert. Von 10 Spielen die ich geladen hatte, sind ganze 5 direkt beim Start abgestürzt. Weder Neuinstallation noch Neuaufsetzen des ATV 4 hat geholfen. Aktuelle FW war sowieso drauf.

    Also gelöscht und Probezeitraum beendet. Geld für Schrott gibts nicht.

    • Drew - Apple Arcade Nutzer der ersten Stunde. Bei mir funktioniert es, ist ja "komisch"

      Ich mag die Energie deines Kommentars!
      Kennst du dich mit Software Entwicklung aus?
      Es kann vorkommen das Spiele mal Bugs haben, oder vielleicht der Code für iPhone war und man mit einem Programm das ganze konvertiert hat, sodass es auch für Apple TV läuft. Unter diesen Umständen jedoch, kann es vorkommen, dass es auf iPhone gut läuft und auf dem Apple TV immer abstürtzt.

      Auch sehr interessant, dass du den ganzen Service als „Schrott“ bezeichnest, in deinem Beispiel jedoch nur vom Apple TV sprichst und somit ganze drei weitere Anwendungsbereiche außer Acht lässt.

      Vielleicht solltest du dich mit der Materie tiefgründiger auseinandersetzen, bevor du voreilig über einen Service, welchen Anwendungsbereich du nur zu 1/4 genutzt hast, ein Urteil sprichst.

      #NoHate

      Mit freundlichen Grüßen

  • Arcade ist einfach super und läuft hier quasi rauf und runter. Andere Spiele kommen nicht mehr aufs iPhone/iPad oder Apple TV. Aber auch am Mac macht das ein oder andere Spiel definitiv Laune. Selbstredend ist nicht jedes was für einen aber Arcade ist ja sehr schön durchgemischt, dass jeder aktuelle 5 bis 10 Spiele finden sollte, die einem taugen. Ich hoffe sehr, Apple baut (wie es in Gerüchten lautet) das Apple TV zur Spielkonsole um. In Arcade sehe ich extrem viel potenzial und bin gespannt, was die Zukunft bringen wird. Aktuell wird hier jeden Freitagabend geschaut, welches neues Spiel erscheint.

  • Ihr meint sicher Gerätewechsel. Plattformwechsel wäre ja iOS -> Android.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28064 Artikel in den vergangenen 4729 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven