iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 36 584 Artikel

Luftqualität als Auslöser

Amazon Smart Air Quality Monitor mit erweiterten Optionen für Routinen

Artikel auf Mastodon teilen.
10 Kommentare 10

Amazon bietet seinen Smart Air Quality Monitor bereits seit Jahresbeginn in Deutschland an. Die Möglichkeit, die von dem Luftqualitätssensor erfassten Messwerte in Automationen einzubinden, war zu beginn allerdings nur auf die Temperatur beschränkt möglich. Jetzt lassen sich auch die vom Smart Air Quality Monitor gemessenen Luftqualitätswerte in Alexa-Routinen verwenden.

Amazon Smart Air Quality Monitor Sensoren

Insgesamt erfasst der Luftqualitätssensor von Amazon sechs verschiedene Raumluftwerte. Neben der Temperatur wird auch die aktuelle Luftfeuchtigkeit und Luftqualität sowie die Anteile an flüchtigen organischen Verbindungen (VOC), Feinstaub und Kohlenmonoxid gemessen. Die Ergebnisse lassen sich über Echo-Geräte per Sprachbefehl abrufen oder werden in der Alexa-App angezeigt.

Mit der Freischaltung der zusätzlichen Optionen beim Erstellen von Routinen lassen sich nun auch verschiedene Automatisierungen mit Blick auf die Luftqualität anlegen. Habt ihr beispielsweise einen mit Alexa kompatiblen Luftreiniger, so könnt ihr diesen jetzt automatisch aktivieren, wenn die Qualität der Innenraumluft unter ein bestimmtes Niveau fällt. Vergleichbare Automatismen lassen sich in Verbindung mit Luftbefeuchtern oder Luftentfeuchtern erstellen.

Luftqualitätsmonitor steuert Luftbefeuchter

Ein Klassiker ist hier die automatisierte Steuerung von Luftbefeuchtern. Wir haben dergleichen ja schon am Beispiel von HomeKit gezeigt. Hat man den Smart Air Quality Monitor von Amazon und einen kompatible Schaltsteckdose wie den Amazon Smart Plug zur Hand, lässt sich dies jetzt auch in der Alexa-Welt mit wenigen Schritte realisieren.

Alexa Routine Luftbefeuchter Aktivieren

Wenn ihr in der Alexa-App den Bereich „Routinen“ wählt und über das Plus-Zeichen oben rechts eine neue Routine erstellt, kann man unter „Wenn folgendes passiert“ im Smart-Home-Bereich den entsprechenden vom Luftqualitätsmonitor gemessenen Wert festlegen und mit einer Aktion verknüpfen. In unserem Fall wäre dies das Aktivieren einer Schaltsteckdose, an der ein „dummer“ Luftbefeuchter von Venta hängt.

Der Luftqualitätsmonitor von Amazon ist im Rahmen der Osterangebote übrigens günstiger zu haben und kostet aktuell 62,99 Euro anstelle des regulären Preises von 79,99 Euro.

Produkthinweis
Amazon Smart Air Quality Monitor – Smartes Luftqualitätsmessgerät von Amazon | Ihre Luftwerte im Blick, funktioniert... 79,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Apr 2022 um 18:04 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Schnitzel-Salat

    Ist eigentlich krank, was so Sensoren kosten.
    Wer bissl basteln will:
    D1Mini ESP8266 mit nem SHT30 Shield und nem Homekit-Package drauf.
    Dann noch ein kleines Case dszu und schon ist man unter 20€ und kann genau das Gleiche machen.

    Irgendwie bin ich zu geizig, nem Händler einen Haufen Geld hinterher zu werfen, wenn das dann hinterher derRt große Klopper sind.

    Die verbaute Technik ist vermutlich wirklich günstig.

  • Temperatur
    Bereich: 15 °C bis 30 °C
    Genauigkeit: ±1,0 °C

    Danke, unbrauchbar. Wer denkt sich bei seinem Temparaturbereich etwas? Sommerhaus, Frostwächter? Schade….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 36584 Artikel in den vergangenen 5939 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven