iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
Die Wetteinsätze bitte

Animierte iPhone 6-Konzepte spielen mit der Idee eines iPhone 6c

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Apples Quartalszahlen-Veröffentlichung steht kurz bevor, die diesjährige WWDC-Entwicklerkonferenz öffnet bereits in 39 Tagen ihre Pforten; und wir warten auf die kommenden iPhone-Generation. Eine Frage die bislang noch nicht geklärt und von den Berichterstattern weitgehend umlaufen wurde: Wird auch das iPhone 6 wider mit einem preiswerteren Kunststoff-Modell im Schlepptau einlaufen?

schlepptau

Sollte Apple sich in diesem Jahr wirklich zur Ausgabe eines Geräte mit einem deutlich größeren Display hinreißen lassen, darf davon ausgegangen werden, dass zumindest ein Gerät die aktuellen Proportionen beibehalten wird. Wie könnte das iPhone-Lineup 2014 also aussehen? Ein iPhone 6 in bekannter Größe, ein iPhone 6 Air mit großem Touchscreen und dünnerem Formfaktor und dann noch ein iPhone 6c?

Noch dürfen die Wetteinsätze abgegeben werden – ehe ihr die 50€ auf den Tisch legt, solltet ihr jedoch einen Blick auf das unten eingebettete 3D-Rendering des Designers Martin Hajek werfen.

hajek

Nett animiert, ergänzt der kurze Clip diese, jetzt veröffentlichten iPhone 6-Konzepte, in denen das iPhone 6 erstmals auch von einem iPhone 6c begleitet wird. Äußerlich orientieren sich beide Geräte an den gleichen Eckdaten, die uns bereits mit den letzten Hüllen-Fotos vorgesetzt wurden.

Also: Wer setzt was?

(Direkt-Link)

Mittwoch, 23. Apr 2014, 14:48 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nach dem Flopp mit dem 5C kommt kein 6C, das glaub ich nicht. Und wenn, dann wesentlich teurer. Für das Stück Plastik mit wesentlich schlechterer Technik so einen horrenden Preis zu verlangen, ist einfach lächerlich.

    • Was verstehen Sie unter schlechter Technik?

    • Ist das 5c denn so ein Flop? Oder sind diejenigen, die Eines haben, nur nicht so stark bei ifun aktiv? Also ich kann mir schon vorstellen, dass Apple das Konzept beibehält, auch wenn ich die Preisdifferenz der UVP zu einem 5S als zu gering empfinde.

    • „Flop“ ist relativ. Mit 12,8 Millionen verkauften Geräten liegt das Smartphone vor jedem seiner Konkurrenten. (Stand 12.2013)

      • Für welchen Zeitraum gilt die Anzahl der Verkäufe denn? Wenn man schon irgendwelche Zahlen hin wirft sollte man die auch irgendwie konkretisieren.
        Ansonsten werf ich mal 40 Millionen Galaxys S4 in den Raum. So ganz ohne Zeitangabe ist 40>12,8.

      • 4. Quartal 2013.

        Das S4 lag im gleichen Zeitraum bei 9 Millionen verkauften Geräten.
        LG G2 – 2,3 Millionen
        Blackberry Telefone – sechs Millionen
        Windows Phones – 8,2 Millionen

        Die Werte beziehen sich auf die Verkäufe in den USA

      • Samsung gibt immer an wie viele smartphones “geshipped” wurden- also wie viele letzten endes samsungs lager verlassen haben. In dem Fall 40 Millionen. Die wurden jedoch längst nicht alle verkauft (daher die 9 Millionen Einheiten)
        Apple dagegen gibt an, wie viele Units verkauft wurden, also wie viele iPhones den Endverbraucher erreicht haben.

        Aber ich will hier jetzt keinen Krieg anzetteln. Ich habe auch nur Zahlen zum 4. Quartal 2013 gefunden. Keine von 2014. Da kann es natürlich wieder anders aussehen.

  • Hans Werner von Umwucht
  • Im iphone 5 Format würde es mir gefallen. Die Kanten müssen jedenfalls durch Radien ersetzt werden.

  • Ich hoffe wirklich sehr dass diese schrecklichen runden Kanten nicht kommen!
    Geht es nur mir so oder warum erinnert mich das an das htc one m8?
    Hoffentlich bleiben uns die klaren Kanten wie bisher auch erhalten

      • Will echt mal wissen was das mit dem M8 (welches übrigens schön ist) gemeinsam hat, außer dass beide ein Display haben :D das M8 ist hinten abgerundet wie das 3G/3Gs, das hier ist flach. Hätte Apple das Design vom HTC one, wäre das traumhaft. Von der Hardware her gibt es für mich nichts schöneres, nur das Betriebssystem hält mich vom Umstieg ab.

    • Genau, die klaren Kanten die sich kacke anfühlen und 100mal empfindlicher sind als Rundungen. Das Konzept hier sieht aus wie das iphone 1 falls du dich an das erinnerst. Und diese Form ist einfach deutlich praktischer als die aktuelle.

      • Ich rede ja auch nicht vom Rücken des Gerätes! Runde Kanten wie bei den IPads JA! Aber nur auf der Unterseite! Sind sie auch oben rund würde das auch zwangsläufig das Gerät breitet als nötig machen

        Eine runde Kante auf der Oberseite das ist das womit ich mich nicht anfreunden kann

      • Das Display ist bei diesem Konzept aber deutlich näher an der äußersten gerätekante als beim 5s ;)

  • Jetzt gehts das Geheule wieder los:

    iOS6 war erst altbacken jetzt ist iOS7 zu modern, 3,5 Inch Displays waren ja bekanntlich immer schon ideal.
    Erst war das 4er iPhone zu „eckig“, jetzt soll es plötzlich genauso bleiben….

    Bla bla bla….

    Wenn es nach jeder absurden Mindermeinung hier ginge würde Apple mechanische Schreibmaschinen und Telegrafenmasten bauen !

    Zum Glück interessiert aber absolut niemanden eure Vorstellung.

    • Aber deine…
      Darf man denn hier nicht mal seine Wünsche und Kritik äußern?
      Kommste aus Nordkorea?

      Außerdem fände ich es durchaus positiv, wenn die Hersteller sich unseren Wünschen anpassen würden, da wir ja letztendlich mit diesem Gerät auch arbeiten müssen.
      Wenn also „absolut niemanden“ unsre Vorstellung interresiert, kann man wohl ehr ein „leider“ als ein „zum Glück“ davor setzten!

  • Bestimmt heißt das große iPhone 6b/6z oder so glaube nicht das da ein Air dran hängen

  • die put Optionsscheine auf Apple sind gekauft…

  • Zwei Gerätegrössen, wobei eins bei 4″ bleibt, vermutlich kein 6c und wenn dann nur mit Touch-ID! An drei Gerätevariationen glaube ich allerdings kaum! Es sei denn das 5s verbleibt im lineup als 4″ Gerät, dann vielleicht doch 6/ 6c. Allerdings wünsche ich es mir nicht. In meinen Augen war das 5c auch ein Flopp bzw. Fehlgriff, auch wenn die Zahlen das nicht belegen mögen. Ich war von Anfang an der Meinung sie hätten es mit Touch-ID bringen müssen, dann wäre auch das Geschrei ob der veralteten Technik ausgeblieben. Mit dem A6 im 5c das geht meiner Meinung nach schon klar, nur das auslassen von Touch-ID vermittelte den Eindruck, man wollte hier „nur“ ein altes Gerät neu Verpacken! Plus der relativ Höhe Preis, wobei der wohl weniger die Gemüter erhitzt hätte, wenn sie es eben mit Touch-ID gebracht hätten!

    Wenn sie ein 6c bringen sollten ohne Touch-ID, als 4″ Gerät, und das 5s aus dem lineup nehmen, dann weiß ich’s auch nicht! Dann läuft meiner Meinung nach was schief bei Apple!

  • Klasse Animation :-) ich habe gerade so mein Popcorn geschafft aufzuessen XD

  • Wir warten ab – dann werden wir es sehen.

  • „iPhone Air“ Hahahaha Apple wird niemals ein iPhone anders als die aktuelle Serie wie 5,6,7,8 nennen oder das S. Aber niemals sonder Namen wie „Air“

    • Warum gibt es dann ein 5c?

      Die eigentliche frage ist wenn es das iPhone 6 gibt, was wird mit den 4s was man aktuell noch kaufen kann? Wir das eingestampft? Rutscht das 5c an die Stelel des 4s und wird das 5s dann 5sc heißen und auch einen Plastik Rücken bekommen? Oder blebt das 4s in Portfolie und das 5c fliegt raus und das 5s rutsch an die Stelle (egal ob als 5s oder 5sc)?

  • IPhone 4s, iPhone 5s, iPhone 5c für die kinder und dann noch das iphone 6.
    Ich denke so
    Wird, dass im Line up sein tipp ich mal so …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven