iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

GyroDrums, Ferchau & Zapp: Drei Apps aus der zweiten Reihe

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Neben den hochglanzpolierten Apps, den zu gleichen Teilen in den USA und Deutschland populären, den mit mehreren Millionen an Risikokapital vorfinanzierten und den Design-Überfliegern, bietet Apples Softwarekaufhaus auch in der zweiten Reihe eine Handvoll Anwendungen, die es oft nicht auf das Radar des durchschnittlichen App Store-Besuchers schaffen.

Die folgenden drei Applikationen wurde uns im Laufe der Woche von ihren Entwicklern vorgestellt und empfohlen. Keine weltbewegenden Highlights, aber auch keine Apps, deren nett formulierte E-Mail-Vorstellungen wir einfach ignorieren wollen.

  • FERCHAU AR App

Benjamin hat für den Anlagenbauer Ferchau eine Augmented Reality-Applikation entwickelt, die sieben 3D Modelle in die Luft zeichnet und den interaktiven Spaziergang durch mehrere hochaufgelöste Technologie-Projekte aus den Fachbereichen Anlagenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau sowie Schiffbau und Meerestechnik ermöglicht. Zum Einsatz benötigt ihr dieses Marker-PDF.

Wir wollen euch eine App zeigen, in die wir viel Herzblut gesteckt haben und auf die wir sehr stolz sind. Wenn Ihr Lust habt was drüber zu schreiben, würde uns das sehr freuen! Unsere Technik-Details: 3D-Engine: Vuforia – Game Engine: Unity – 7 3D Modelle in AR und VR – Illustrative Icons als QR-Code.

(Direkt-Link)
App Icon
FERCHAU AR
lab binaer GbR
Gratis
172.43MB

  • z.app

Über die iPhone-Anwendung z.app haben wir 2012 geschrieben. Die Applikation informiert euch per Push-Nachricht über das Ende von TV-Werbeblöcken – die von bezahlten Studenten händisch erkannt wird. Inzwischen verzichten die Macher auf In-App-Käufe und haben gerade Version 3.0 im App Store veröffentlicht.

Die Entwickler schreiben:

Wir haben am Wochenende Z.app 3.0 released. Dazu gibt es nun das zukaufbare 2. Auge für JEDEN – und alle In-App Käufe wurden entfernt – genauso wie jede Möglichkeit der Werbeanzeige entfernt wurde. Jetzt sogar mit 8 Sendern… ! Wir haben schon viel positive Resonanz erhalten über das neue Design und die verbesserte Qualität des Signals. Wir würden uns als deutsche Entwickler unheimlich freuen, wenn wir da bei euch nochmal ein Update Newsbeitrag bekommen würden.

zapp

App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB
  • GyroDrums

Thomas liefert mit seiner Applikation GyroDrums kein grafisches Meisterwerk ab, verweist aber auf seine drei Kinder, die von der Bewegungsgesteuerten Schlagzeug-App begeistert sind:

Bringt doch vielleicht einen kurzen Beitrag zu meiner coolen drum app GyroDrums! Erstklassige Drum-Sounds und gute Bewegungserkennung des iPhone. Ich habe ab sofort bis Freitag 25.4. als Promo-Aktion den Preis von 89 Cent auf „kostenlos“ verändert! So könnt Ihr (und alle interessierte Leser) meine App ausprobieren. Ohne Risiko. Einfach nur zum Spaß am Schlagzeug-Spielen!

(Direkt-Link)

App Icon
GyroDrums
Thomas Fink
Gratis
7.25MB
Mittwoch, 23. Apr 2014, 16:08 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gyro drums funktioniert bei mir nicht. Oder wie starte ich die App?

  • Funktioniert die Ferchau App bei einem von Euch? Ich hab mir die Marker ausgedruckt, halte mit der Kamera drauf aber nix passiert… schade…

  • GyroDrums – ist echt ne geile App! Aber ich kann mir nicht helfen, dieser/s Background/Wallpaper geht irgendwie gar nicht! Vielleicht versteh ich es auch einfach nicht…..

    • Danke für die Rückmeldung bzgl. Background. Ich finde das eigentlich ein total lustiges Bild bzw. Karikatur. Andere vergleichbare Apps haben immer nur irgendwelche Trommeln abgebildet. Das fand ich etwas langweilig. Aber klar: Es trifft nicht jeden Geschmack.

  • Die Rosa Icons (Ferchau) sehen aber verdächtig nach dem Farbwert RAL 4030 (o. 3040) aus und den hat sich Paulchen T-C doch extra patentieren lassen.

  • Wow, Clue App hat es auf die Spotlight Seite, 1. Reihe, Platz 2 geschafft. Super, die riecht dabei wenigstens nicht nach Babywindel :)

  • „Anlagenbauer Ferchau“? Ferchau ist ein Engineering-Dienstleister (schöneres Wort für Zeitarbeitsfirma, die sich auf höher qualifiziertes Personal spezialisiert hat). Das muss aber nicht automatisch etwas Schlectes sein. Bin selbst dort seit fast drei Jahren und ganz zufrieden.

    • Wenn man mit einem unterdurchschnittlichen Gehalt zufrieden ist…

      • Man kann es sich halt auch als Ingenieur und trotz des angeblichen Fachkräftemangels nicht immer aussuchen. Und für das, was ich mache, werde ich schon recht anständig bezahlt.
        Das Lustige beim Durchschnitt ist übrigens: es muss Werte darüber und darunter geben, sonst wäre es kein Durchschnitt.

      • @Alex
        Und genau mit Deiner Bereitschaft für weniger zu arbeiten, senkst Du den Durchschnitt!
        Denk mal darüber nach…

      • Da verweise ich nochmal auf meinen ersten Satz. Irgendwann ist man es leid, sich immer wieder vergeblich zu bewerben. Im Übrigen gibt es bei dem Kunden, bei dem ich arbeite, eine Equal-Pay-Vereinbarung, sodass man spätestens nach einem Jahr das Gleiche verdient wie die festangestellten Kollegen (bis auf ein paar Abstriche wie Erfolgsbeteiligung oder Mitarbeiteraktien).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven