iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 476 Artikel
   

Amazon gibt Hoffnung auf: Fire Phone vertragsfrei für 149 Euro

Artikel auf Google Plus teilen.
40 Kommentare 40

Der Online-Versandhändler Amazon scheint seine Hoffnung, dass Fire Phone langfristig doch noch gegen das iPhone positionieren zu können, nun endgültig aufgegeben zu haben.

fire

So ist das im September für immerhin 449 Euro in den deutschen Markt gestartete 3D-Smartphone, nach der nunmehr dritten Preisanpassung, seit heute erstmals für 149 Euro erhältlich. Vertragsfrei und inklusive eines mitgelieferten Codes für die Freischaltung des Telekom-SIM-Locks.

Das Android-Smartphone (unter der Haube setzt Amazon auf eine modifizierte Version des Google-Betriebssystems) ist damit über 60% günstiger als in der unverbindlichen Preisempfehlung angegeben. Selbst die 64GB-Variante wird jetzt für weniger als 200 Euro angeboten.

Unbestätigten Medienberichten nach soll das Fire Phone (übrigens ein persönliches Projekt des Amazon CEO Jeff Bezos) auf ganzer Linie versagt haben. Austin Carrs Artikel „The real Story behind Jeff Bezos’s Fire Phone debacle“ darf hier als tiefer Blick hinter die Kulissen und als umfangreicher Abstecher ins Thema empfohlen werden.

Bezos, insiders say, was „the product manager“ on the Fire Phone. (One research scientist refers to him as the „super product manager.“) „Even the very smallest decisions needed to go through him,“ says a former senior member of the team that developed the Fire Phone’s cameras, recalling how Bezos personally chose to include a 13-megapixel camera rather than an 8-megapixel one.

Dennoch: Bezos ließ erst im Dezember durchblicken, dass weitere Produktauflagen in Planung sind.

Die aktuelle Version des Fire Phone – Vorgestellt im Juli 2014, Verkaufsstart im September 2014 – ist jedoch gefloppt. Das 4.7 Zoll-Handy mit der 13-Megapixel-Kamera und seinem 3D-Display, scheiterte sowohl in der Anwender- als auch in der Entwickler-Community. Aktuell ist das Fire Phone höchstens noch für den schnellen Einkauf im Online Store des Versandhändlers zu gebrauchen.

Fire Phone: Funktionsübersicht

(Direkt-Link)

Dienstag, 17. Feb 2015, 14:09 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Vielleicht eine (zumindest preisliche) Alternative zu den Windowsphones die ja im selben Preissegment liegen…

  • Wichtig sei hier noch zu erwähnen dass nicht mehr automatisch 12 Monate Prime-Mitgliedschaft bei Kauf inklusive sind wie bisher. Sonst hätte es das ganze eventuell als Notfall-Handy ganz interessant gemacht.

    Der im Netz kursierte Trick den google Play-Store zu installieren scheint auch nur mit der neueren Version zu funktionieren die es aber bisher nur für die UK-Geräte gibt.

  • WOW…jetzt lohnt sich die Anschaffung… als Zweit-Smartphone

  • Tja, zuviel Erfolg kann überheblich machen und zur Fehleinschätzungen führen….

  • Schuster bleib bei Deinen Leisten…! Endlich mal ein Dämpfer würde ich sagen!

  • Wenn man nen Handyvertrag bei Telekom OHNE Handy nimmt, kriegt man es sogar für 40€ hinterher geschmissen (32GB). Die Möglichkeit sich nach Vertragsstart doch noch für ein anderes Handy zu entscheiden bleibt bestehen da der Vetrag offiziell ohne Handy ist.

    • Hä???? Irgendwie nicht schlüssig!

    • Erklär mal genau, was Du meinst.

      • Er meint wohl die sim Only Variante des Tarifs…

      • Richtig, Handyvertrag ohne ein subventioniertes handy , also Sim only, erlaubt einem dennoch das firephone für günstiger mitzunehmen. Ohne Bindung an irgendwas. Selbstverständlich läuft der Vertrag 2 Jahre.

    • Wenn Dir 2 Wochen später einfällt das Du doch noch ein Premium Smartphone willst. Dann kannst Du Dein Vertrag jederzeit nochmal um 10Eur erhöhen + die Zuzahlung des Smartphones. Hast dann quasi aber trotzdem das 40Eur billige Einsteiger Phone von Amazon.

      Was man dann für 45Eur bei eBay wieder verkaufen kann :D

      • D.h. Man bezahlt dann 280 für ein Gerät das amazon selbst für unter 200 verkauft – völlig sinnfrei irgendwie oder?

      • Nein, tribal, das hast du falsch verstanden. Die 10€ Erhöhung wären für ein weiteres Telefon deiner Wahl, nicht das Firephone, deshalb sagte ich bereits, dass man ein 2. Handy kaufen kann, aber nicht muss. Das Fire ist mit den 40€ abbezahlt.

  • Toller Preis, nur von dem Freischaltcode für den Telekom-Sim-Lock kann ich im Angebot nichts lesen?!

  • Das Fire Phone ist schon nett und der jetzige Preis ein Witz. Das 3D Feature ist beeindruckend. Warum es gescheitert ist weiß ich nicht. Vermutlich da es weder iOS noch Android ist sondern zu sehr Amazon only. Und der Bildschirm ist natürlich auch zu klein, unter 5 Zoll geht im Premium Sektor mal gar nicht.

    • „[…] unter 5 Zoll […]“ … So’n Quatsch!

    • Das iPhone 6 verkauft sich offenbar besser als das 6 plus, insofern sind 5-Zoll-Bildschirme wohl kein „Premium-Kriterium“.
      Mir persönlich ist das 6er schon zu groß, alle größeren Handys wirken auf mich ohnehin lächerlich.

    • Das sollte doch ein Smartphone sein, kein Fernseher ;)

    • Abgesehen davon, das mir 3D sehen schwer fällt und ich persönlich nicht viel damit anfangen kann, würde mich Interessieren, wo neben der technischen Leistung der Vorteil davon ist?
      Und unter 65″ kann man auch nicht von Heimkino sprechen, aber dennoch will nicht jeder so ein großen TV Zuhause haben.
      .
      Abgesehen von den technischen Daten, finde ich das iPhone Classic von der Displaygröße und dem Handling bis heute perfekt.

    • Ja Stell Dir vor Apple ist der Heide Park und Android ist der Europa Park. Beide sind gut und kosten den gleichen Eintritt mit, sagen wir 35Eur.

      Jetzt kommt Facebook oder Amazon daher und beschneidet diese riesen Parks auf Kirmes Grösse eines 5000 Einwohner Dorfes und will Ebenfalls 35Eur Eintritt. Für ganze 2 Würstchenbuden. Keine Animation und 2 Karussells. Bei Amazon kam noch dazu das Du einem bestimmten von 4 Coupons (T-Com) besitzen musstest um nach dem Eintritt auch tatsächlich in das Karussell einsteigen zu dürfen.

    • Du verwechselst da das iPad mit dem iPhone!

  • Die wollten sich gegen das Iphone Positionieren ?
    Grössenwahn.

    • So höher das Ziel, um so wahrscheinlicher der Erfolg.

    • Habt ihr euch das Video überhaupt mal angesehen? Die Bedienung ist der Hammer, und das Firefly Feature vereint diverse Funktionen die das iPhone nicht hat oder für die man extra Apps bräuchte.

      Was genau kann denn das iPhone nun noch was das Firephone nicht kann???

      • Apps, Apps, Apps.
        Ein Haus in der Pampa von Sachsen kostet auch nur einen Bruchteil von einer Wohnung in der Großstadt. Wohnen kannst Du in beiden …

  • Naja, Fire TV von Amazon 10 mal besser als ATV. Ich wollte es am anfang nicht glauben bis ich die Kiste geholt habe. Gestern Fire Phone bestellt, bin gespannt… Sag niemals nie…

    • das FirePhone wurde von Amazon aufgegeben, der Support wird wohl auch bald eingestellt. Die Sache ist durch.

      Kindle & FireTV sind ja erfolgreich, das wird wohl auch erstmal so bleiben.

    • Das mit dem Fire-TV kann ich bestätigen. Seit ich es zu Hause habe, ist das Apple-TV arbeitslos. Ich finde es viel durchdachter als das ATV. Obwohl ich viele Apple-Produkte besitze (iPhone, iPad, iPod, Laptop) und das Zusammenspiel schätze, ist das Fire-TV in puncto Streaming (mit Prime) genau mein Ding. Zum Lesen benutze ich auch ein Kindle Paperwhite. Kann das, was es soll. Und das richtig gut. Apple ist gut, aber nicht in allem. Macht aber nix. So bekommen Alle ein Stück vom Multimedia-Kuchen. Konkurrenz belebt je bekanntlich das Geschäft.

  • Man kann nicht alle Bereiche abdecken und überall gut sein. :D

  • Also für 10€ nehme ich es Amazon :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19476 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven